Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie an der Universität Kassel

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie Kurs an der Universität Kassel zu.

TESTE DEIN WISSEN

Welche zwei Analysestrategien werden unterteilt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Varianzquellen
- Effekte 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Social Relations Model: Wie lässt sich Einigkeit untersuchen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Relative Target Varianz 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Standard dyadic design? (reziprok)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Jede Person ist Teil genau einer Dyade 

--> Paare beurteilen sich jeweils gegenseitig 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Round-robin design?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Alle Personen beurteilen sich wechselseitig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was besagen Prozesshafte Ansätze?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Warum wie und unter welchen Umständen entstehen Konsensus, Selbst-Fremd-Übereinstimmung, Akkuratheit & Konsensus?

z.B. Linsenmodell (Brunswik), Realistic Accuracy Model (Funder) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind drei zentrale Forschungsgegenstände bei der Persönlichkeitsbeurteilung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Konsensus = Übereinstimmung zwischen Beurteilern 

- Selbst-Fremd Übereinstimmung: Übereinstimmung zwischen Selbsteinschätzungen der Zielpersonen & Fremdeinschätzungen durch Beurteiler
- Akkuratheit: Übereinstimmung zwischen Fremdeinschätzungen durch Beurteiler &  möglichst objektiven Kriterien, wie die Person "wirklich" ist 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus setzt sich laut Social Relation Model ein Urteil zusammen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Konstante
- Perciever Effekt
- Target Effekt (relevant!) 

- Relationship Effekt 

- Fehler 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden zentralen Ansätze werden bezüglich der Persönlichkeitsbeurteilung unterschieden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Komponentielle Ansätze
- Prozesshafte Ansätze 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Social Relation Model: Was ist der Perciever Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Wahrnehmungstendenz des Beurteilers 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Social Relation Model: Was ist der Target Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Tendenz einer beurteilten Person wie von anderen eingeschätzt zu werden (interessant für Forschung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Social Relation Model: Was ist der Relationship Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Anteil, der durch die spezifische Beziehung zwischen Beurteiler & Beurteilten zustande kommt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Social Relations Model: Was bedeutet Einzigartigkeit und wie wird sie errechnet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Varianzquellen:
= Sieht man eine Person, in idiosynkratischer (einzigartiger) Weise?

--> Relative Relationship Varianz 

Lösung ausblenden
  • 83047 Karteikarten
  • 2149 Studierende
  • 72 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie Kurs an der Universität Kassel - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Welche zwei Analysestrategien werden unterteilt?

A:

- Varianzquellen
- Effekte 

Q:

Social Relations Model: Wie lässt sich Einigkeit untersuchen?

A:

Relative Target Varianz 

Q:

Was ist ein Standard dyadic design? (reziprok)

A:

- Jede Person ist Teil genau einer Dyade 

--> Paare beurteilen sich jeweils gegenseitig 

Q:

Was ist das Round-robin design?

A:

Alle Personen beurteilen sich wechselseitig

Q:

Was besagen Prozesshafte Ansätze?

A:

= Warum wie und unter welchen Umständen entstehen Konsensus, Selbst-Fremd-Übereinstimmung, Akkuratheit & Konsensus?

z.B. Linsenmodell (Brunswik), Realistic Accuracy Model (Funder) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind drei zentrale Forschungsgegenstände bei der Persönlichkeitsbeurteilung? 

A:

- Konsensus = Übereinstimmung zwischen Beurteilern 

- Selbst-Fremd Übereinstimmung: Übereinstimmung zwischen Selbsteinschätzungen der Zielpersonen & Fremdeinschätzungen durch Beurteiler
- Akkuratheit: Übereinstimmung zwischen Fremdeinschätzungen durch Beurteiler &  möglichst objektiven Kriterien, wie die Person "wirklich" ist 

Q:

Woraus setzt sich laut Social Relation Model ein Urteil zusammen?

A:

- Konstante
- Perciever Effekt
- Target Effekt (relevant!) 

- Relationship Effekt 

- Fehler 

Q:

Welche beiden zentralen Ansätze werden bezüglich der Persönlichkeitsbeurteilung unterschieden?

A:

- Komponentielle Ansätze
- Prozesshafte Ansätze 

Q:

Social Relation Model: Was ist der Perciever Effekt?

A:

= Wahrnehmungstendenz des Beurteilers 

Q:

Social Relation Model: Was ist der Target Effekt?

A:

= Tendenz einer beurteilten Person wie von anderen eingeschätzt zu werden (interessant für Forschung)

Q:

Social Relation Model: Was ist der Relationship Effekt?

A:

= Anteil, der durch die spezifische Beziehung zwischen Beurteiler & Beurteilten zustande kommt 

Q:

Social Relations Model: Was bedeutet Einzigartigkeit und wie wird sie errechnet?

A:

Varianzquellen:
= Sieht man eine Person, in idiosynkratischer (einzigartiger) Weise?

--> Relative Relationship Varianz 

Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie an der Universität Kassel

Für deinen Studiengang Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie an der Universität Kassel gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

G5_Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Zum Kurs
Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

IU Internationale Hochschule

Zum Kurs
Persönlichkeits- und differenzielle Psychologie

Hochschule Fresenius Heidelberg

Zum Kurs
Differenzielle & Persönlichkeitspsychologie

BSP Business School Berlin - Campus Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Differenzielle und Persönlichkeitspsychologie