Spezielle Botanik an der Universität Jena

Karteikarten und Zusammenfassungen für Spezielle Botanik an der Universität Jena

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Spezielle Botanik an der Universität Jena.

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Vielfältigkeit der Wurzeln und Funktion 

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Metamorphosen des Blattes

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Embryonalentwicklung und Samenkeimung 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Entwicklung der Pflanzen (Ontogenes)

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Das Wurzelsystem: 3 wichtige Funktionen 

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Samenruhe und Samenkeimung 

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Carrageen liefernde Algen 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Sorghum bicolor, Mohrenhirse

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Veränderung beim Spross

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Gerste, Hordeum vulgare (Poaceae) 

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Buchweizen, Fagopyrum esculentum Moench, Polygonaceae 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Gummi-arabicum-Baum, Acacia Senegal (Fabaceae) , Mimosideae 

Kommilitonen im Kurs Spezielle Botanik an der Universität Jena. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Spezielle Botanik an der Universität Jena auf StudySmarter:

Spezielle Botanik

Vielfältigkeit der Wurzeln und Funktion 
- Luftwurzeln: bei Pflanzen, die auf anderen Pflanzen leben, Wasser- und Nährstoffaufnahme, aber auch Anheftung an Trägerpflanze 

- Atemwurzeln: andere Luftwurzeln, bei Sumpf- und Mangrovenpflanzen 

- Haftwurzeln: bei Kletterpflanzen, dienen zur Anheftung an Trägerstruktur so kann Pflanze ohne Ausbildung mächtiger Stämme zum Licht wachsen

- Speicherwurzeln: Speichern von Energiereserven 

- Brettwurzeln: verleihen Riesenbäumen in tropischen Wäldern zusätzliche Standfestigkeit in flachgründigen Böden 

Spezielle Botanik

Metamorphosen des Blattes
- Speicherblätter: bei Blattsukkulenten dienen Blätter als Wasserspeicher

- Blattdornen: zum Fraßschutz

- Insektenfallen: Blattspitzen der Kannenpflanzen sind mit Verdauungsflüssigkeit gefüllt

- Blattranken: Befestigung an anderen Pflanzen oder als Stützstrukturen 

- Blütenorgane: Umwandlung von Blattorganen in Blüten 

Spezielle Botanik

Embryonalentwicklung und Samenkeimung 
Oktandenstadium -> Kugelstadium 
-> beide entscheidend für den Bauplan

- Herzstadium 

- Torpedostadium 

- Krückstockstadium 

Spezielle Botanik

Entwicklung der Pflanzen (Ontogenes)
1. Embyonalentwicklung (im Samen)

2. Samenkeimung 

3. Wachstum

4. Differenzierung

5. Bildung der Reproduktionsorgane (Blüte)

6. Bildung der Gameten 

Spezielle Botanik

Das Wurzelsystem: 3 wichtige Funktionen 
- Verankerung im Substrat (meistens im Boden)

- Aufnahme von Wasser und mineralischen Nährstoffen 

- Speicherung von Reservestoffen (nicht immer ausgeprägt)

Spezielle Botanik

Samenruhe und Samenkeimung 
- Samen keimen nicht unmittelbar nach der Ausstreuung, sondern befinden sich in Samenruhe (Dormanz)

- dient der Überdauerung ungünstiger Perioden (Frost, Trockenzeit)

- Samenruhe kann verschiedene Ursachen haben:
-> biochemisch (Abscisinsäure als Hemmstoff)
-> physikalisch (Verhinderung der Wasseraufnahme)
-> morphologisch (Embryo noch unreif)

Spezielle Botanik

Carrageen liefernde Algen 
- Galaktosepolymer aus Galactose und Galactosesulfat 

- 2 Formen: 70% gelierendes Kappa-Carrageenan, 30% nicht gelierendes lambda-Carrageenan 

- Puddingzubereitung (Irland, Schottland, Nordfrankreich) 

- Wichtigstes Algenprodukt, verwendet in allen Bereichen des Lebens

Spezielle Botanik

Sorghum bicolor, Mohrenhirse
- wichtigste Hirseart, Weltwirtschaftspflanze

- Heimat Äquatorialafrika, Anbau in allen warmen Ländern

- Dürreresisten, Trockenstarre

- Keimling und Jungpflanze enthalten große Mengen an cyanogenen Verbindungen, Viehgift, Saat frei davon 

Spezielle Botanik

Veränderung beim Spross
- Stolonen sind oberirdisch, meist plagiotrop (angedrückt an Boden)

- Rhizome sind unterirdische Sprosse, oft verdickt weil sie Reservestoffe speichern 

- Sprossknollen: Rundliche Sonderformen von Rhizomen, sind wie viele Rhizome oft mit schuppenartigen Niederblättern besetzt

- Speichersprosse: oft tonnenartig ausgebildet, speichern meistens Wasser

- Zwiebeln: röhren oder kugelförmig verwachsene Blätter, die in Rosetten stehen, Internodien praktisch nicht verlängert 

- Flachsprosse übernehmen ganz oder z.T. Blattfunktion 

Spezielle Botanik

Gerste, Hordeum vulgare (Poaceae) 
- Verwendete Teile: Karyopsen, Endosperm

- Einjähriges Ährengras 

- vor mind. 9000 Jahren aus östl. Mediterrangebiet bis Afghanistan 

Spezielle Botanik

Buchweizen, Fagopyrum esculentum Moench, Polygonaceae 
- Heimat Zentralasien, kam mit Mongolen nach Mitteleuropa „Heidenkorn“

- einjähriges Kraut

- Frucht eine rotbraune dreikantige Nuss 



Spezielle Botanik

Gummi-arabicum-Baum, Acacia Senegal (Fabaceae) , Mimosideae 
- verwendet: Kohlenhydratsekret aus verletzter Rinde 

- Akazienarten aus dem tropischen Afrika, Indien und Australien 

- Gummi wird als Dickungsmittel verwendet, Klebstoff, Appreturmittel 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Spezielle Botanik an der Universität Jena zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Spezielle Botanik an der Universität Jena gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Jena Übersichtsseite

botanik altklausur fragen

Angewandte Ernährungslehre

LM-Hygiene

LMC verbessert von LY

BOTANIK 19/20 ERNA

Ernährungstoxikologie

nutrifragenkatalog

Allgemeine Botanik

Botanik

Biochemiie der ernährung

Mirkobiologie

Zoologie

LM-Technologie

Botanik

LMC/LMR

Botanik an der

Universität zu Köln

Botanik an der

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

spezielle Botanik RiRi an der

Leibniz Universität Hannover

Botanik an der

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

spezielle Botanik an der

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Spezielle Botanik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Jena Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Spezielle Botanik an der Universität Jena oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards