Physiologie an der Universität Jena

Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Universität Jena

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Physiologie an der Universität Jena.

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Referenzwerte:            

Für wen/unter welchen Umständen sind die Referenzwerte gültig und wann nicht?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Referenzwerte:            

                                                           

Wie ist der nährstoffspezifisch sichere Bereich zu verstehen? 

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Referenzwerte: 

Zusammenhang zwischen Nährstoffbedarf und -zufuhrempfehlung? Worin unterscheiden sich die Definitionen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Referenzwerte: 

Welchen Zweck erfüllen die Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

An welchen Prozessen sind Selenoproteine beteiligt?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Wie passen sich Selenakkumulatoren an die hohen Selengehalte im Boden an?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Welche Lebensmittel tragen zur Selenversorgung in Europa bei?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Was passiert bei einer Selenüberversorgung auf molekularer Ebene und wie wirkt sich dies in Form welcher Symptome aus?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Welchen Zweck erfüllen der Ernährungskreis und die Ernährungspyramide und zu welcher Gruppe von Ernährungsempfehlungen gehören sie?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Was versteht man unter den Begriffen Nährstoffdichte und Energiedichte ?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Wozu dient Wasser im Körper?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Von welchen Faktoren wird das Gesamtkörperwasser beeinflusst?

Kommilitonen im Kurs Physiologie an der Universität Jena. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Jena auf StudySmarter:

Physiologie

Referenzwerte:            

Für wen/unter welchen Umständen sind die Referenzwerte gültig und wann nicht?

Referenzwerte sind gültig für: gesunde Erwachsene
Referenzwerte sind NICHT gültig für: 

-Kranke

- Bei entleerten Speichern

- Bei chronischem Medikamentenkonsum

- Bei Rauchen u./o. Alkoholkonsum

Physiologie

Referenzwerte:            

                                                           

Wie ist der nährstoffspezifisch sichere Bereich zu verstehen? 

Der sichere Zufuhrbereich liegt zwischen dem RDA und dem UL 

In diesem Bereich treten keine toxischen Effekte auf


RDA=(empfohlene Zufuhrmenge/Recomended dietary allowances)

UL=(tolerierbare Gesamteinnahme/tolerable upper intake level) 

Physiologie

Referenzwerte: 

Zusammenhang zwischen Nährstoffbedarf und -zufuhrempfehlung? Worin unterscheiden sich die Definitionen?

Nährstoffbedarf: diejenige Menge eines Nährstoffs, die mit der Nahrung aufgenommen werden muss, um die Homöostase dieses Nährstoffs im Organismus sicherzustellen.

Nährstoffzufuhrempfehlung: Sie benennen Mengen für die tägliche Zufuhr von Energie und Nährstoffen. Eingeschlossen sind Wasser, Ballaststoffe und Alkohol. D-A-CH -Referenzwerte als Basis für die Umsetzung

Unterschied: ? Zufuhrempfehlung bezieht gesundheitliche und präventive Effekte mit ein


Physiologie

Referenzwerte: 

Welchen Zweck erfüllen die Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr?

- Vermeidung nährstoffspezifischer Mangelkrankheiten (sowie eine Überversorgung in versch. Lebensphasen)
- Berücksichtigung präventiver Wirkungen
- Anlegen von Körperreserven, die kurzfristige eintretende Bedarfssteigerungen überbrücken können 

Physiologie

An welchen Prozessen sind Selenoproteine beteiligt?

Schilddrüsenhormonstoffechsel

Redoxregulation

Proteinfaltung im ER 

Physiologie

Wie passen sich Selenakkumulatoren an die hohen Selengehalte im Boden an?

  • Synthese nicht-proteinogener Selenverbindungen 
  • Kompartmentalisierung 

Selenakkumulatoren vermindern toxische Wirkung des Selens durch bildung Nicht-proteinogene-Selenverbindungen  Selenhaltige AS (Selenocystein/Selenomethionin) werden vermindert gebildet. können somit auch nur vermindert eingebaut werden.
 Selenoproteine können Strukturveränderungen machen daher Selenhaltige AS aus den Proteinen raushalten. 

Physiologie

Welche Lebensmittel tragen zur Selenversorgung in Europa bei?

- tierische Lebensmittel

- Seefisch 

- Nüsse z.B. Paranüsse 

Physiologie

Was passiert bei einer Selenüberversorgung auf molekularer Ebene und wie wirkt sich dies in Form welcher Symptome aus?

Wirkung: unspezifischer Einbau von Selenomethionin in Proteine (Funktionsänderung) - selenüberladenes Keratin (methioninhaltig) bewirkt Brüchigkeit von Nägeln und Haaren
Symptome: Chronische Toxizität (bei konstanter Überdosierung von z.B. 800yg/d)

- Haarausfall, Brüchige Nägel
Aktue Toxizität:
- Herzrasen

- Kurzatmigkeit --> Tod durch Ersticken 

Physiologie

Welchen Zweck erfüllen der Ernährungskreis und die Ernährungspyramide und zu welcher Gruppe von Ernährungsempfehlungen gehören sie?

 

Der Ernährungskreis: 

-Quantitatives Modell 

Gibt an, wieviel der 7 Lebensmittelgruppen konsumiert werden sollte

 

Die Ernährungspyramide: 

-Qualitatives Modell, kombiniert qualitative und quantitative Aussage

Gibt an, welche Nahrungsmittel vorzugsweise aus der jeweiligen Gruppe konsumiert werden sollen. => Bewertung der Lebensmittel

Physiologie

Was versteht man unter den Begriffen Nährstoffdichte und Energiedichte ?

Nährstoffdichte:   

Quotient aus dem Gehalt eines Nährstoffs
in einem LM [mg] und dem Energiegehalt des LM bezogen auf 1000 kcal

                           

Energiedichte:                                                                                        

Energiegehalt [kcal] pro Gewichtseinheit (z.B. 100 g) niedrige Energiedichte < 1,50 kcal/g
hohe Energiedichte > 2,25 kcal/g

Physiologie

Wozu dient Wasser im Körper?
- Bestandteil zellulärer, subzellulärer Verbindungen
- Aufrechterhaltung Zellinnendruck (Tugor)
- Co-Faktor für Hydrolasen, Hydratasen
- Reaktionspartner vieler Stoffwechselprozesse
- Lösungs-, Transportmittel
- Hauptkomponente der schützenden Schleimstoffe
- Wärmeleiter zwischen Geweben
- Schutzfaktor gegen Überhitzung des Körpers
- Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks

Physiologie

Von welchen Faktoren wird das Gesamtkörperwasser beeinflusst?
- Alter
- Geschlecht
- Fitnesszustand
- Fettgehalt
- Gewicht

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Universität Jena zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Physiologie an der Universität Jena gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Jena Übersichtsseite

Allgemeine Botanik

Spezielle Botanik

Zoologie

physiologie an der

Universität Oldenburg

physiologie an der

Université René Descartes (Paris V)

physiologie an der

University of Medicine and Pharmacy of Cluj-Napoca

physiologie an der

Universität Wien

Physiologie 1 an der

Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Physiologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Jena Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Physiologie an der Universität Jena oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login