UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck

Karteikarten und Zusammenfassungen für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck.

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was fehlt bei einer Prokaryotischen Zelle

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Welchen Zellen ähneln die Cyanobakterien?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wo findet man die genetische Information bei den Cyanobakterien?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Zu welcher Domäne gehören die Cyanobacteria?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wozu zählte man die Cyanobakterien früher?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was ist der wissenschaftliche Begriff für Algen?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was haben Cyanobacterien mit den eukaryotischen Pflanzen gemeinsam?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Welche Pigmente kommen in Cyanobakterien vor?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wo findet man die Pigmente der Cyanobakterien?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wo findet man die Thylakoide in den Cyanobakterien?

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wie nennt man den äußeren Teil des Protoplasten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was sollte man zu Prokaryotischen Zellen wissen?

Kommilitonen im Kurs UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

UE Biodiversität der Pflanzen

Was fehlt bei einer Prokaryotischen Zelle

Zellkern, Plastiden und Mitochondrien und Kompartimentierung.

UE Biodiversität der Pflanzen

Welchen Zellen ähneln die Cyanobakterien?

Den Prokaryoten.

UE Biodiversität der Pflanzen

Wo findet man die genetische Information bei den Cyanobakterien?

Im Kernäquivalent, also Nukleoplasma und DNS-Bündel

Ribosomen sind ebenfalls vorhanden

UE Biodiversität der Pflanzen

Zu welcher Domäne gehören die Cyanobacteria?

Sie gehören zu den Prokaryoten und man ordnet sie unter der Domäne der Bacteria, genauer gesagt Eubakterien, ein.

UE Biodiversität der Pflanzen

Wozu zählte man die Cyanobakterien früher?

Früher waren sie bei den Algen, den Phycophyta, dabei.

UE Biodiversität der Pflanzen

Was ist der wissenschaftliche Begriff für Algen?

Phycophyta.

UE Biodiversität der Pflanzen

Was haben Cyanobacterien mit den eukaryotischen Pflanzen gemeinsam?

Sie betreiben genauso oxygene Photosynthese, wie sie in den Chloroplasten der eukaryotischen Pflanzen abläuft. 

UE Biodiversität der Pflanzen

Welche Pigmente kommen in Cyanobakterien vor?

Chlorophyll a, welche durch akzessorische Pigmente maskiert ist. Diese Pigmente heißen Phycocyanin - blau und Phycoerythrin - rot. 

Ebenfalls vorhanden sind Carotinoide, vor allem ß-Carotin.

UE Biodiversität der Pflanzen

Wo findet man die Pigmente der Cyanobakterien?

Sie liegen als Granula auf den Thylakoiden.

UE Biodiversität der Pflanzen

Wo findet man die Thylakoide in den Cyanobakterien?

Sie sind frei im Cytoplasma verteilt, man findet sie aber vor allem im äußeren Teil des Protoplasten.

UE Biodiversität der Pflanzen

Wie nennt man den äußeren Teil des Protoplasten?

Chromatoplasma.

UE Biodiversität der Pflanzen

Was sollte man zu Prokaryotischen Zellen wissen?

Zellen ohne Zellkern, Zellkernäquivalent Nucleotid

DNA, Nucleoplasma liegt frei im Zentrum der Zelle

So gut wie keine Kompartimentierung

keine Plastiden und Mitochondrien

Plasmamembran und Zellwand

Geißeln

Ribosomen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Zellbiologie

pflanzenphysio

Bio-Die Zelle

menschlicher Körper

Fortpflanzung und Entwicklung

Molekulare Genetik

Biodiversität der Pflanzen an der

Universität Hamburg

Biodiversität der Pflanzen an der

Universität Hamburg

Biodiversität der Pflanzen an der

Universität Hamburg

Biodiversität der Pflanzen an der

Universität Hamburg

Biodiversität der Pflanzen an der

Universität Hamburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch UE Biodiversität der Pflanzen an anderen Unis an

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für UE Biodiversität der Pflanzen an der Universität Innsbruck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login