Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck.

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Pflanzliche Droge

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Pharmakokinetik

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Standartisierung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Droge:

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Phytopharmaka

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Leitsubstanz

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Pflanzliche AM:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Normierung

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Allopathie

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Wirkstoff

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Pharmakologie

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Extractum Opii (historisch)

Kommilitonen im Kurs Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Ringvorlesung Pharmazie

Pflanzliche Droge

  • unverarbeiteten ganzen/zerkleinerten/geschnittenen Pflanzen, Pflanzenteilen,... gewöhnlich getrocknet oder frisch
  • Bestimmte Ausscheidungen wie Harz, ÄÖ, Balsam...

Ringvorlesung Pharmazie

Pharmakokinetik

Gesamtheit der Prozesse der ein Arzneistoff im Körper unterliegt. Aufnahme des Arzneistoffes (Absorption), Verteilung im Körper (Distribution), biochemische Um- und Abbau (Metabolisierung); Ausscheidung (Exkretion)

Ringvorlesung Pharmazie

Standartisierung

Maßnahmen zur Erhöhung einer reproduzierbaren Qualität

Ringvorlesung Pharmazie

Droge:

  • in der Pharmakognosie ("Droga"): Pflanzlich/Tierischer Rohstoff zur Herstellung von Arzneimitteln, Riechstoffen, Gewürzen und Hilfsstoffen der Arzneiformung verwendet werden. 
  •  im angelsächsischen Raum("drug"): das Arzneimittel schlechthin also auch synthetisch hergestellte und isolierte Arzneistoffe 
  • im deutschen Sprachraum ("Droge"): allgemein ein Sucht- und Rauschgift

Ringvorlesung Pharmazie

Phytopharmaka

Sind Arzneimittel, die als arzneilich wirksame Stoffe Zubereitungen aus Pflanzenteilen -am häufigsten Extrakte - in einer bestimmten galenischen Form (z.B.: Tablette, Dragee, Kasel oder Lösung) enthalten und die im Sinne einer naturwissenschaftlich orientierten Medizin eingesetzt werden. (Gemisch! keine Einzeldrogen/Extrakte) Achtung: Keine Phytopharmaka sind - Homöopatische, Anthroposophische Arzneimittel und Isolierte Pflanzeninhaltsstoffe und ihre Derivate)

Ringvorlesung Pharmazie

Leitsubstanz

chemisch definierter Inhaltsstoff einer pflanzlichen Droge (für QM-Zwecke muss nicht pharmakol. wirksam sein)

Ringvorlesung Pharmazie

Pflanzliche AM:

AM, die ausschließlich aus pflanz. Stoffen bestehen

Ringvorlesung Pharmazie

Normierung

Einstellen auf einen best. Gehalt an einer bekannten, wirksamkeits- bestimmenden Substanz/-gruppe

Ringvorlesung Pharmazie

Allopathie

Naturwissenschaftliche begründete Medizin die durch Anwendung von Arzneimitteln (pflanzlich/synthetisch) Krankheit kausal (Mittel gegen den Virus) oder symptomatisch (Mittel gegen Symptom z.B. Fieber) entgegenwirkt. Es gilt Dosis- Wirkungsbeziehung: Höhere Dosis - stärkere Wirkung

Ringvorlesung Pharmazie

Wirkstoff

pharmakologisch aktive Substanz

Ringvorlesung Pharmazie

Pharmakologie

Die Wissenschaft von natürlichen AM

Ringvorlesung Pharmazie

Extractum Opii (historisch)

20+-1% Morphin

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

MedAT Zahlenliste

Biologie - MedAT

Thermodynamik

Mikrobiologie und Hygiene

Ringvorlesung B an der

Universität Göttingen

Ringvorlesung 2 an der

Universität Göttingen

Ringvorlesung an der

Bergische Universität Wuppertal

Ringvorlesung A an der

Universität Göttingen

Ringvorlesung an der

Bergische Universität Wuppertal

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Ringvorlesung Pharmazie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ringvorlesung Pharmazie an der Universität Innsbruck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login