Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck.

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Die Fehleranfälligkeit der qualitativen Forschung gegenüber der quantitativen Forschung 

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Minimale Antworten

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Qualitativ offene Verfahren

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Ein Schritt der Analyse in der Qualitativen Inhaltsanalyse heißt "Zusammenfassung". Welches Ziel wird mit diesem Verfahren verfolgt?

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was versteht man im Kontext der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring unter Ankerbeispielen?

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Ein grundlegendes inhaltsanalytisches Analyseverfahren ist bei Mayring die Zusammenfassung. Welche Interpretationsregeln führt Mayring hierfür auf?

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Welche grundlegenden Typen inhaltsanalytischer Analyseverfahren unterscheidet Mayring?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

In der qualitativen Forschung gilt Folgendes: Theoretisches Sampling = theoriegeleitete Auswahl der Fälle - was trifft zu?

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

In der GT versteht man unter theoretische Sensibilität die Haltung...

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Welche der folgenden Vorgehensweisen gehören zur GT?

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Vorwissen soll in der GT bei der Datenauswertung...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Flip-Flop-Technik in der GT?

Kommilitonen im Kurs Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Qualitative Methoden

Die Fehleranfälligkeit der qualitativen Forschung gegenüber der quantitativen Forschung 

ergibt sich durch die Subjektivität des Beobachters

Qualitative Methoden

Minimale Antworten

werden ausschließlich durch Nachfragen vom Interviewer eingeleitet und sollen die Aufmerksamkeit des Interviewten testen

Qualitative Methoden

Qualitativ offene Verfahren

streben ein tieferes Verstehen und Verständnis des Forschungsgegenstandes an

Qualitative Methoden

Ein Schritt der Analyse in der Qualitativen Inhaltsanalyse heißt "Zusammenfassung". Welches Ziel wird mit diesem Verfahren verfolgt?

Festlegung des Materials, Kategorisierung

Qualitative Methoden

Was versteht man im Kontext der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring unter Ankerbeispielen?

Konkrete Textteile werden angeführt, die prototypisch für eine bestimmte Kategorie stehen

Qualitative Methoden

Ein grundlegendes inhaltsanalytisches Analyseverfahren ist bei Mayring die Zusammenfassung. Welche Interpretationsregeln führt Mayring hierfür auf?

Paraphrasierung, Generalisierung, Reduktion

Qualitative Methoden

Welche grundlegenden Typen inhaltsanalytischer Analyseverfahren unterscheidet Mayring?

Zusammenfassung, Explikation, Strukturierung

Qualitative Methoden

In der qualitativen Forschung gilt Folgendes: Theoretisches Sampling = theoriegeleitete Auswahl der Fälle - was trifft zu?

d.h. es kann sowohl das kontrastierende Vergleichen von Fällen bei der Erhebung als auch die theoriehypothesengesteuerte Auswahl der Auswertung angewendet werden

Qualitative Methoden

In der GT versteht man unter theoretische Sensibilität die Haltung...

die es im Gebrauch der GT zu entwickeln gilt, um etwas in den Daten zu erkennen, um nicht bestehendes theoretisches Wissen auf die Daten zu übertragen

Qualitative Methoden

Welche der folgenden Vorgehensweisen gehören zur GT?

Dimensionalisierung, theoretisches Sampling, Kontrastierung

Qualitative Methoden

Vorwissen soll in der GT bei der Datenauswertung...

mental eingeklammert werden, da theoretische Zusammenhänge aus den Daten entwickelt werden sollen (d.h. keine vorab identifizierten Variablen/Kategorien über die Daten legen)

Qualitative Methoden

Was versteht man unter der Flip-Flop-Technik in der GT?

Man stellt sich genau das Gegenteil des Beobachteten vor um es von diesem Gegenpol aus zu verstehen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Psychopathologie

F-Diagnosen ICD-10

Allgemeine Psychologie

Klinische Störungsbilder

Einführung in die Methoden

Sozialpsychologie

Pädagogik

Gender

Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie X

psychologie

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

Italiano

Biomechanik

Psychologie

AoW

Allgemeine Psychologie 1 Hanna

Einführung in die Methoden Hanna

Japanisch

MatLab

Biological Foundations

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Persönlichkeits- und Differenzielle Psychologie

Einführung in die Psychologie und ihre Geschichte

Qualitative Methoden

PuD2

Einführung in die Psychologie & Geschichte

Einführung in die Psychologie & ihre Geschichte

Einführung in Psychologie u. ihre Geschichte

Geschichte + Fächer Einführung

Allgemeine 2 - Sachse

Allgemeine 1 - Sachse

Qualitative Methode an der

Universität Wien

Quantitative Methoden an der

Katholische Universität Eichstätt - Ingolstadt

Quantitative Methoden an der

Universität Düsseldorf

Qualitative Methoden der WI an der

Hochschule Niederrhein

Quantitative Methoden an der

Universität Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Qualitative Methoden an anderen Unis an

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Qualitative Methoden an der Universität Innsbruck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login