Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.2 - Lernen & Gedächtnis als Themen der Psychologie)


Zusammenhang der Begriffe Lernen und Gedächtnis

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule der Kognitiven Psychologie



Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(4. Prozesse der Wahrnehmung)


Perzept der Wahrnehmung

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.1 - Einflüsse aus Philosophie und Naturwissenschaft)


Welchen Einfluss hatten folgende (Vertreter von) Disziplinen auf die Psychologie?

  • Physiologie, Biologie
  • Thomas Reid
  • Franz Josef Gall / Phrenologie
  • Broca
  • Darwin

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schulen

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(5. Teilprozesse des Wahrnehmens: Analyse - durch - Synthese Theorie)


Welche zwei großen Phasen gibt es nach der Analyse-durch-Synthese Theorie beim Wahrnehmen?



Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Strukturalismus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.1)


Was ist (kurz gesagt) der Unterschied zwischen Lernen und Gedächtnis?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Funktionalismus

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Behaviorismus


+Merkmale

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

( 1. Sensorische Elementarqualitäten vs. Wahrnehmung / Assoziationismus vs. Gestalttheorie)


Eigenschaften von Sensorischer Elementarqualität (=Empfindung)

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

( 1. Sensorische Elementarqualitäten vs. Wahrnehmung / Assoziationismus vs. Gestalttheorie)


Arten von Sinnen

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck auf StudySmarter:

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.2 - Lernen & Gedächtnis als Themen der Psychologie)


Zusammenhang der Begriffe Lernen und Gedächtnis

  • wurden in der Vergangenheit oft austauschbar verwendet
  • überlappen inhaltlich

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule der Kognitiven Psychologie



  • weniger Schule und eher forschungsleitendes Paradigma
  • Fokus: Informationsverarbeitung
    • Gewinn, Transformation, Speicherung, Darstellung/Repräsentation von Informationen und wie diese zur Steuerung der Aufmerksamkeit verwendet werden
  • Wurzeln: human factors research während WK2, Computerwissenschaft (Simulation von Verhalten, Linguistik (Struktur & Organisation von Sprache), „Cognitive Psychology“ von Neisser

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(4. Prozesse der Wahrnehmung)


Perzept der Wahrnehmung

Perzept = das Ergebnis der Wahrnehmung

  • Erkennen von Symbolen
    • Schrift lesen
  • Objektspezifische Bezugssysteme
    • DINA4 Blatt als solches Erkennen auch wenn das Format leicht abweicht
  • Persona-Phänomen
    • Gottschaldt: Verzerrung des Abbildes in Richtung eines Erwünschten
    • zB Idealbild im Spiegel

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.1 - Einflüsse aus Philosophie und Naturwissenschaft)


Welchen Einfluss hatten folgende (Vertreter von) Disziplinen auf die Psychologie?

  • Physiologie, Biologie
  • Thomas Reid
  • Franz Josef Gall / Phrenologie
  • Broca
  • Darwin
  • Physiologie, Biologie: Entwicklung Lern- und Gedächtnispsychologie
  • Thomas Reid: spezifische Hirnregionen sind für bestimmte psychische Funktionen verantwortlich
  • Franz Josef Gall / Phrenologie: Schädelform gibt Aufschluss über besonders ausgeprägte Hirnareale (falsch!)
  • Broca: identifiziert Sprachzentrum im Gehirn
  • Darwin: stellt Trennung zwischen menschlichem und tierischem Verhalten in Frage

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schulen

  • Strukturalismus
  • Funktionalismus
  • Behaviorismus
  • Kognitive Psychologie

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(5. Teilprozesse des Wahrnehmens: Analyse - durch - Synthese Theorie)


Welche zwei großen Phasen gibt es nach der Analyse-durch-Synthese Theorie beim Wahrnehmen?



  • Aufnahme und Verarbeitung von Informationen
  • Energetische Prozesse (Aktivierungsprozesse)

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Strukturalismus

  • Fokus: Inhalte des Bewusstseins
  • Forschungsmethode: Selbstbeobachtung
  • „Lernen“ wird als Störgröße wahrgenommen

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.1)


Was ist (kurz gesagt) der Unterschied zwischen Lernen und Gedächtnis?

Lernen: in der Schule, Aneignung bestimmter Fähigkeiten, aus Fehlern lernen, etc.

Gedächtnis: (alltagspsychologisch bewertet) gut oder schlecht

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Funktionalismus

  • Gründer: William James
  • Fokus: Anpassungsprozesse Organismus an Umwelt
  • „Lernen“ als wichtigstes Untersuchungsthema
  • Vertreter: Thorndike

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

(Lernen & Gedächtnis - Kapitel 1.3.2 - Psychologische Schulen)


Psychologische Schule des Behaviorismus


+Merkmale

  • Fokus: Organismus-Umwelt Anpassung
  • Ziel: subjektives aus Psychologie verbannen
  • Merkmale
    • objektives Axiom: Psychologie ist Naturwissenschaft
    • physiologisches Axiom: Psychisches wird auf Physisches reduziert
    • molekularistisches Axiom: Höhere Funktionen (Denken) werden auf elementare (Muskelbewegungen) reduziert
    • transpositionistisches Axiom: Tierversuche werden auf Menschen übertragen
    • mechanistisches Axiom: Verhaltenseinheiten werden durch Assoziationen miteinander verbunden

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

( 1. Sensorische Elementarqualitäten vs. Wahrnehmung / Assoziationismus vs. Gestalttheorie)


Eigenschaften von Sensorischer Elementarqualität (=Empfindung)

  • Elementar, nicht gegenständlich
  • aufgrund einfacher Reize
  • unmittelbarer Effekt des Reizes
  • Kein / nicht nur Baustein der Wahrnehmung, sondern deren Frühform

Allgemeine Psychologie Onlineprüfung

( 1. Sensorische Elementarqualitäten vs. Wahrnehmung / Assoziationismus vs. Gestalttheorie)


Arten von Sinnen

  • Entfernungssinn: Sehen, Hören
  • Hautsinn: Tasten, Wärme/Kälte/Schmerz
  • chemische Sinne: Geschmack, Geruch
  • Tiefensinne: Kinästhesie/Bewegungsempfindung,Gleichgewichtssinn, Sinne der inneren Organe

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Universität Innsbruck gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Innsbruck Übersichtsseite

Psychopathologie

F-Diagnosen ICD-10

Allgemeine Psychologie

Klinische Störungsbilder

Einführung in die Methoden

Vorlesung

Sozialpsychologie

Gender

Arbeits- und Organisationspsychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie X

psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allgemeine Psychologie Onlineprüfung an der Universität Innsbruck oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback