Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim

Karteikarten und Zusammenfassungen für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim.

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Immaterielle Entlohnungssysteme

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Richtige Reienfolge von oben nach unten

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Kooperativ

Gruppenorientiert

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Sachzweck ist

(Humanzweck das Falsche)

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Autoritär

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Koopertativ

eglitär

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Reaktive Personalfreisetzungsplanung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Entlohnungssysteme sind:

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

„Nach dem Rationalprinzip wird das bestmögliche Ergebnis mit möglichst geringem Einsatz an Ressourcen erreicht.“ Stimmen Sie dieser Aussage zu? Erläutern Sie Ihre Antwort und geben Sie ein Beispiel für das Rationalprinzip.

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen einem Betrieb und einem Unternehmen?

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Welche Motivation entsteht durch Belohnung bzw. durch Angst vor der Bestrafung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Welche drei grundlegenden Elemente gehören zum Planen und Entscheiden?

Kommilitonen im Kurs Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Immaterielle Entlohnungssysteme

Arbeitszeitgestaltung

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Richtige Reienfolge von oben nach unten

Selbstverwirklichung

Annerekennung

soziale Zugehörigkeit

Sicherheit

Physiologische Bedürfnisse

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Kooperativ

Gruppenorientiert

Führer hat großes verantwortungsbewusstsei gegenüber der Gruppe

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Sachzweck ist

(Humanzweck das Falsche)

Teilaufgaben in der Organisation Erfüllen

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Autoritär

schwachses feedback gewünscht

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Koopertativ

eglitär

Selbstentfaltung, Individualismus

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Reaktive Personalfreisetzungsplanung

Überstundenabbau

entlassung mit unterschiedlichen ergänzung

Umsetzung

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Entlohnungssysteme sind:

Materielle Anreize

Landwirtschaftliche Betriebslehre

„Nach dem Rationalprinzip wird das bestmögliche Ergebnis mit möglichst geringem Einsatz an Ressourcen erreicht.“ Stimmen Sie dieser Aussage zu? Erläutern Sie Ihre Antwort und geben Sie ein Beispiel für das Rationalprinzip.
Nein. Das Rationalprinzip besagt, dass entweder das bestmögliche Ergebnis mit gegebe- ner Ausstattung an Ressourcen oder ein gegebenes Ziel mit möglichst geringem Einsatz an Ressourcen erreicht wird. Beispiel: Sie versuchen mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen den bestmöglichen Studienabschluss zu erreichen. Oder Sie setzen sich das Ziel, Ihr Studium mit einem Notenschnitt von „C“ abzuschließen und versuchen, dieses Ziel mit möglichst geringem Einsatz an Ressourcen zu erreichen.

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Was ist der Unterschied zwischen einem Betrieb und einem Unternehmen?
 Betrieb: technische und organisatorische Organisationseinheit
 Unternehmen: örtlich nicht gebundene wirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Ein-
heit


Landwirtschaftliche Betriebslehre

Welche Motivation entsteht durch Belohnung bzw. durch Angst vor der Bestrafung?

Extrensische Motivation

Landwirtschaftliche Betriebslehre

Welche drei grundlegenden Elemente gehören zum Planen und Entscheiden?
 Ziele
 Handlungsalternativen
 Beschränkt vorhandene Ressourcen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hohenheim Übersichtsseite

Klimawandel KWEE SS21

Die wissenschaftliche Toombox

Tierhaltung in den Tropen

Botanik

Grundlagen der landwirtschaftlichen Betriebslehre

Agrarrecht

Sozialpolitk und Agrarsozialpolitik

LWBL Klausuren

Nutzpflanzenwissenschaften

Landwirtschaft und Gesellschaft

Arbeitsmethoden in Wissenschaft und Industrie

Landwirtschaftliche betriebslehre

Agrarrecht

Landwirtschaftliche Betriebslehre Wiederholungsfragen

Grundlagen der Landtechnik mit Arbeitswissenschaften (SS20)

Tiergesundheit

grundlagen der Chemie

Prüfungsfragen

Arbeitswissenschaften

Chemie anorganisch

Agrarpolitik

Tierzüchtung Fragen

Tierernährung

Einführung in die Tierzüchtung

Menschen, Betriebe, soziale Systeme

Grundlagen Agrartechnik Innenwirtschaft

Umwelt- und Tierhygiene

Grundlagen Ökonomie

Qualifiziertes betriebliches Praktikum: Pflanzliche Erzeugung

Tier und Stallungen Praktikanten Prüfung

Praktikum: Betriebl. Zusammenhänge

sonderkulturen der gemäßigten Breiten, Subtropen und Tropen

Nutzpflanzen

Tierhaltung Fragen

weinbau

Betriebswirtschaftslehre an der

Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Landwirtschaftliche Betriebswirtschaftslehre an der

Veterinärmedizinische Universität Wien

Betriebswirtschaftslehre an der

IUBH Internationale Hochschule

Öffentliche Betriebswirtschaftslehre an der

Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung

Betriebswirtschaftslehre an der

IUBH Internationale Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Landwirtschaftliche Betriebslehre an anderen Unis an

Zurück zur Universität Hohenheim Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Landwirtschaftliche Betriebslehre an der Universität Hohenheim oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards