Geld und Währung an der Universität Hohenheim

Karteikarten und Zusammenfassungen für Geld und Währung an der Universität Hohenheim

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Geld und Währung an der Universität Hohenheim.

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Welchen Zweck erfüllt die "Spekulationskasse" der keynesianischen Geldnachfragetheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Bei welchem Zinssatz wäre man indifferent zwischen der Geldhaltung und anderen Vermögenshaltungen?

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Das übergeordnete Ziel der Europäischen Zentralbank ist es, zur Vollbeschäftigung beizutragen. Dem untergeordnet ist das Ziel der Geldwertstabilität. Richtig oder falsch?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Der Wert aller Vermögenstitel kann mit einer einheitlichen Methode - der Kapitalwertmethode - bestimmt werden. Der Grund hierfür ist, dass alle Vermögenstitel, egal wie unterschiedlich, letztlich als (ggf. unsichere) Forderung auf zukünftige Zahlungsströme aufgefasst werden müssen. Richtig oder falsch?

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Steigt das Liquiditätsrisiko einer GB bei einer Geldschöpfung durch BiIanzverlängerung?

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Blue-Chip Unternehmen mit hohem "Brand Value" und Reputation sind grundsätzlich nicht auf Geschäftsbanken angewiesen, sondern können sich am offenen Markt finanzieren (Bondmärkte, Aktienmärkte)

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Welche Aussage ist falsch?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Traditionell halten Geschäftbanken Forderungen gegenüber Unternehmen und Haushalten mit geringer Reputation, die ansonsten nicht in der Lage wären, Investitionen bzw. dauerhafte Konsumgüter zu finanzieren.

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Bei welchem Zahlungsverkehr handelt es sich um Baren-Zahlungsverkehr

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Unten sehen Sie zwei dSHA256-Hashwerte. Nehmen Sie an, diese Werte seien Funktionswerte einer Hashfunktion, die mit Informationen aus zwei konkurrierenden Blockkanditaten (deren Nonce) "gefüttert" wird. Welche der beiden Blockkandidaten wird der Blockchain angehängt?

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Geschäftsbanken tragen grundsätzlich zu Risikoallokation bei

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Welche Aussage ist zutreffend?

Kommilitonen im Kurs Geld und Währung an der Universität Hohenheim. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Geld und Währung an der Universität Hohenheim auf StudySmarter:

Geld und Währung

Welchen Zweck erfüllt die "Spekulationskasse" der keynesianischen Geldnachfragetheorie?

Ist eine Form der Vermögensanlage und soll Reserve vorhalten, um günstige Bedingungen auf Finanzmärkten ausnutzen zu können.

Geld und Währung

Bei welchem Zinssatz wäre man indifferent zwischen der Geldhaltung und anderen Vermögenshaltungen?

Der Wert muss zwischen 0 und 0 liegen

Geld und Währung

Das übergeordnete Ziel der Europäischen Zentralbank ist es, zur Vollbeschäftigung beizutragen. Dem untergeordnet ist das Ziel der Geldwertstabilität. Richtig oder falsch?

Falsch

Geld und Währung

Der Wert aller Vermögenstitel kann mit einer einheitlichen Methode - der Kapitalwertmethode - bestimmt werden. Der Grund hierfür ist, dass alle Vermögenstitel, egal wie unterschiedlich, letztlich als (ggf. unsichere) Forderung auf zukünftige Zahlungsströme aufgefasst werden müssen. Richtig oder falsch?

Richtig

Geld und Währung

Steigt das Liquiditätsrisiko einer GB bei einer Geldschöpfung durch BiIanzverlängerung?

Ja das Risiko eine Zahlungsausfalls steigt

Geld und Währung

Blue-Chip Unternehmen mit hohem "Brand Value" und Reputation sind grundsätzlich nicht auf Geschäftsbanken angewiesen, sondern können sich am offenen Markt finanzieren (Bondmärkte, Aktienmärkte)

Richtig

Geld und Währung

Welche Aussage ist falsch?

Mit dem Gebrauch von Bargeld erzwingt man ein hohes Grad an Vertrauen und Glaubwürdigkeit, so dass private Schuldscheine wie ungedeckte Banknoten als Tausch- und Zahlungsmittel zirkulieren

Geld und Währung

Traditionell halten Geschäftbanken Forderungen gegenüber Unternehmen und Haushalten mit geringer Reputation, die ansonsten nicht in der Lage wären, Investitionen bzw. dauerhafte Konsumgüter zu finanzieren.

Richtig

Geld und Währung

Bei welchem Zahlungsverkehr handelt es sich um Baren-Zahlungsverkehr

Zahlungen mit Kryptowährungen

Geld und Währung

Unten sehen Sie zwei dSHA256-Hashwerte. Nehmen Sie an, diese Werte seien Funktionswerte einer Hashfunktion, die mit Informationen aus zwei konkurrierenden Blockkanditaten (deren Nonce) "gefüttert" wird. Welche der beiden Blockkandidaten wird der Blockchain angehängt?

000000000000575acd536dd453957d9c1b3e2975594d4cd1d6819854d5be7443

Geld und Währung

Geschäftsbanken tragen grundsätzlich zu Risikoallokation bei

Richtig

Geld und Währung

Welche Aussage ist zutreffend?

Ein positiver Geldwert des Fiatgeldes ergibt sich ausschließlich aus einer unbestimmt langen Kette sich wechselseitig stützender Erwartungen: jemand war gestern bereit Fiatgeld zu halten, in der Erwartung es heute gegen Güter oder Dienstleistungen eintauschen zu können, was wiederum nur möglich ist, wenn der jeweilige Verkäufer seinerseits erwartet, das Fiatgeld morgen gegen andere Güter und Dienstleistungen zu tauschen, und so weiter

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Geld und Währung an der Universität Hohenheim zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Geld und Währung an der Universität Hohenheim gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hohenheim Übersichtsseite

Wachstum&Innovation

Unternehmensführung

ABWL1 - Unternehmensführung

Innovation

Personalführung

BIM

GMAT - Decimals, percentages, Fractions

Öffentliches Recht

VWL 1

Ö recht

Beschaffung und Produktion

Extern

Intern

Unvollkommener Wettbewerb & strateg. Interaktion

Innovation

MVD

GBWL 3: Marketing

Sport und Ernährung an der

Universität zu Kiel

Makroökonomie + Geld&Währung an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Geld&Währung - Thalmeier an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Sport und Ernährung an der

Fachhochschule Münster

VWL - Geld und Währung an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Geld und Währung an anderen Unis an

Zurück zur Universität Hohenheim Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Geld und Währung an der Universität Hohenheim oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards