Testtheorie an der Universität Hildesheim

Karteikarten und Zusammenfassungen für Testtheorie an der Universität Hildesheim

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Testtheorie an der Universität Hildesheim.

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Merkmale psychologischer Testverfahren - wissenschaftlich

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche Tests gibt es?
(Unterteilung nach Konstruktionsprinzipien)

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Wie lässt sich prüfen, ob eine Theorie gilt?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Für was ist die KTT als formales Modell seit ihrer Entwicklung in den 1950er Jahren eine wichtige Grundlage?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Woraus setzt sich die mit einem Test ermittelte Merkmalsausprägung eines Individuums laut der wesentlichen Annahme der KTT zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Als was wird die KTT auch noch bezeichnet?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Warum wird die KTT auch als Messfehlertheorie bezeichnet?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Warum könnte man auch denken, dass die KTT keine Testtheorie ist?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was ist das Grundproblem der Grundgleichung der Messfehlertheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was folgt aus dem Axiom 1 (Existenza.) und Axiom 2 (Verknüpfungsa.)?

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Worauf beruht die KTT?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was beschreiben die 3 Axiome und die 2 Zusatzannahmen?

Kommilitonen im Kurs Testtheorie an der Universität Hildesheim. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Testtheorie an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Testtheorie

Merkmale psychologischer Testverfahren - wissenschaftlich


  1. Es gibt eine (wissenschaftlich möglichst gut begründete) Theorie darüber, unter welchen Bedingungen aus den Testergebnissen welche Aussagen über die getesteten Personen abgeleitet werden können. 


Testtheorie

Welche Tests gibt es?
(Unterteilung nach Konstruktionsprinzipien)

Klassische Testtheorie vs. Probabilistische Testtheorie

Testtheorie

Wie lässt sich prüfen, ob eine Theorie gilt?

  • Eine Theorie lässt sich mit Hilfe eines formalen Modells prüfen, das in einer mathematischen Gleichung den angenommenen Zusammenhang zwischen der Wahrscheinlichkeit eines Verhaltens (hier: „sinnvolle Ergänzung“) und der Personeneigenschaft (hier: „Intelligenz“) sowie des Situationsmerkmals (Item-Schwierigkeit) beschreibt.
  • Formulierung als mathematische Funktion

Testtheorie

Für was ist die KTT als formales Modell seit ihrer Entwicklung in den 1950er Jahren eine wichtige Grundlage?

Für die Konstruktion psychologischer Testverfahren zur Erfassung von Merkmalsunterschieden.

Testtheorie

Woraus setzt sich die mit einem Test ermittelte Merkmalsausprägung eines Individuums laut der wesentlichen Annahme der KTT zusammen?

  • wahrer Wert eines Individuums
  • Messfehler

Testtheorie

Als was wird die KTT auch noch bezeichnet?

Als Messfehlertheorie

Testtheorie

Warum wird die KTT auch als Messfehlertheorie bezeichnet?

Weil ihre Methoden darauf abzielen, den Anteil des Messfehlers an den ermittelten Messwerten zu bestimmen.

Testtheorie

Warum könnte man auch denken, dass die KTT keine Testtheorie ist?

Weil sie keine Aussagen über die Zusammenhänge zwischen psychischen Merkmalen und dem Verhalten in einem Test macht.


Stattdessen wird der Messwert (abgesehen vom Messfehler) mit der Ausprägung des zu erfassenden psychischen Merkmals gleichgesetzt.

Testtheorie

Was ist das Grundproblem der Grundgleichung der Messfehlertheorie?

Es ist eine Gleichung mit zwei Unbekannten

Testtheorie

Was folgt aus dem Axiom 1 (Existenza.) und Axiom 2 (Verknüpfungsa.)?

Mittelwert nähert sich (bei unendlich häufigen Messungen einer Person unter gleichen Bedingungen) immer stärker dem wahren Wert an. 


Summe der Fehlerwerte ist dann gleich Null.


Der Erwartungswert der Fehler hat den Wert Null.

Testtheorie

Worauf beruht die KTT?

Auf 3 Axiomen und 2 Zusatzannahmen.

Testtheorie

Was beschreiben die 3 Axiome und die 2 Zusatzannahmen?

Das Verhalten des Messfehlers.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Testtheorie an der Universität Hildesheim zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Testtheorie an der Universität Hildesheim gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hildesheim Übersichtsseite

Testtheorie (Schmucker)

V Testtheorie

theorie 1.

testtheorie

Diagnostik und Testtheorie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Testtheorie an der Universität Hildesheim oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login