Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim.

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche Merkmale müssen wissenschaftliche Hypothesen aufweisen?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche Arten von Hypothesen werden bzgl. des Geltungsanspruches unterschieden?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche Arten von Untersuchungen werden bzgl. des Zeitpunkts der Formulierung der Hypothesen unterschieden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche drei Vorgehensweisen werden beim Generieren von Hypothesen unterschieden?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was versteht man unter Hintergrundwissen?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Variable?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welchen Arten von Variablen werden unterschieden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was versteht man unter der Operationalisierung einer Variable?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was ist bei der Operationalisierung abstrakter und komplexer Variablen zu beachten?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Welche Arte von Hypothesen unterscheidet man bzgl. ihrer Operationalisierung?

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Wann ist eine Operationalisierung valide und reliabel?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Was versteht man unter einer Hypothese?

Kommilitonen im Kurs Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim auf StudySmarter:

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welche Merkmale müssen wissenschaftliche Hypothesen aufweisen?

  • präzise, widerspruchsfreie (bzgl. sich selbst und dem Hintergrundwissen) Formulierung
  • Widerlegbarkeit (empirischer Gehalt)
  • Operationalisierbarkeit (Messung/Erfassen von abstrakten Begriffen)
  • Begründbarkeit (bzgl. des Forschungsstandes)

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welche Arten von Hypothesen werden bzgl. des Geltungsanspruches unterschieden?

  • universelle Hypothesen
  • beschränkt universelle Hypothesen (raumzeitliche oder personenbezogene Einschränkungen)
  • quasiuniverselle Hypothesen (Wahrscheinlichkeitsaussagen)

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welche Arten von Untersuchungen werden bzgl. des Zeitpunkts der Formulierung der Hypothesen unterschieden?

  • hypothesenprüfende Untersuchung (-> geprüfte Hypothese)
  • hypothesengenerierende Untersuchung (-> ungeprüfte Hypothese)

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welche drei Vorgehensweisen werden beim Generieren von Hypothesen unterschieden?

  • deduktive Hypothesengenerierung (genereller Sachverhalt -> spezifische Vermutung)
  • induktive Hypothesengenerierung (spezifische Sachverhalte -> generelle Vermutung)
  • intuitive Hypothesengenerierung

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Was versteht man unter Hintergrundwissen?

Die Wissensbestände, die benötigt werden, um jene Untersuchungssituation zu konstruieren, mit welcher die Hypothese konfrontiert werden soll.

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Was versteht man unter einer Variable?

Ein(e) veränderliche(s) Beobachtungsgröße/Merkmal, die/das mindestens zwei Ausprägungen besitzt. Diese können sich intra- und interindividuell unterscheiden.  

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welchen Arten von Variablen werden unterschieden?

  • quantitative Variablen: eine Abbildungsvorschrift (Skala) ordnet den Merkmalsausprägungen Zahlenwerte zu
  • qualitative Variablen: Merkmalsausprägungen unterscheiden sich nach ihrer Beschaffenheit


  • konkrete Variablen: direkt beobachtbar
  • abstrakte Variablen: nicht direkt beobachtbar


  • einfache Variablen: wenige Bedeutungsaspekte
  • komplexe Variablen: viele Bedeutungsaspekte

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Was versteht man unter der Operationalisierung einer Variable?

Eine Variable wird der Beobachtung und Erfassung zugänglich gemacht, indem ihr empirische Sachverhalte zugeordnet werden. 

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Was ist bei der Operationalisierung abstrakter und komplexer Variablen zu beachten?

Die Operationalisierung muss den Bedeutungskern der Variable treffen, d.h. die Reduktion des semantisches Gehalts gering halten, um die Verallgemeinerbarkeit der Ergebnisse zu gewährleisten. 

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Welche Arte von Hypothesen unterscheidet man bzgl. ihrer Operationalisierung?

  • theoretisch-inhaltliche Hypothese: noch nicht operationalisiert
  • empirisch-inhaltliche Hypothese: operationalisiert

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Wann ist eine Operationalisierung valide und reliabel?

  • Validität: Bedeutungskern getroffen, geringe Reduktion des semantischen Gehalts
  • Reliabilität: bei wiederholter Messung ergeben sich vergleichbare Werte

Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff

Was versteht man unter einer Hypothese?

Eine vorläufige (vermutete) Antwort, die Forscher auf ihre Frage geben. 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim zu sehen

Singup Image Singup Image

Einführung in die Forschungsmethoden an der

Universität Bochum

Forschungsmethoden der Psychologie an der

University of Zurich

Forschungsmethoden für Fortgeschrittene an der

Universität Wien

Intervention und Forschungsmethoden an der

Universität Hildesheim

Forschungsmethoden an der

University of Zurich

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an anderen Unis an

Zurück zur Universität Hildesheim Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forschungsmethoden - Hussy, Schreier, Echterhoff an der Universität Hildesheim oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards