Tumorbiologie an der Universität Heidelberg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Tumorbiologie an der Universität Heidelberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Tumorbiologie an der Universität Heidelberg.

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

häufigste Krebstypen

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Krebstypen höhste Sterblichkeit

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Karzinom Schornsteinfeger

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Tumor - Definition

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Dignität von Tumoren

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Neuroektodermale Tumore - Beschreibung

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Krebsforschung - Ansätze

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Hierarchie von Stammzellen

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Entstehung epithelialer Tumore (Karzinome)

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

phänotypische Merkmale Krebszellen

(Hallamarks)

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Entstehung von Tumoren

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Krebs - Definition

Kommilitonen im Kurs Tumorbiologie an der Universität Heidelberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Tumorbiologie

häufigste Krebstypen

  • Brustkrebs
  • Prostatakrebs
  • Colon und Rectum Krebs
  • Cervical cancer
  • Tracheal, Bronchus, Lungenkrebs

Tumorbiologie

Krebstypen höhste Sterblichkeit

  • Tracheal, Bronchus, Lungenkrebs
  • Colon und Rectom Krebs
  • Bauchkrebs
  • Leberkrebs

Tumorbiologie

Karzinom Schornsteinfeger

Plattenepithelkarzinom des Scrotums

Tumorbiologie

Tumor - Definition

"Schwellung", im engeren Sinne gutartige/ bösartige Neoplasien

Tumorbiologie

Dignität von Tumoren

  • gutartig (benigne): kohösives, expandierendes Wachstum, keine Arrosion oder Infiltration von umliegendem Gewebe


  • semimaligne: infiltrierend, aber keine Fähigkeit zur Metastasierung


  • bösartig (maligne): invasiv, infiltrierend, Fähigkeit zur Metastasierung, häufiges schnelles Wachstum

Tumorbiologie

Neuroektodermale Tumore - Beschreibung

  • Gliome
  • Neuroblastome
  • Schwannome
  • Medulloblastome

Tumorbiologie

Krebsforschung - Ansätze

  • Epidemiologie: dient der Hypothesenbildung
  • Experimentelle Krebsforschung: dient der experimentellen Überprüfung der Hypothese
  • Translationale Krebsforschung

Tumorbiologie

Hierarchie von Stammzellen

Stamm Zellen -> aktivierte Stammzellen -> transiente amplifizierte Zellen -> reife Zellen, erfüllen Körperfunktionen

Tumorbiologie

Entstehung epithelialer Tumore (Karzinome)

  • normales Epithel
  • Immortalisierung (Initation)
  • Proliferation
  • Transformation
  • malignes Wachstum, Invasion, Infiltration


= sekundäre Veränderungen (Progression)

Tumorbiologie

phänotypische Merkmale Krebszellen

(Hallamarks)

  • Immunevasion
  • Angiogenese
  • Aktivierung von Zellinvasion und Metastasierung
  • anhaltende Aktivierung des Zellwachstums
  • Vermeidung von wachstumshemmenden Signalen
  • Immortalisierung
  • Unterdrückung des Zelltodes

Tumorbiologie

Entstehung von Tumoren

  • „Tumore“ sind immer präsent, z.B. als Sonnenbrand -> schnelle Eliminierung durch den Körper

Definition: Definierte Zellen gewinnen die Fähigkeit zur (ungerichteten) Proliferation zurück

Ursache: Schäden in bestimmten genetischen Programmen, die normalerweise Zellwachstum und -teilung kontrollieren (genetische Vorbelastung möglich, aber Tumor nur in 30% Fälle)

Voraussetzung: genomische Instabilität

Betroffene Gene: Proliferation (Zellzyklus), Zelltod (Apoptose, Seneszenz), Invasion, Blutgefäßbildung (Angiogenese), Immunerkennung

• Phänotyp von Krebszellen setzt massive Veränderung des Genotyps dieser Zellen voraus (auch epigenetisch)

Tumorbiologie

Krebs - Definition

  • unkontrolliertes Zellwachstum in einem Organismus
  • Bösartige Neubildung (vor allem Karzinome epithelialen Ursprungs,

    im weiteren Sinne aber auch Sarkome und alle bösartigen

    Neoplasien, „Blutkrebs“ – Leukämie)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tumorbiologie an der Universität Heidelberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Heidelberg Übersichtsseite

Biochemie Zellen

Humanbiologie

Plants

Pharmakologie

OC Praktikum

Neurobiologie

Chemie

Rekombinante Wirkstoffe SS21

Bioinfo

Chemie Trivialnamen

MolBio P

OC 1

Immunologie - AK

Physik

Zellbiologie

Neurobio

Chemie A

Biochemie - Lebewesen

Molbio

toxikologie

Wifo 2 ich hasse mobi was soll das

Immunologie

Software Engineering

Wifo

Pharmako

Altklausuren Regubio

Biologie an der

TU Dortmund

Bio 4 Tumorbiologie an der

Universität Erlangen-Nürnberg

Biologie an der

Universität Bielefeld

Biologie an der

University Medical School of Pécs

Tumorpathologie an der

Universität Giessen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Tumorbiologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Heidelberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Tumorbiologie an der Universität Heidelberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards