Tiere an der Universität Heidelberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Tiere an der Universität Heidelberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Tiere an der Universität Heidelberg.

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Definiere Lophotrochozoa und gib zwei Beispiele an

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Merkmale der Anneliden

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Urmund entwickelt sich zum After

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Definiere Ecdysozoa und geb zwei Beispiele an

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Welche zwei Zelltypen sind für Cnidaria besonders charakteristisch und nenne ihre Funktion?

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Merkmale von Porifera (Metazoa)

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Merkmale der Chiliophora

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Sekundäre Endosymbiose

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Wie entsanden die Körperachsen?

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Merkmale der Apicomplexa

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Nenne die Hauptgruppen der Eukaryoten

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Merkmale der Mollusken

Kommilitonen im Kurs Tiere an der Universität Heidelberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Tiere an der Universität Heidelberg auf StudySmarter:

Tiere

Definiere Lophotrochozoa und gib zwei Beispiele an

  • Besitz von Trochophora-ähnlichen Larven mit Cilienbändern (Mollusca, Annelida


Tiere

Merkmale der Anneliden

  • frei lebend
  • durchgehender Darm
  • ventrales Strickleiter- Nervensystem
  • Spiralfurchung und Trochophora-Larve
  • Cölomat (sekundäre Leibeshöhle)

Tiere

Urmund entwickelt sich zum After

Deuterostomia (Echinodermata, Hemichordata, Chordata)

Tiere

Definiere Ecdysozoa und geb zwei Beispiele an

  • Häutung, keine Cilien zur Fortbewegung (Arthropoda, Meatoda)
  • diejenige Tiere, die über eine widerstandsfähige äußere Körperhülle verfügen


Tiere

Welche zwei Zelltypen sind für Cnidaria besonders charakteristisch und nenne ihre Funktion?

Nesselzelle (Entladung eines Vesikels mit strukturierten Toxinen)

Epithelmuskelzellen (Epithel, Muskulatur, Verdauung)

Tiere

Merkmale von Porifera (Metazoa)

  • filtrierende Organismen
  • Metazoa ohne Nervensystem
  • sessil, Ernährung durch Filtration
  • 2 Körperschichten (Außenepithel = Pinacoderm, Innenepithel aus Choanozyten = Choanoderm)
  • 3 Organisationstypen Kanalsystem (Ascon-Sycon-Leucon-Typ)
  • Sklerozyten vilden Skelettnadeln aus

Tiere

Merkmale der Chiliophora

Körper mit Cilien versehen

Kerndimorphismus

Vakuole

Cytostom

Räuber z.T. mit Toxi- und Trichoysten

Endosymbionten (Pansen von Widerkäuern)

Tiere

Sekundäre Endosymbiose

  • Aufnahme eines aktiven Cyanobakterium führte zu Plastiden
  • DNA von Plastidengene der Rot- und Grünalgen ähnelt stark der DNA von Cyanobakterien
  • manche Plastide von vier Membranen umschlossen
  • manchmal wurde Rot- und Grünalgen selbst als Nahrungsvakuole aufgenommen

Tiere

Wie entsanden die Körperachsen?

Cnidaria - eine Körperachse

Bilateria - eine Hauptachse (Anterior und Posterior=

                - dorsal - ventral Achse (oben und unten)

                - Laterialität (links und rechts)

Tiere

Merkmale der Apicomplexa

  • obligatorische Endoparasiten
  • Apikalkomplex
  • komplexe Entwicklungszyklen zum Teil mit Wirtswechsel z.B. Plasmodium = Erreger der Malaria
  • vegetative Stadien in Haplophase

Tiere

Nenne die Hauptgruppen der Eukaryoten

Excavata (Protisten mit abgewandelten Mitochondrien)

SAR-Gruppe 

Archaeplastida (Rotalgen, Grünalgen)

Unikonta (Protisten, die eng mit Tieren und Pilzen verwandt sind)

Tiere

Merkmale der Mollusken

  • meist wasserlebend
  • Segmentierung meist zurückgebildet
  • offens Blutgefäßsystem
  • Schalenbildung
  • Nervensystem mit Zentralisierung
  • Spiralfurchung und Trochophora ähnliche Larve

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Tiere an der Universität Heidelberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tiere an der Universität Heidelberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Heidelberg Übersichtsseite

pKs OC

Grundvorlesung l

Immunologie

Oranganische Chemie

Biochemie Praktikum

Gv II

Fragenkatalog Braunbeck

Bio Grundkurs

Allgemeine Chemie 1.

E-Bio Tiere an der

Universität Hamburg

Heimische Tiere an der

Universität Hamburg

TIERE Teil 2 an der

Universität Münster

EB Tiere an der

Universität Münster

ÖEB Tiere an der

Universität Münster

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Tiere an anderen Unis an

Zurück zur Universität Heidelberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Tiere an der Universität Heidelberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login