Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie entstehen neue Gene?

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Golgi-Vesikel

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Merkmale von Zellen

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Ziele der Meiose

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

katalytische Strategien

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Enzyme allgemein

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Proteoglucan

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Proteinfaltung

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Ionenkanäle

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Proteinstrukturen

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Proteinmodifikation

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Proteinisolierung/-reinigung

Kommilitonen im Kurs Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Zellbiologie/Biochemie

Wie entstehen neue Gene?

– intragene Mutation
– Genverdopplung (Duplikation)
– Sequenzvermischung
– horizontaler Gentransfer

Zellbiologie/Biochemie

Golgi-Vesikel

Sie transportieren:

– Lipide und Membranproteine von Membran zu Membran
– lösliche Proteine und Polysaccharide von Lumen zu Lumen

Zellbiologie/Biochemie

Merkmale von Zellen

– Speichern von Erbinformationen (DNA/DNS)
– Erstellen einer identischen Kopie (Replikation)
– Umschreiben der DNA/Gene in RNA (Transkirption), sowie RNA in Protein (Translation)
– Verwenden Proteine als Reaktionsbeschleuniger (Enzymkatalyse)
-verbrauchen freie Energie
– sind von Plasmamembran umgeben

Zellbiologie/Biochemie

Ziele der Meiose

– genaue Verdopplung der DNA
– 2 konsekutive Zellteilungen (1: Rekomb. d. Chromosomen (nicht-Schwersterchromatiden; 2: Schwesterchromatine werden wie in Meiose verteilt)
– Aufteilung des Cytoplasmas und der Organellen
– Synthese d. Zellmembran u. Zellwand

Zellbiologie/Biochemie

katalytische Strategien

1) kovalente Katalyse = reaktive Gr. m Enzym bindet temporär an Substrat

2) Säure-Base-Katalyse = unter Beteiligung eines H+-Donators/Akzeptors im Protein

3) Katalyse durch Annäherung zweier Substrate

4) Metallionenkatalyse

Zellbiologie/Biochemie

Enzyme allgemein

– sind Proteine und Katalysatoren in biologischen Systemen
– beschleunigen die Einstellung des GG, setzen Aktivierungsenergie des Übergangszustandes herab
– bleiben selbst unverändert
– sind substrat -und wirkungsspezifisch
– Bindung im aktiven Zentrum erfolgt nach Schlüssel-Schloss-Prinzip

Zellbiologie/Biochemie

Proteoglucan

Polysaccharid aus wiederholenden Einheiten von N-Acetylmuraminsäure und N-Acetylglucosaminsäure

Zellbiologie/Biochemie

Proteinfaltung

– hohe Entropie
– durch Wechselwirkungen begünstigt
= elektrostatische WW, WBB, Van-der-Waals-Kräfte, Disulfidbrücken, prosthetische Gruppen

Zellbiologie/Biochemie

Ionenkanäle

1) spannungsabhängige = öffnen unter bestimmten Ladungsverhältnissen

2) ligandengesteuerte = öffnen unter Bindung eines Liganden
3) mechanosensitive =öffnen durch mechanische Reize (Berührung)

Zellbiologie/Biochemie

Proteinstrukturen

Primärstruktur: lineare Abfolge der AS

Sekundärstruktur: räumliche Organisation benachbarter AS
– alpha-Helices
– beta-Faltblatt

Tertiärstruktur: 3D-Struktur durch Interaktion von AS

Quartärstruktur: Zusammenlagerung von Polypeptidketten

Zellbiologie/Biochemie

Proteinmodifikation

= posttranslationale Modifikation

an der Peptidkette:
– Formylierung
– Cyclisierung
– Acetylierung
– Amidierung

an der Seitenkette:

– Hydroxylierung
– Carboxylierung
– Phosphorylierung
– Farnesylierung
– Glykosylierung

Zellbiologie/Biochemie

Proteinisolierung/-reinigung

Proteine können nach ihren Eigenschaften aufgetrennt werden:

1) Löslichkeit: Aussalzen fördert Proteinaggregation durch hydrophobe WW

2) Größe: Gelfiltrationschromatographie (feste Phase= Polymere, mobile Phase = Proteine und Puffer)

3) spezifische Bindungsaffinität

Denaturierung durch:
– Hitze / Kälte
– Salze
– org. Lösungsmittel
– Säuren / Basen 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Pflanzenarten

Algen und Prokaryoten Katalog

Morphologie

Abbildungen Botanik

BBiologie

Mikrobiologie

Mikrobiologie Klausurfragen

Tierphysiologie

Einführung ins Pflanzenreich

Bio-Stoffeechsel-Enzyme

Übersicht über das Pflanzenreich

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Zellbiologie/Biochemie an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback