Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für VWL an der Universität Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen VWL Kurs an der Universität Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Erkläre implizite und explizite Kosten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Implizite Kosten 
Kosten die nicht mit einem Geldaufwand verbunden sind ( Zeitaufwand z.B.)

Explizite Kosten 
Kosten die mit eine, Geldaufwand bzw. mit reellen Ausgaben verbunden sind. ( Produktion , Löhne etc.)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Formel und Aussage von Grenzkosten 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grenzkosten beschreiben die Kosten die entstehen wenn die Produktionsmenge um eine Einheit erhöht wird 

dTC/dQ = MC (Marginal Costs) Grenzkosten  

Erste Ableitung von den Total Costs
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum entstehen Preiskontrollen (Preisober- oder Preisuntergrenzen )?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Preiskontrollen sind ein Instrument der Politik um eine vermeintlich ungerechte Verteilung von Ressourcen auf einem Markt umzuverteilen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Formel und Aussage des Grenzerlöses 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Grenzerlös beschreibt den zusätzlich entstehenden Erlös , der pro zusätzlicher Produktionsmengeneinheit entsteht 

dTR/dQ = MR (Marginal Revenue) Grenzerlös 

Erste Ableitung des Gesamterlöses 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welchen Zusammenhang kann man der Arbeitslosigkeit und Mindestlöhne unterstellen/nachweisen ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Einführung eines Mindestlohns stellt einen Eingriff des Staates in den Marktpreis-Mechanismus ein, sollte dieser oberhalb des gegebenen Marktpreises für Arbeit liegen ,setzt dieser den Marktpreis-Mechanismus außer Kraft und es kommt zu einem Angebotsüberschuss oder analog in diesem Fall zur Arbeitslosigkeit
So zumindest die Theorie 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In einem Markt der vollständigen Konkurrenz entsprechen welche Einheiten jeweils dem Preis dem ein Unternehmen als Preisnehmer gegenüber steht ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grenzerlös (MR)

durchschnittlicher Erlös (AR)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie kann die kurzfristige Angebotskurve eines Unternehmens in einem Markt vollständiger Konkurrenz auch dargestellt werden bzw. auf welcher Kurve liegt sie ?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die kurzfristige Angebotskurve eines Unternehmens entspricht in einem Wettbewerbsmarkt der Grenzkosten Kurve , solange sie über den AVC Kosten liegt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann stellt ein Unternehmen langfristig seine Produktion ein bzw. verlässt den Markt (Wettbewerbsmarkt)
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wenn P<ATC
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie verläuft die kurz und langfristig Marktangebotskurve?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kurzfristige Marktangebotskurve 
proportional ansteigender Verlauf 

Langfristige Marktangebotskurve 
Theorie:
waagerecht 
Realität:
ansteigend da völlige Homogenität von z.B Produktionsfaktoren nicht gewährleistet werden kann bzw. es zu unterschiedlichen Kosten kommen kann
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre Produzentenrente
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Produzentenrente eines Unternehmens oder eines Marktes stellt den zusätzlichen Gewinn dar, der erwirtschaftet wird, wenn die Verkaufsbereitschaft unterhalb des GG Preises liegt 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre den Unterschied zwischen wirtschaftlichem und buchhalterischem Gewinn 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wirtschaftlicher Gewinn
Gesamterlös - Gesamtkosten 

Buchhalterischer Gewinn 
Gesamtkosten - Explizite Kosten 

Der buchhalterische Gewinn übersteigt stets den wirtschaftlichen Gewinn bzw. implementiert die impliziten Kosten als Gewinn 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erkläre direkte und indirekte Steuern 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Direkte Steuern
Steuern die auf Einkommen oder Erträge gezahlt werden , auch Ertragssteuer 
Steuerzahler = Steuerdestinar

Indirekte Steuern 
Steuern die auf Waren und DL erhoben werden z.B. MWST
Steuerzahler ≠ Steuerdestinar 
Lösung ausblenden
  • 371263 Karteikarten
  • 5736 Studierende
  • 293 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen VWL Kurs an der Universität Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Erkläre implizite und explizite Kosten
A:
Implizite Kosten 
Kosten die nicht mit einem Geldaufwand verbunden sind ( Zeitaufwand z.B.)

Explizite Kosten 
Kosten die mit eine, Geldaufwand bzw. mit reellen Ausgaben verbunden sind. ( Produktion , Löhne etc.)
Q:
Formel und Aussage von Grenzkosten 
A:
Grenzkosten beschreiben die Kosten die entstehen wenn die Produktionsmenge um eine Einheit erhöht wird 

dTC/dQ = MC (Marginal Costs) Grenzkosten  

Erste Ableitung von den Total Costs
Q:
Warum entstehen Preiskontrollen (Preisober- oder Preisuntergrenzen )?
A:
Preiskontrollen sind ein Instrument der Politik um eine vermeintlich ungerechte Verteilung von Ressourcen auf einem Markt umzuverteilen.
Q:
Formel und Aussage des Grenzerlöses 
A:
Der Grenzerlös beschreibt den zusätzlich entstehenden Erlös , der pro zusätzlicher Produktionsmengeneinheit entsteht 

dTR/dQ = MR (Marginal Revenue) Grenzerlös 

Erste Ableitung des Gesamterlöses 
Q:
Welchen Zusammenhang kann man der Arbeitslosigkeit und Mindestlöhne unterstellen/nachweisen ?
A:
Die Einführung eines Mindestlohns stellt einen Eingriff des Staates in den Marktpreis-Mechanismus ein, sollte dieser oberhalb des gegebenen Marktpreises für Arbeit liegen ,setzt dieser den Marktpreis-Mechanismus außer Kraft und es kommt zu einem Angebotsüberschuss oder analog in diesem Fall zur Arbeitslosigkeit
So zumindest die Theorie 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
In einem Markt der vollständigen Konkurrenz entsprechen welche Einheiten jeweils dem Preis dem ein Unternehmen als Preisnehmer gegenüber steht ?
A:
Grenzerlös (MR)

durchschnittlicher Erlös (AR)
Q:
Wie kann die kurzfristige Angebotskurve eines Unternehmens in einem Markt vollständiger Konkurrenz auch dargestellt werden bzw. auf welcher Kurve liegt sie ?
A:
Die kurzfristige Angebotskurve eines Unternehmens entspricht in einem Wettbewerbsmarkt der Grenzkosten Kurve , solange sie über den AVC Kosten liegt
Q:
Wann stellt ein Unternehmen langfristig seine Produktion ein bzw. verlässt den Markt (Wettbewerbsmarkt)
A:
Wenn P<ATC
Q:
Wie verläuft die kurz und langfristig Marktangebotskurve?
A:
Kurzfristige Marktangebotskurve 
proportional ansteigender Verlauf 

Langfristige Marktangebotskurve 
Theorie:
waagerecht 
Realität:
ansteigend da völlige Homogenität von z.B Produktionsfaktoren nicht gewährleistet werden kann bzw. es zu unterschiedlichen Kosten kommen kann
Q:
Erkläre Produzentenrente
A:
Die Produzentenrente eines Unternehmens oder eines Marktes stellt den zusätzlichen Gewinn dar, der erwirtschaftet wird, wenn die Verkaufsbereitschaft unterhalb des GG Preises liegt 
Q:
Erkläre den Unterschied zwischen wirtschaftlichem und buchhalterischem Gewinn 
A:
Wirtschaftlicher Gewinn
Gesamterlös - Gesamtkosten 

Buchhalterischer Gewinn 
Gesamtkosten - Explizite Kosten 

Der buchhalterische Gewinn übersteigt stets den wirtschaftlichen Gewinn bzw. implementiert die impliziten Kosten als Gewinn 
Q:
Erkläre direkte und indirekte Steuern 
A:
Direkte Steuern
Steuern die auf Einkommen oder Erträge gezahlt werden , auch Ertragssteuer 
Steuerzahler = Steuerdestinar

Indirekte Steuern 
Steuern die auf Waren und DL erhoben werden z.B. MWST
Steuerzahler ≠ Steuerdestinar 
VWL

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang VWL an der Universität Hamburg

Für deinen Studiengang VWL an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten VWL Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Vwl

Karlsruher Institut für Technologie

Zum Kurs
Vwl

Hochschule Hannover

Zum Kurs
Vwl

Fachhochschule Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden VWL
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen VWL