Vertragsrecht an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertragsrecht an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Vertragsrecht an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Gläubiger

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Absolutheit des Sachenrechts

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Schickschuld

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Aufrechnungslage § 387 BGB

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Schadensersatz statt der Leistung

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Subjektive Geschäftsgrundlage § 313 II BGB

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Relativität eines Schuldverhältnisses

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Obliegenheit

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Leistungspflicht

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Schuldverhältnis

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Schuldner

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Synallagma

Kommilitonen im Kurs Vertragsrecht an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Vertragsrecht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Vertragsrecht

Gläubiger
Person, die Forderungen an einen Schuldner hat

Vertragsrecht

Absolutheit des Sachenrechts
Sachenrecht regelt die Beziehung einer Person zu einer Sache gegenüber jedermann

Vertragsrecht

Schickschuld
Schuldner verpflichtet, dem Gläubiger die Sache zuzuschicken
Pflichterfüllung  bereits bei Übergabe an Transportunternehmen

Vertragsrecht

Aufrechnungslage § 387 BGB
Bestehen zweier  wechselseitiger Forderungen
Gläubiger der ersten muss Schuldner der zweiten sein 

Vertragsrecht

Schadensersatz statt der Leistung

Schadensersatz tritt anstelle der Leistung, die Leistung ist nicht mehr zu erfüllen

Voraussetzungen:
- schuldhafte Nichtleistung trotz Fristsetzung (§ 281),
- Unzumutbarkeit der Leistung (§ 282),
- (nachträgliche) Unmöglichkeit der Leistung (§ 283).
 

Vertragsrecht

Subjektive Geschäftsgrundlage § 313 II BGB
bei Abschluss des Vertrages zutage getretenen,
dem anderen Teil erkennbar gewordenen 
und nicht beanstandeten Vorstellungen der einen Partei oder die gemeinsamen Vorstellungen beider Parteien von dem Vorhandensein oder dem künftigen Eintritt bestimmter Umstände, sofern der Geschäftswille der Parteien auf diesen Vorstellungen aufbaut.


Vertragsrecht

Relativität eines Schuldverhältnisses
Forderung gegen nur eine bestimmte Person (Schuldner)

Vertragsrecht

Obliegenheit
Verhaltensempfehlungen zur Vermeidung rechtlicher Nachteile
vom Schuldner zu beachten, jedoch vom Gläubiger nicht einzuklagen 

Vertragsrecht

Leistungspflicht
Pflichten, auf die der Gläubiger kraft des Schuldverhältnisses einen an Schuldverhältnisses einen einklagbaren Anspruch hat

zielt auf Veränderung der Güterlage ab

Vertragsrecht

Schuldverhältnis
Rechtsbeziehung zwischen (mindestens) zwei Personen bezeichnet, kraft derer der eine (Gläubiger) von dem anderen (Schuldner) eine Leistung zu fordern berechtigt ist (§ 241 I)

Vertragsrecht

Schuldner
 Person, die aus einem Schuldverhältnis eine Leistungspflicht trifft

Vertragsrecht

Synallagma
Gegenseitigkeitsverhältnis

Austausch gegenseitiger Leistungen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertragsrecht an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Vertragsrecht an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Sachenrrecht I

Strafrecht

Strafrecht

Öffentliches Recht

hemmer (alles gemischt)

Straftrecht AT

Polizeirecht

StrafR

juristenlatein

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Vertragsrecht an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards