Übungen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Übungen an der Universität Hamburg

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

Synchron auf all deinen Geräten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Übungen an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Der Gitterparameter von Ceroxid ist a = 5.411 Å und der von Kaliumoxid ist a = 6.436 Å.

A) Bestimmen Sie, welche dichtgepackte Struktur diese zwei Verbindungen bilden.
B) Berechnen Sie den O – O Abstand in beiden Fällen
C) Kommentieren Sie die Unterschiede in den Bindungslängen der zwei Verbindungen.

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Bestimmen Sie die Fe-O Bindungslängen in NiFe2O4 (invers), wenn a = 8.33 Å ist.
Welche Oxidations- und Koordinationszahlen haben die Kationen?

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Bestimmen Sie die Fe-O und Cr-O Bindungslängen in FeCr2O4 wenn a = 8.344 Å ist.
Welches Ion ist das kleinste?


Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Ionenradii

1) Bestimmen Sie, in welchen der folgenden Verbindungen der Radius
des Kations größer oder kleiner ist:
KF ; K2O ; KNbO3
CaO ; CaF2 ; CaRuO3

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Strontiumchlorid

Welche Ionen bilden in Strontiumchlorid die dichtgepackte Struktur?

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Strontiumchlorid:


Wie viel Prozent der Oktaeder- und Tetraederlücken sind in Strontiumchlorid belegt?


Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Strontiumchlorid

1) Ist der Gitterparameter von Strontiumchlorid > oder < als der von Kalziumfluorid?
Begründen Sie Ihre Antwort.

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welchen dichtgepackten Gittertyp bildet diese Verbindung? Begründen Sie Ihre Antwort mit
drei Argumenten (auch im Bezug auf die vorherige Verbindung: Kupferchlorid)


Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kaliumchlorid besitzt eine dichtgepackte Struktur mit a = 6.29 Å

1) Bestimmen Sie den Radius der Chlorid-Ionen, wenn rK= 1.33 Å.

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kupfer(I)chlorid

4) Bestimmen Sie den Gitterparameter a

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kupfer(I)chlorid

3) Welche Ionen bilden die dichteste Packung?
Bestimmen Sie welche Zwischenräume belegt werden, zu wie viel Prozent und von welchem
Ion.

3) Cl- ; T+ oder T- ; 50%; Cu+

%;

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Cadmiumoxid besitzt die Steinsalz-Struktur mit Gitterparameter a = 4.6953 Å.
a) Berechnen Sie die Bindungslänge Cd – O.
Der Radius des Sauerstoffions wird als rO2- = 1.26 Å angenommen.
b) Berechnen Sie den Radius des Kations.
c) Sind die Sauerstoffionen in Kontakt? Begründen Sie rechnerisch Ihre Antwort.


Kommilitonen im Kurs Übungen an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Übungen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Übungen

Der Gitterparameter von Ceroxid ist a = 5.411 Å und der von Kaliumoxid ist a = 6.436 Å.

A) Bestimmen Sie, welche dichtgepackte Struktur diese zwei Verbindungen bilden.
B) Berechnen Sie den O – O Abstand in beiden Fällen
C) Kommentieren Sie die Unterschiede in den Bindungslängen der zwei Verbindungen.

A) CeO2 -> Fluorit ; K2O -> Antifluorit
B) CeO2 = 2.71 Å ; K2O = 4.55 Å
C) CeO2 = 2.34 Å ; K2O = 2.79 Å -> K2O ionischer und K+ großer als Ce4+

Übungen

Bestimmen Sie die Fe-O Bindungslängen in NiFe2O4 (invers), wenn a = 8.33 Å ist.
Welche Oxidations- und Koordinationszahlen haben die Kationen?

Fetet-O = 3.61 Å  Fe3+
Feoct-O = 4.17 Å  Fe3+
Nioct
Ni2+

Übungen

Bestimmen Sie die Fe-O und Cr-O Bindungslängen in FeCr2O4 wenn a = 8.344 Å ist.
Welches Ion ist das kleinste?


Fe-O = 3.66 Å
Cr-O = 4.172 Å
Fe

Übungen

Ionenradii

1) Bestimmen Sie, in welchen der folgenden Verbindungen der Radius
des Kations größer oder kleiner ist:
KF ; K2O ; KNbO3
CaO ; CaF2 ; CaRuO3

I

1) KNbO3 > KF > K2O ; CaRuO3 > CaF2 > CaO

Übungen

Strontiumchlorid

Welche Ionen bilden in Strontiumchlorid die dichtgepackte Struktur?

Sr2+

Übungen

Strontiumchlorid:


Wie viel Prozent der Oktaeder- und Tetraederlücken sind in Strontiumchlorid belegt?


 0% ; 100% T+ und T-

Übungen

Strontiumchlorid

1) Ist der Gitterparameter von Strontiumchlorid > oder < als der von Kalziumfluorid?
Begründen Sie Ihre Antwort.

1) Großer: rSr > rCa ; rF < rCl ; höhere Abstoßungskräfte

Übungen

Welchen dichtgepackten Gittertyp bildet diese Verbindung? Begründen Sie Ihre Antwort mit
drei Argumenten (auch im Bezug auf die vorherige Verbindung: Kupferchlorid)


 Steinsalz

1. rK/rA = 0.73 -> KZ 6

2. KCl ionischer als CuCl (Zinkblende)
3. rA KCl > rA CuCl

Übungen

Kaliumchlorid besitzt eine dichtgepackte Struktur mit a = 6.29 Å

1) Bestimmen Sie den Radius der Chlorid-Ionen, wenn rK= 1.33 Å.

1) M-X = a/ 2 = 3.14 Å -> rA= (3.14 – 1.33) Å = 1.81 Å
M-X = sqrt(3)/4*a = 2.72 Å -> rA= (2.72 – 1.33) Å = 1.39 Å -> unmöglich

Übungen

Kupfer(I)chlorid

4) Bestimmen Sie den Gitterparameter a

4) 5.42 Å  M-X = sqrt(3)/4 *a

Übungen

Kupfer(I)chlorid

3) Welche Ionen bilden die dichteste Packung?
Bestimmen Sie welche Zwischenräume belegt werden, zu wie viel Prozent und von welchem
Ion.

3) Cl- ; T+ oder T- ; 50%; Cu+

%;

3) Cl- ; T+ oder T- ; 50%; Cu+

Übungen

Cadmiumoxid besitzt die Steinsalz-Struktur mit Gitterparameter a = 4.6953 Å.
a) Berechnen Sie die Bindungslänge Cd – O.
Der Radius des Sauerstoffions wird als rO2- = 1.26 Å angenommen.
b) Berechnen Sie den Radius des Kations.
c) Sind die Sauerstoffionen in Kontakt? Begründen Sie rechnerisch Ihre Antwort.


a) Cd-O = a/2 = 2.348 Ang
b) Cd2+ = 1.088 Ang.
c) Nein. O–O = a/sqrt(2) = 3.32 Ang ; Wenn in Kontakt O–O = 2.52 Ang

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Übungen an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Nanowissenschaften an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Übungen an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback