Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Woraus besteht das Skelettsystem?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die Aufgaben des Skelettsystems?



Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die Aufgaben des Knorpelgewebes?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Aus was setzt sich Knorpel zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was macht Kollagen so besonders?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Knorpel besteht vorallem aus Proteoglykanen und Wasser. Warum ist das Bedeutsam?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie werden Knorpelzellen ernährt?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind besondere Eigenschaften von Knochen?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Aus was sind Knochen zusammengesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

bedeutung nährelemente

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Eigenschaften des spongiösen Knochen

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die Funktionen und Aufgaben des Schädels?

Kommilitonen im Kurs Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Skelett System-Bau u. Funktion

Woraus besteht das Skelettsystem?

Es besteht aus Knorpel, Knochen u. Gelenken, sie bilden ein stabiles und bewegliches Gerüst.

Skelettsystem + Muskulatur :
Bewegungsapparat

Knorpel und Kochen:
Bindegewebe mit Stützfunktion

Skelett System-Bau u. Funktion

Was sind die Aufgaben des Skelettsystems?




1.Stützfunktion
Das Knochengerüst stützt den Körper. Es gibt dem Bindegewebe Halt und bietet der Skelettmuskulatur Ansatzpunkte für die Sehnen.

2. Bewegung
Gelenkig miteinander verbundene Knochen werden durch die Skelett-
muskulatur bewegt.

3. Schutz
- Schädel: Gehirn und Sinnesorgane
- Wirbelsäule: Rückenmark
- Rippen: Herz und Lunge

4. Mineralien- und Ionenhaushalt
 Speicherung von Ca2+
, Mg2+, Na+, PO43- und F-

5. Blutbildung (Hämatopoese)
Bildung von Blutzellen im roten Knochenmark spezieller Knochen

6. Fettspeicherung
Speicherung von Triglyzeriden im gelben Knochenmark

Skelett System-Bau u. Funktion

Was sind die Aufgaben des Knorpelgewebes?

  • Ersatzknochenbildung (chondrale Ossifikation): die meisten Knochenelemente werden embryonal zunächst knorpelig angelegt und später durch Knochen ersetzt
  • Abfederung von Druckkräften
  • Reibungsverminderung in den Gelenken. 

Skelett System-Bau u. Funktion

Aus was setzt sich Knorpel zusammen?

  • Knorpelzellen (Chondrozyten): sezernieren die Komponenten der extrazellulären Matrix (ECM)
  • ECM besteht hauptsächlich aus: **Kollagenfasern: Zugfestigkeit **Proteoglykanen (amorphe Grundsubstanz): Turgeszenz **elastischen Fasern in unterschiedlichem Maße
  • mehrschichtige Bindegewebshülle (Perichondrium): Festigkeit, Widerlager zur Knorpel-ECM
Das Perichondrium ist wie ein Fahrradschlauch.

Skelett System-Bau u. Funktion

Was macht Kollagen so besonders?

  • Kollagen ist das häufigste Körperprotein, 25% des Körpers.
  • Es ist die wichtigste Bindegewebsfaser, aufgrund ihrer hohen Zugfestigkeit und großer Flexibilität 

Skelett System-Bau u. Funktion

Knorpel besteht vorallem aus Proteoglykanen und Wasser. Warum ist das Bedeutsam?
Proteoglykane sind Glykoproteine mit einem Zuckergehalt von bis zu 95%.
Die Polysaccharide der Proteoglykane sind negativ geladen, die Proteoglykane sind also Polyanionen und können große Mengen an Wasser binden.

Außerhalb der Zellen bilden sie ein stark hydratisiertes Gel, um den Transport von O2, CO2, Nährstoffen, Stoffwechselzwischen- und endprodukten zu ermöglichen.
 
Bei Druck auf den Knorpel, wird das gebundene Wasser aus Proteoglykanen gepresst zur Abfedern der Druckkräfte.
Geht der Druck zurück, wird das Wasser wieder von Proteoglykanen gebunden.
Stoßdämpfer

Skelett System-Bau u. Funktion

Wie werden Knorpelzellen ernährt?
Knorpel besitz keine Nerven und Blutgefäße, Chondrozyten werden mit Diffusion ernährt, deren Stoffwechsel ist anaerob.

Diffusion geschieht sehr langsam, daher ist die Regenerationfähigkeit von Knorpel bei Erwachsenen schlecht.

Knorpelverschleiß an den Gelenken führt zu dauerhaften Schmerzen bei Bewegungen--> Arthrose

Skelett System-Bau u. Funktion

Was sind besondere Eigenschaften von Knochen?

-hohe Zug- und Druckfestigkeit.

-geringe Elastizität (Torsions- und Biegefähigkeit).

-effiziente Leichtbauweise

-hoher Stoffumsatz und ein hohes Heilungsvermögen.

Skelett System-Bau u. Funktion

Aus was sind Knochen zusammengesetzt?

a) organische Matrix: 35% organisches Material (90-95% Fasern aus Kollagen-Typ 1 sowie Proteoglykane + Knochenproteinen: Osteokalzin, Osteopontin, Osteonektin)

b) mineralische Phase: 65% anorganische Salze (Kalziumphosphat in Form von Hydroxylapatit
(Ca10[PO4]6[OH]2). –OH-Gruppen oft durch F-
-Ionen ersetzt

Zussmmen bilden sie die Knochenmatrix.
Um die Fasern zu verbinden gibt es Hydroxylapatit u. a. Salze zwischen Kollagenfasern, deren Ausrichtung sich von Lage zu Lage ändert >Faserverbundwerkstoff

Diese Zusammensetzung erlaubt das Widerstehen von hohen Druck- und Zugkräften sowoe Biege- u. Verwindungsspannung.
Außerdem sind Knochen 5x leichter als Stahl bei gleicher Belastbarkeit.

 

Skelett System-Bau u. Funktion

bedeutung nährelemente
hng

Skelett System-Bau u. Funktion

Eigenschaften des spongiösen Knochen
Spongiosa enthält meist keine regelmäßig angeordneten Osteone, sondern unregelmäßige Lamellen.

Spongiöse Knochen:
a) geringere Belastungen
b) Krafteinwirkung aus vielen
verschiedenen Richtungen
c) Gewichtsreduktion (im Vergleich zur Kompakta relativ leicht)

Spongiosa der Beckenknochen, Rippen, Langknochen und des Brustbeins
schützt und stützt das rote Knochenmark (Adulti: Ort der Hämatopoese).

Skelett System-Bau u. Funktion

Was sind die Funktionen und Aufgaben des Schädels?
1. Sitz + Schutz des Gehirns sowie der Sinnesorgane
2. Ansatz für Kau-, Nacken- und Gesichtsmuskulatur
3. Beginn des Verdauungs- und Atmungssystems

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Humanbiologie

Psychologie-Human

Soziale Kognition-Psychobiologie

Paläobiologie-Humanbiologie

Verdauungssystem - Bau u. Funktionen

Neurologie - Humanbiologie

Immunology - Humanbiologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Skelett System-Bau u. Funktion an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards