Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Ökologie an der Universität Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Ökologie Kurs an der Universität Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind modulative Anpassungen? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Über kurze Zeiträume beeinflusst die abiotische Umweltbedingungen den physiologischen Zustand der Organismen und ihre anatomisch-morphologische Strukturen. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Wetter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Temperatur, Feuchtigkeit, Niederschlag, Wind zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmsten Ort 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Nutzen wenn man etwas in Typen einteilt, zb Buchenwald mit irgendwas 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Man kann ohne Missverständnisse Kommunizieren und vergleichen, wichtig für Naturschutzmaßnahmen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind evolutive Anpassungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Über viele Generationen sind die abiotischen Umweltbedingungen eine wesentliche Kraft der Selektion. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Porendurchmesser und Steighöhe/Leitfähigkeit 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Feinporen: Wasser fest gebunden, nicht für Pflanzen verfügbar, schlechte Wasserleitfähigkeit
Mittelporen​: für Pflanzenversorgung entscheidend ​​
Grobporen​:Wasser schnell versickernd, Poren Luftgefüllt, gute Wasserleitfähigkeit 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Kenn Größen beeinflussen den Strahlungshaushalt der Erde? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

... 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bodenluft Bestandteile 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
N2, O2, CO2, (CH4) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bewuchs entlang des Latitudinalen Gradienten. 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Tropenwald - Subtropenwald - Laubwald - Mischwald - boreal er Nadelwald - Tundra
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beispiele für Manipulative Experimente 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gewächshaus, Klimakammer
Freiland wie bei Bisonbegrasung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Faktoren beeinflussen die Niederschlagsverteilung auf der Erde? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

.... 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Ökologie? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beziehung der Organismen zur umgebenden Umwelt.

Interaktionen zwischen Organismen
Interaktionen zur abiotischen Umwelt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Faktoren der Bodenbildung? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gestein, Pflanze/Tier /Mensch, Relief, Zeit, Klima

Lösung ausblenden
  • 297961 Karteikarten
  • 5262 Studierende
  • 273 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Ökologie Kurs an der Universität Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind modulative Anpassungen? 

A:

Über kurze Zeiträume beeinflusst die abiotische Umweltbedingungen den physiologischen Zustand der Organismen und ihre anatomisch-morphologische Strukturen. 

Q:

Was ist Wetter

A:

Temperatur, Feuchtigkeit, Niederschlag, Wind zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmsten Ort 

Q:

Was ist der Nutzen wenn man etwas in Typen einteilt, zb Buchenwald mit irgendwas 

A:

Man kann ohne Missverständnisse Kommunizieren und vergleichen, wichtig für Naturschutzmaßnahmen 

Q:

Was sind evolutive Anpassungen

A:

Über viele Generationen sind die abiotischen Umweltbedingungen eine wesentliche Kraft der Selektion. 

Q:
Porendurchmesser und Steighöhe/Leitfähigkeit 
A:
Feinporen: Wasser fest gebunden, nicht für Pflanzen verfügbar, schlechte Wasserleitfähigkeit
Mittelporen​: für Pflanzenversorgung entscheidend ​​
Grobporen​:Wasser schnell versickernd, Poren Luftgefüllt, gute Wasserleitfähigkeit 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Kenn Größen beeinflussen den Strahlungshaushalt der Erde? 

A:

... 

Q:
Bodenluft Bestandteile 
A:
N2, O2, CO2, (CH4) 
Q:
Bewuchs entlang des Latitudinalen Gradienten. 
A:
Tropenwald - Subtropenwald - Laubwald - Mischwald - boreal er Nadelwald - Tundra
Q:

Beispiele für Manipulative Experimente 

A:

Gewächshaus, Klimakammer
Freiland wie bei Bisonbegrasung 

Q:

Welche Faktoren beeinflussen die Niederschlagsverteilung auf der Erde? 

A:

.... 

Q:

Was ist Ökologie? 

A:

Beziehung der Organismen zur umgebenden Umwelt.

Interaktionen zwischen Organismen
Interaktionen zur abiotischen Umwelt 

Q:

Was sind Faktoren der Bodenbildung? 

A:

Gestein, Pflanze/Tier /Mensch, Relief, Zeit, Klima

Ökologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Ökologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Evolution + Ökologie

Medizinische Universität Wien

Zum Kurs
M9 Ökologie

Hochschule Kaiserslautern

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Ökologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Ökologie