Öffentliches Recht an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Öffentliches Recht an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Legitimer Zweck

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Geeignetheit

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Prüfungspunkte- Verhältnismäßigkeit 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Erforderlichkeit

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Rechtsstaatsprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Angemessenheit

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Satzung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Moderner Verfassungsbegriff

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Personalhoheit

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Grundgesetzänderung möglich?

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Gesetz
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Sachlicher Schutzbereich der allgemeinen Handlungsfreiheit

Kommilitonen im Kurs Öffentliches Recht an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Öffentliches Recht

Legitimer Zweck

Der Zweck des Gesetzes/ einer Maßnahme darf grundsetzlichen Normen nicht zuwider laufen.

Öffentliches Recht

Geeignetheit

Das angewendete Mittel fördert den zu erreichenden Zweck zumindest

Öffentliches Recht

Prüfungspunkte- Verhältnismäßigkeit 

  1. Legitimer Zweck
  2. Geeignetheit
  3. Erforderlichkeit
  4. Angemessenheit

Öffentliches Recht

Erforderlichkeit

Es gibt kein milderes Mittel, das gleichermaßen geeignet wäre

Öffentliches Recht

Rechtsstaatsprinzip

= Rechtsstaat ist ein Staat in dem die Ausübung staatlicher Macht umfassend rechtlich gebunden ist, damit staatl. Macht nicht willkürlich ist sondern an Regeln 


I. Formelle Elemente des Rechtsstaats

= sog. Gesetzesstaat, wird bestimmt durch bestimmte Formprinzipien 

1. durch Gewaltenteilung Art. 20 II 2 , Art. 1 II GG durch Verteilung der Staatsmacht Aufgabenverteilung mit gegenseitiger Kontrolle untereinander 

2. Gestzmäßigkeit / Vorrang und Vorbehalt des des Gesetzes

= dh. Gesetz ist ist Grundlage und gleichzeitig Grenze der Exekutive also Verwaltung

a) Vorrang heißt Verwaltung ist immer an Gesetz gebunden 

b) Vorbehalt bedeutet belastendes Handeln der Verwaltung braucht immer ausdrücklicher Ermächtigung im Gesetz

3. Verfahrensgarantien und Justizgrundrechte  

= Mürger muss Möglichkeit haben Judikative anzurufen um verbindl. ENtscheidung eines Richters zu erlangen

Bürger untereinander: effektiver Rechtsschutz um Selbstjustiz zu verhhindern Art. 19 IV, 101 I 2, 103 I, II, III GG

II. materielle Rechtsstaatelemente

1. Grundrechte

2. Rechtssicherheit

= Vertrauensschutz,bzw Bestandtsschutz , Rückwirkungsverbot und Normenbestimmtheit 

3. sog. Verhältnismäßigkeit 

= Maßstab muss immer sein: durch Norm verfolgter Zweck muss geeignet, erforderlich und angemessen sein

4. Willkürverbot

3. sog. Verhältnismäßigkeit

Öffentliches Recht

Angemessenheit

Das eingesetzte Mittel steht nicht außer Verhältnis zum beabsichtigten Zweck

Öffentliches Recht

Satzung
 Rechtsvorschriften, die von einer dem Staate in geordneten juristischen Person im Rahmen der ihr gesetzlich verliehenen Autonomie mit Wirksamkeit für die ihr Angehörigen und unterworfenen Personen erlassen werden

Öffentliches Recht

Moderner Verfassungsbegriff
allen politischen Verhältnisses zugrundeliegenden Staatsgrundgesetz
Leitbegriff ist das Gemeinwesen
Es gibt nur so viel Staat für die Verfassung konstituiert

Öffentliches Recht

Personalhoheit
Ausübung der Staatsgewalt gegenüber allen Staatsangehörigen, egal ob sie sich im Stadtgebiet befinden oder nicht

Öffentliches Recht

Grundgesetzänderung möglich?

Art. 79 I 1 u II GG 

= 2/3 Mehrheit im Bundestag und Bundesrat


Art. 79 III GG UNABÄNDERLICH = Ewigkeitgarantie Gliederung des Bundes in Länder , Mitwirkung der Länder bei Gesetzgebeung und Prinzipien aus Art. 1 und Art. 20 dh. 5 Strukturprinzipien+ Menschenwürde


Prinzipien die Ewigkeitsgarantie unterligen dürfen auch wegen europäische rIntegration nicht aufgegeben werden. Ar. 23 I3 GG

Öffentliches Recht

Gesetz
Abstrakt-generelle Regelung, die sich an eine Vielzahl von Personen richtet und eine unbestimmte Vielzahl von Fällen betrifft.
Wichtigstes Steuerelement der Rechtsordnung

Öffentliches Recht

Sachlicher Schutzbereich der allgemeinen Handlungsfreiheit
Jedermann hat das Recht, innerhalb von Schranken der Rechtsordnung, alles tun, was den anderen nicht schadet.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Öffentliches Recht an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

StrafR Vermögensdelikte

juristenlatein

BGB-AT

Jugendstrafrecht Vorlesung

KRIMINOLOGIE

Strafrechtliche Sanktionen Vorlesung

Allgemeines Verwaltungsrecht

Krimi Vorlesung

öffentliches Recht an der

Universität Trier

Öffentliches Recht II an der

Hochschule Fulda

Öffentliches Recht II an der

Universität Würzburg

Öffentliches Recht 1 an der

Johannes Kepler Universität Linz

Öffentliches Recht II an der

Johannes Kepler Universität Linz

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Öffentliches Recht an anderen Unis an

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards