Mikroökonomik an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Mikroökonomik im Volkswirtschaftslehre Studiengang an der Universität Hamburg in Hamburg

CitySTADT: Hamburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Mikroökonomik an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Mikroökonomik an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Mikroökonomik an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Besonderheit von Giffen-Gütern?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:

Warum soll umverteilt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Nenne Beispiele warum sich die Angebotskurve ändern könnte?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist eine Vollkommen unelastische Nachfrage?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welche Wesensmerkmale weist ein Oligopol auf?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welche Auswirkungen haben Zölle und Importqouten?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Produzentenrente?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie wird der Gleichgewichtspreis und die Gleichgewichtsmenge errechnet?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Erkläre die Begriffe Subsitutionseffekt, Einkommenseffekt und Gesamteffekt!

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist ein Trade-Off?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:

Was sind die Kosten der Umverteilung?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:


Wie soll umverteilt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Mikroökonomik an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Mikroökonomik

Was ist die Besonderheit von Giffen-Gütern?

Das Giffen-Gut ist ein Spezialfall eines inferioren Gutes. Auch hier ist der Einkommenseffekt gegenläufig zum Substitutionseffekt: Die Senkung der Kaufkraft führt nach einer relativen Preiserhöhung zu einer erhöhten Nachfrage.

Mikroökonomik

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:

Warum soll umverteilt werden?
  • Maximierung der sozialen Wohlfahrt

  • Verringerung der Unterschiede in der Verteilung von Einkommen und Vermögen

  • Wirtschaftliche Absicherung vor Lebensrisiken und Glättung der Lebensbedingung

  • Wirtschaftswachstum

Mikroökonomik

Nenne Beispiele warum sich die Angebotskurve ändern könnte?

Veränderung der Inputpreise,
Neue Technologie,
veränderte Erwartung

Mikroökonomik

Was ist eine Vollkommen unelastische Nachfrage?

Die Nachfragemenge ist stets unverändert, unabhängig von dem Preis

Mikroökonomik

Welche Wesensmerkmale weist ein Oligopol auf?
  1. Wenige Verkäufer, viele Käufer

  2. Ein Produkt ohne gute Substitute

  3. Markteintrittsbarrieren:

  • Staatliche Regulierung

  • Positive Skalenerträge

  • Patente/Lizenzen

  • Markenäffinität

Mikroökonomik

Welche Auswirkungen haben Zölle und Importqouten?
  • Sowohl Zölle als auch Importquoten erhöhen den Inlandspreis eines Gutes

  • Sowohl Zölle als auch Importquoten erhöhen die Wohlfahrt inländischer Produzenten

  • Sowohl Zölle als auch Importquoten mindern die Wohlfahrt der inländischen Konsumenten

  • Sowohl Zölle als auch Importquoten verursachen insgesamt einen Wohlfahrtsverlust

  • Unterschied: Zölle führen zu Steuereinnahmen, während Importquoten zu Renten für die Lizenznehmer führen

Mikroökonomik

Was ist die Produzentenrente?

Die Produnzentenrente ist gleich der Differenz zwischen dem Marktpreis eines Gutes und den Grenzkosten der Produktion über alle produzierten EInheiten

Mikroökonomik

Wie wird der Gleichgewichtspreis und die Gleichgewichtsmenge errechnet?

Durch gleichsetzen der Angebots und Nachfragekurve.

Mikroökonomik

Erkläre die Begriffe Subsitutionseffekt, Einkommenseffekt und Gesamteffekt!

SE: ist die mit einer Änderung des Preises des Gutes verbundene Änderung des Konsums bei konstantem Nutzenniveau.

EE: ist durch die Senkung der Kaufkraft verursachte Änderunf des Konsum eines Gutes, wobei der Preis des Gutes konstant bleibt.

GE: EE + SE

Mikroökonomik

Was ist ein Trade-Off?

Ein Trade Off ist eine Situation, in der man den Nutzen eines Aspektes reduziert, um sich dadurch den Nutzen eines anderen Aspektes zu erhöhen.

Mikroökonomik

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:

Was sind die Kosten der Umverteilung?
  • Steuer reduziert den Nettolohn

  • Freizeit wird attraktiver

  • Substitutionseffekt und Einkommenseffekt arbeiten gegeneinander

Mikroökonomik

Zentrale Fragen der Verteilungspolitik:


Wie soll umverteilt werden?
  • Transfer von Geldleistung

  • Sachleistung

  • Progressive Besteuerung

  • Andere Forme (Mindestlohn, Landreform, Enteignung)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Mikroökonomik an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Konsumentenverhalten

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Mikroökonomik an der Universität Hamburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.