Kriminologie an der Universität Hamburg

CitySTADT: Hamburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Viktimologie

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Ist Intelligenz veränderbar?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. laut Binet ja.

  2. laut Binet nein.

  3. laut Goddard ja.

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Ordne von engstem zu weitestem Verbrechensbegriff

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. natürlich-strafrechtlich-soziologisch

  2. natürlich-soziologisch-strafrechtlich

  3. strafrechtlich-soziologisch-natürlich

  4. soziologisch-strafrechtlich-natürlich

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Biologistische Faktoren: Glueck & Glueck
Delinquente und nicht-delinquente Jugendliche unterscheiden sich nicht nur im Körpertyp, sondern auch?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. In ihrer Persönlichkeit

  2. in ihrem Tabakkonsumverhalten

  3. Ego-Shooter-Highscore

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welche Altergruppe wird häufiger zum Opfer?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Jüngere Menschen

  2. Ältere Menschen

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist gemäß der klassischen Schule eine vernünftige Reaktion der Gesellschaft auf Verbrechen?

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Einordnung der Kriminologie in die Kriminalwissenschaften

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Quételet - frühe französische Kriminalgeografie: " Die Gesellschaft bereitet das Verbrechen vor, und die Schuldigen ...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. …sind nur die Instrumente, durch die es ausgeführt wird.“

  2. …sind nur die Dummen, durch die es ausgeführt wird.“

  3. …sind nur die Instrumente, die es vergeigen.“

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie begründen wir staatliche Kriminalsanktionen nach den Relativen Straftheorien?

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Negative soziale Auffälligkeit muss ...

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. nicht nur strafbares Verhalten sein.

  2. strafbares Verhalten sein.

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Definiton von Kriminologie nach Sutherland und Cressey (1974).

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Definition von Kriminologie nach Kerner (1991).

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kriminologie

Viktimologie

Opferforschung

Teilbereich der Kriminologie

Kriminologie

Ist Intelligenz veränderbar?
  1. laut Binet ja.

  2. laut Binet nein.

  3. laut Goddard ja.

Kriminologie

Ordne von engstem zu weitestem Verbrechensbegriff
  1. natürlich-strafrechtlich-soziologisch

  2. natürlich-soziologisch-strafrechtlich

  3. strafrechtlich-soziologisch-natürlich

  4. soziologisch-strafrechtlich-natürlich

Kriminologie

Biologistische Faktoren: Glueck & Glueck
Delinquente und nicht-delinquente Jugendliche unterscheiden sich nicht nur im Körpertyp, sondern auch?
  1. In ihrer Persönlichkeit

  2. in ihrem Tabakkonsumverhalten

  3. Ego-Shooter-Highscore

Kriminologie

Welche Altergruppe wird häufiger zum Opfer?
  1. Jüngere Menschen

  2. Ältere Menschen

Kriminologie

Was ist gemäß der klassischen Schule eine vernünftige Reaktion der Gesellschaft auf Verbrechen?

Nutzen eines Verbrechens senken und Kosten erhöhen bis sich Verbrechen nicht mehr lohnt.

Kriminologie

Einordnung der Kriminologie in die Kriminalwissenschaften

empirische, im engeren Sinne nichtjuristische Kriminalwissenschaften

Kriminologie

Quételet - frühe französische Kriminalgeografie: " Die Gesellschaft bereitet das Verbrechen vor, und die Schuldigen ...
  1. …sind nur die Instrumente, durch die es ausgeführt wird.“

  2. …sind nur die Dummen, durch die es ausgeführt wird.“

  3. …sind nur die Instrumente, die es vergeigen.“

Kriminologie

Wie begründen wir staatliche Kriminalsanktionen nach den Relativen Straftheorien?

– Generalprävension
– Spezialprävention

Kriminologie

Negative soziale Auffälligkeit muss ...
  1. nicht nur strafbares Verhalten sein.

  2. strafbares Verhalten sein.

Kriminologie

Definiton von Kriminologie nach Sutherland und Cressey (1974).

Study of the process of making laws, breaking laws, and reactions to the breaking of laws.

Kriminologie

Definition von Kriminologie nach Kerner (1991).

Wissenschaft von den Entstehungszusammenhängen, Erscheinungsformen, Vorbeugungs- und Bekämpfungsmöglichkeiten, geeigneten Sanktions- und Behandlungsformen des Verbrechens im Leben von Individuen und Gruppen sowie der kriminalität im Gefüge von Staat und Gesellschaft unter Beachtung der Reaktionen auf Seiten der Verbrechenskontrolle.

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kriminologie an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.