Kriminologie an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Probleme der Erfassung von Selbstkontrolle

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Direkte, interne und indirekte Kontrolle (nye 1958)

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Anomie- und Strain-Theorien. Grundsatz

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Merton: Kulturelles Ungleichgewicht

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Hirschis Kontroll- und Bindungstheorie:EINBINDUNG

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kerngedanke von Hirschis Soziale Kontroll- und Bindungstheorie

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Merton: anomische Gesellschaft

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Merton: ritualistische Gesellschaft

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wichtige Theoretiker der Anomie- und Strain-Theorien

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Strain kann auf zwei Weisen verstanden werden:

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Frühe Ansätze von Kontrolltheorie

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Differentieller Gewinn durch Konformität (Toby 1957)

Kommilitonen im Kurs Kriminologie an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kriminologie an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Kriminologie

Probleme der Erfassung von Selbstkontrolle

a) Messung von Verhalten oder Persönlichkeitseigenschaften
b) Fremd- oder Selbstbericht

Kriminologie

Direkte, interne und indirekte Kontrolle (nye 1958)

– Zentraler Fokus Jugendliche
– 3 Arten der Kontrolle
….. direkt
….. internal
….. indirekt
– Familie erfüllt die Bedürfnisse nicht –> Motivation zu delinquentes Handel

Kriminologie

Anomie- und Strain-Theorien. Grundsatz

Menschen sind sozial und angepasst.
Fragestellung: Motivation Regeln zu brechen
Einzelne oder Kollektive unter Strain neigen eher zu Kriminalität

Kriminologie

Merton: Kulturelles Ungleichgewicht

– Anomie auf makroebene
– Überbetonung kultureller Werte
– Unterbetonung von Normen zur Zielerreichung
–> Hinter den Normen stehende Werte erodieren

Kriminologie

Hirschis Kontroll- und Bindungstheorie:EINBINDUNG

zeitliches Element
Einbindung in konventionelle Aktivitäten reduzieren unsere zeit und Energie für delinquente Aktivitäten

Kriminologie

Kerngedanke von Hirschis Soziale Kontroll- und Bindungstheorie

Der Mensch ist von natur aus delinquent. Delinquenz wird durch enge Bindung an soziale Gruppen verhindert.

Kriminologie

Merton: anomische Gesellschaft

Akzeptanz: Mittel/Normen < Ziele/Werte
–> Instabilität
Kriminalität hoch

Kriminologie

Merton: ritualistische Gesellschaft

Akzeptanz: Mittel/ Normen > Ziele/Werte
–>Stagnation/Stillstand
Kriminalität sehr gering

Kriminologie

Wichtige Theoretiker der Anomie- und Strain-Theorien

– Robert Merton
– Albert Cohen
– Robert Agnew
– Messner & Rosenfeld

Kriminologie

Strain kann auf zwei Weisen verstanden werden:

– Druck einer gesellschaftlichen Situation, in der soziale Strukturen legitime Mittel zur Realisierung kultureller Werte blockieren

– individuelles Gefühl von Stress, Frust oder Ärger

Kriminologie

Frühe Ansätze von Kontrolltheorie

– Sozial- und Selbstkontrolle (Reiss 1951)
– Differentieller Gewinn durch Konformität (Toby 1957)

Kriminologie

Differentieller Gewinn durch Konformität (Toby 1957)

Externe Kontrollinstanzen geschwächt –> Meschen verhalten sich gemäß anti-sozialen Impulse
Menschen unterscheidbar dadurch wie viel sie schon in Konformität investiert haben

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kriminologie an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kriminologie an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback