Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Karteikarten und Zusammenfassungen für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

100% kostenlos

Arrow

Effizienter lernen

Arrow

Synchron auf all deinen Geräten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Forschungsbereich  Strategy context?

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Direktinvestitionen? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

In welchen Bereichen lassen sich MBV und RBV besonders klar vergleichen? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Forschungsbereich  Strategy content?

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

erläutere den Internationalisierungsprozessforschung – Uppsala-Ansatz

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Portfolioinvestitionen im Gegensatz zu Direktinvestitionen?

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was eine interne Segmentierung, bzw. Strategische Geschäftseinheit? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Begriffliche Grundierung von Vision? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Forschungsbereich des Strategy Process? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist eine Marksegmentierung? 

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist unter externe Segmentierung, bzw. strategische Geschäftsfelder zu verstehen`

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Strategie nach Whittington

Kommilitonen im Kurs Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist der Forschungsbereich  Strategy context?

concerned with the where of strategy:

 where are the process and content embedded

 which environment

 which countries

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was sind Direktinvestitionen? 

Direktinvestitionen sind Vermögensanlagen im Ausland durch

Unternehmen bzw. Investoren mit dem Ziel der unternehmerischen Betätigung und Einflussnahme bzw.Kontrolle des Geschäfts. Bei einer Direktinvestition fließt insofern nicht nur Kapital,sondern auch Wissen und Technologie.

Kennzeichen einer Direktinvestition ist laut Internationalem

Währungsfonds eine Beteiligung von mindestens 10 % am

Unternehmen im Ausland, wobei unter Berücksichtigung des

Kontrollaspektes meist von einer Beteiligung von 25 % und

mehr ausgegangen wird.

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

In welchen Bereichen lassen sich MBV und RBV besonders klar vergleichen? 

StrategischeKonzepte

Ursache für Renditeunterschiede

WesentlicheHypothese

WesentlicheVertreter

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist der Forschungsbereich  Strategy content?

concerned with the

what of strategy:

 what is and should be the strategy for

the organization

 what for each SBU and subsidiary

 Result: different strategies

(Diversification, Internationalisation,

M&A, R&D Strategies,…)

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

erläutere den Internationalisierungsprozessforschung – Uppsala-Ansatz

Internationalisierung von Unternehmen lässt sich als Prozess beschreiben

 Der sog. Uppsala-Ansatz der Internationalisierung propagiert einen

inkrementalen Internationalisierungsprozess

(„Stufenmodell der Internationalisierung“, Johanson/Vahlne 1977, 1990)

 Ziel: Erklärung des Internationalisierungsverhaltens

Warum, Wann, Wo, Wie?

 Ableitung von internationalen Markteintrittsstrategien im Zeitablauf

 Ableitung weiterer Handlungsempfehlungen für das internationale Management

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was sind Portfolioinvestitionen im Gegensatz zu Direktinvestitionen?

Eine Portfolioinvestition dagegen erfolgt primär aus Renditemotiven und zielt nicht auf Einfluss und Kontrolle der

Geschäftstätigkeit ab.

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was eine interne Segmentierung, bzw. Strategische Geschäftseinheit? 

Eine strategische Geschäftseinheit (SGE), oft auch „strategic business unit“ (SBU)

genannt, ist eine Produkt/ Marktkombination eines Unternehmens, die als Ganzes Gegenstand unternehmerischer Entscheidungen werden kann.

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist die Begriffliche Grundierung von Vision? 

… kennzeichnen die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens

… spezifizieren oftmals die wichtigsten Geschäftsgebiete, Produkte, Services,

Geschäftsmodelle und/oder Technologien

… sollen die Kraft der Mitarbeiter kanalisieren, neue Horizonte erschließen

und realisierbar sein

… sind zusammen mit der Mission die Grundlage und der Ausgangspunkt für

die Ableitung von Leitbildern und die Zielfindung des Unternehmens

… sollen allen internen und externen Stakeholdern als Orientierung dienen

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist der Forschungsbereich des Strategy Process? 

is concerned with the how, who and when of strategy:

 how is, and should, strategy be made, analysed, dreamt-up

 formulated and implemented, changed and controlled

 who is involved; and when and where do necessary activities take place

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist eine Marksegmentierung? 

Unter Marktsegmentierung versteht man die Aufteilung eines heterogenen Gesamtmarktes in homogene Marktsegmente bzw. strategische Geschäftsfelder nach verschiedenen Kriterien.

Die Marktsegmente sollen so gebildet werden, dass sie möglichst gleichartige Reaktionen auf die verschiedenen Marketing-Instrumente eines Unternehmens aufweisen und so eine differenzierte Marktbearbeitung ermöglichen.

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Was ist unter externe Segmentierung, bzw. strategische Geschäftsfelder zu verstehen`

Strategische Geschäftsfelder (SGF) repräsentieren einen möglichst isoliert

funktionierenden Ausschnitt aus dem gesamten Betätigungsfeld des

Unternehmens, der eigene Ertragsaussichten, Chancen und Risiken

aufweist und für den relativ unabhängig eigenständige Strategien entwickelt und realisiert werden können. (Müller-Stewens/Lechner 2001, S. 115)

Internationales Strategisches Management (MIBSA)

Strategie nach Whittington

Strategy is the direction and scope of an organization over the

long term, which achieves advantage in a changing environment through its

configuration of resources with the aim of fulfilling stakeholder expectations.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang International Business and Sustainability an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Management & Sustainability (MIBAS)

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Internationales Strategisches Management (MIBSA) an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback