IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg

CitySTADT: Hamburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist das sogennante Mapping?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Kern der Aussage vom Leitsatz für Gutes Design?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Auf welchen Ebenen findet Interaktionsdesign statt?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Interaktionsdesign

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Erkennbare Affordanzen (perceptible Affordances) ?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Falsche Affordanzen?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Nenne die fünf Gestaltungskriterien

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie ist das Mentale Modell definiert?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie sind Image Schemata definiert?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie definiert Gibson Affordanzen?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Interface Metaphern?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind universelle mentale Modelle?

Beispielhafte Karteikarten für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

IKON | Kapitel 8

Was ist das sogennante Mapping?
– (interne) Intention des Benutzers auf (externe) Gestaltungselemente abzubilden

IKON | Kapitel 8

Was ist der Kern der Aussage vom Leitsatz für Gutes Design?
„Form folgt Funktion“

– Form soll sich aus der Funktion ableiten und umgekehrt

IKON | Kapitel 8

Auf welchen Ebenen findet Interaktionsdesign statt?
.- auf dreien
-parrallel oder sequentiell

Hardwaredesign
Softwaredesign
Mediendesign

IKON | Kapitel 8

Interaktionsdesign
– befasst sich mit Gestaltung der Funktion, des Verhaltens und der endgültigen Ausgestaltung von Produkten und Systemen

IKON | Kapitel 8

Was sind Erkennbare Affordanzen (perceptible Affordances) ?
– werden vom Benutzer wahrgenommen
– und können auch durchgeführt werden

– Schnittmenge zwischen Norman und Gibson

IKON | Kapitel 8

Was sind Falsche Affordanzen?
– nicht in den perceptible Affordances

– Falsche Affordanzen (wahrgenommen, nicht-existierend)
– Versteckte Affordanzen ( nicht wahrgenommen, aber existierend)

IKON | Kapitel 8

Nenne die fünf Gestaltungskriterien
1. Funktionalität
2. Ergonomie
3. Ästhetik
4. Erlebnishaftigkeit
5. Symbolik

IKON | Kapitel 8

Wie ist das Mentale Modell definiert?
– Repräsentation eines Gegenstandes oder Prozess im Bewusstsein eines Lebewesens und ist daher ein Ausschnitt der Wirklichkeit

Festgehalten werden:

– Form, Farbe, Eigenschaften, Affordanzen

IKON | Kapitel 8

Wie sind Image Schemata definiert?
– grundlegende Bausteine wiederkehrender basaler Erfahrungen

IKON | Kapitel 8

Wie definiert Gibson Affordanzen?
– Gebrauchseigenschaften eines Objektes, die objektiv messbar sind
– der Benutzer spielt keine Rolle

IKON | Kapitel 8

Was sind Interface Metaphern?
– Menge von Objekten, Aktionen oder Prozeduren, die das konzeptionelle Modell widerspiegeln

z.B. „Einkaufswagen“, „Papierkorb“

IKON | Kapitel 8

Was sind universelle mentale Modelle?
– sehr allgemeine Mappings,
– wenig Vorkenntnisse nötig

z.B. ein Regler führt zu größerem Effekt, Knopf drücken löst was aus, Hyperlinks sind unterstrichen, etc.

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs IKON | Kapitel 8 an der Universität Hamburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.