Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Holztechnologie 2 im Bioressourcennutzung Studiengang an der Universität Hamburg in Hamburg

CitySTADT: Hamburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was gibt es für Nanocelluläre Produkte und wie werden diese hergestellt? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die vier wichtigsten Chemischen Zellstoffherstellungsverfahren? Soda

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind  die vier Nutzungsmöglichkeiten der NaWaRos? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wodurch entsteht Carboxymethylcellulose und was sind Anwendungen? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Vor- und Nachteile der Chemischen und Mechanischen Aufschlussverfahren? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was passiert in der Schlussgruppe?

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die einzelnen Bleichstufen von der wenigsten starken Bleichung angefangen? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist das Ziel der Aufschlussverfahren und welche Arten gibt es? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die beiden Hauptmethoden beim Mechanischen Aufschlussverfahren? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Verwendungsmöglichkeiten von Lignin? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind mögliche Verwendungen von Bioöl? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Grammatur von Papier? 

Beispielhafte Karteikarten für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Holztechnologie 2

Was gibt es für Nanocelluläre Produkte und wie werden diese hergestellt? 
  • Mikrofibrillierte Cellulose (MFC) Mechanische Delaminierung von Zellstofffasern 
  • Nanokristalline Cellulose (NCC) Saure Hydrolyse von Cellulose 
  • Bakterielle Nanocellulose (BNC)   Bakterielle Synthese

Holztechnologie 2

Was sind die vier wichtigsten Chemischen Zellstoffherstellungsverfahren? Soda
  • Sulfatverfahren NaOH+Na2S
  • Sodaverfahren NaOH
  • Sulfitverfahren SO2 +Basen
  • NSSC Verfahren Neutralsulfitverfahren

Holztechnologie 2

Was sind  die vier Nutzungsmöglichkeiten der NaWaRos? 
  • Neuartige Materialien und Produkte Herstellen(Biokunststoffe, Kleber) 
  • Effizientere Nutzung von Bioressourcen 
  • Verfahrensentwicklung(Bioraffenerie) 
  • Zwischenprodukte erzeugen(Lignin, Stärke) 

Holztechnologie 2

Wodurch entsteht Carboxymethylcellulose und was sind Anwendungen? 

  • Ensteht durch Veretherung
  • E 466 Lebensmittelzusatzstoff:  Verzögerung von Stärkeretrogradation. 
  • Kosmetik
  • Bindemittel

Holztechnologie 2

Was sind Vor- und Nachteile der Chemischen und Mechanischen Aufschlussverfahren? 

  • Je stärker die Chemische Behandlung desto hochwertiger der Zellstoff
  • Und desto kleiner wird der Ertrag 

Holztechnologie 2

Was passiert in der Schlussgruppe?

Das Papier wird geglättet und auf den Tambour (Stahlkern) aufgerollt! 

Holztechnologie 2

Was sind die einzelnen Bleichstufen von der wenigsten starken Bleichung angefangen? 

  • Q Stufe
  • OP Stufe 
  • D Stufe 
  • PO Stufe

Holztechnologie 2

Was ist das Ziel der Aufschlussverfahren und welche Arten gibt es? 

  • Mechanische Aufschlussverfahren
  • Chemische Aufschlussverfahren 
  • Ziel: Trennung der Fasern zur Faserstoffherstellung

Holztechnologie 2

Was sind die beiden Hauptmethoden beim Mechanischen Aufschlussverfahren? 

  • Steinschliff (mit und Ohne Erhitzung) 
  • Refining (mit oder ohne Chemische Vorbehandlung) 

Holztechnologie 2

Was sind Verwendungsmöglichkeiten von Lignin? 
  • Dispergiermittel
  • Nahrungsmittel
  • Werkstoffe
  • Lignin in Polyurethanschaum 
  • Vannilin bildet sich aus Guajacylresten (Bei Laubholz auch Syringaldehyd) 

Holztechnologie 2

Was sind mögliche Verwendungen von Bioöl? 
  • Düngemittel
  • Kraftstoff
  • Klebstoffe
  • Aromastoffe

Holztechnologie 2

Was ist die Grammatur von Papier? 

<200 g/qm

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bioressourcennutzung an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Holztechnologie 2 an der Universität Hamburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.