Glossar Biologie an der Universität Hamburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Glossar Biologie an der Universität Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Glossar Biologie Kurs an der Universität Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Apikalmeristem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

meristematische Zellen des Sprosses/der Wurzel 

-> keine Zentralvakuolen, klein, zartwandig

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kambium


faszikuläres K.

interfaszikuläres K.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Teilungsgewebe


1) sekundäres Dickenwachstum

2) Kork


faszikuläres K: im Leitbündel liegendes Kambium [Bündelkambium]

interfaszikuläres K: zwischen den Leitbündeln liegendes Kambium [Zwischenbündelkambium]

--> bilden gemeinsam einen geschlossenen Ring

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Parenchym (allgemein)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- pflanzliches Grundgewebe

- aus regelmäßigen, lebenden Zellen

- Zellwände nur wenig verdickt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Assimilationsparenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

chlorophyllhaltige Gewebe der Blätter und Sprossachse

-> Assimilation des Kohlenstoffes 

(Palisadenparenchym, Schwammparenchym, Rindenparenchym)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Speicherparenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-vorwiegend in Speicherorganen (Rüben, Knollen, Samen, Wuzeln, Sprossen)

- reich an Stärke & Nährstoffen

(Holzparenchym, Schwammparenchym, Rindenparenchym, Markstrahlenparenchym, Bastparenchym)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leitparenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

in Hauptleitungsrichtung gestreckte Parenchymzellen -> Leitung organischer Stoffe & Wasser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durchlüftungsparenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Aerenchym

in Wasser- & Sumpfpflanzen enthalten, um Gasaustausch zu erleichtern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kollenchym

(Platten- / Ecken/Kantenkollenchym)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- lebendes Festigungsgewebe

- langgestreckte Zellen

- an Ecken oder Seitenwänden verdickt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sklerenchym

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ausdifferenziertes Festigungsgewebe

- Zellinhalt meist abgestorben (aufgrund der Zellwandstärke

- verdickte, verholzte Sekundärwände

- durchzogen von Tüpfelkanälen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Sklereide (zugehörig zum Sklerenchym)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Steinzellen

- isometrische, palisadenförmige abgestorbene Zellen des Sklerenchyms 

z.B. in Nussschalen, Rindengeweben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

1) Siebröhren


2) Geleitzellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) durch Zellfusion einzelner Siebröhrenglieder entstandene Zellfäden, siebartig durchbrochene Querwände

-> Leitung der Assimilate (Bestandteil des Phloems von Bedecktsamern)


2) plasmareich, polyploider Zellkern, viele Mitochondrien, steuern nachhaltig den Stoffwechsel der Siebröhren (Bestandteil des Phloems von Bedecktsamern)


--> durch inäquale Längsteilung entstandene Schwesterzellen; über Plasmodesmen in enger plasmatischer Verbindung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Meristem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Bildungsgewebe, Teilungsgewebe


pflanzliches Gewebe, dass im Gegensatz zum Dauergewebe noch zu laufenden mitotischen Teilungen fähig ist

Lösung ausblenden
  • 188233 Karteikarten
  • 3779 Studierende
  • 244 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Glossar Biologie Kurs an der Universität Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Apikalmeristem

A:

meristematische Zellen des Sprosses/der Wurzel 

-> keine Zentralvakuolen, klein, zartwandig

Q:

Kambium


faszikuläres K.

interfaszikuläres K.

A:

Teilungsgewebe


1) sekundäres Dickenwachstum

2) Kork


faszikuläres K: im Leitbündel liegendes Kambium [Bündelkambium]

interfaszikuläres K: zwischen den Leitbündeln liegendes Kambium [Zwischenbündelkambium]

--> bilden gemeinsam einen geschlossenen Ring

Q:

Parenchym (allgemein)

A:

- pflanzliches Grundgewebe

- aus regelmäßigen, lebenden Zellen

- Zellwände nur wenig verdickt

Q:

Assimilationsparenchym

A:

chlorophyllhaltige Gewebe der Blätter und Sprossachse

-> Assimilation des Kohlenstoffes 

(Palisadenparenchym, Schwammparenchym, Rindenparenchym)

Q:

Speicherparenchym

A:

-vorwiegend in Speicherorganen (Rüben, Knollen, Samen, Wuzeln, Sprossen)

- reich an Stärke & Nährstoffen

(Holzparenchym, Schwammparenchym, Rindenparenchym, Markstrahlenparenchym, Bastparenchym)

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Leitparenchym

A:

in Hauptleitungsrichtung gestreckte Parenchymzellen -> Leitung organischer Stoffe & Wasser

Q:

Durchlüftungsparenchym

A:

= Aerenchym

in Wasser- & Sumpfpflanzen enthalten, um Gasaustausch zu erleichtern

Q:

Kollenchym

(Platten- / Ecken/Kantenkollenchym)

A:

- lebendes Festigungsgewebe

- langgestreckte Zellen

- an Ecken oder Seitenwänden verdickt

Q:

Sklerenchym

A:

- ausdifferenziertes Festigungsgewebe

- Zellinhalt meist abgestorben (aufgrund der Zellwandstärke

- verdickte, verholzte Sekundärwände

- durchzogen von Tüpfelkanälen

Q:

Sklereide (zugehörig zum Sklerenchym)

A:

= Steinzellen

- isometrische, palisadenförmige abgestorbene Zellen des Sklerenchyms 

z.B. in Nussschalen, Rindengeweben

Q:

1) Siebröhren


2) Geleitzellen

A:

1) durch Zellfusion einzelner Siebröhrenglieder entstandene Zellfäden, siebartig durchbrochene Querwände

-> Leitung der Assimilate (Bestandteil des Phloems von Bedecktsamern)


2) plasmareich, polyploider Zellkern, viele Mitochondrien, steuern nachhaltig den Stoffwechsel der Siebröhren (Bestandteil des Phloems von Bedecktsamern)


--> durch inäquale Längsteilung entstandene Schwesterzellen; über Plasmodesmen in enger plasmatischer Verbindung

Q:

Meristem

A:

= Bildungsgewebe, Teilungsgewebe


pflanzliches Gewebe, dass im Gegensatz zum Dauergewebe noch zu laufenden mitotischen Teilungen fähig ist

Glossar Biologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Glossar Biologie an der Universität Hamburg

Für deinen Studiengang Glossar Biologie an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Glossar Biologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Glossar (!) Biopsychologie

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
Biologie

FHNW - Fachhochschule Nordwestschweiz

Zum Kurs
Biologie

Universität zu Kiel

Zum Kurs
Biologie

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs
Biologie

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Glossar Biologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Glossar Biologie