FDGM A an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für FDGM A an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs FDGM A an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Situative Lernumgebung

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Materielle Lernumgebung 

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Heterogenität

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Äußere Differenzierung

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Innere Differenzierung / Binnendifferenzierung

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Merkmale der natürlichen Differenzierung

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Moderation (Moderationskompetenz)

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Aufgaben (Definition)

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Aufgabenformat (Definition)

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Deutungen von Lernumgebungen

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

3 Prinzipien der Lernumgebung

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Anforderungsbereich 1

Kommilitonen im Kurs FDGM A an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für FDGM A an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

FDGM A

Situative Lernumgebung
konkrete Arbeitssituation mit einer Lernumgebung in der Schule in einer ganz bestimmten Klasse 

FDGM A

Materielle Lernumgebung 

Zusammenfassung sämtlicher Vorbereitungselemente für eine Lernumgebung (Aufgaben, Materialien, Hilfsmittel, Arbeitsblätter) in einem Aufgabenpaket oder Themenkiste

FDGM A

Heterogenität
  • Geschlecht
  • Ethnie
  • Alter 
  • Leistungsvermögen
  • Beeinträchtigungen

FDGM A

Äußere Differenzierung
Schülergruppen werden entsprechend ihrem Leistungsniveau zusammengefasst und separat unterrichtet 

FDGM A

Innere Differenzierung / Binnendifferenzierung
klasseninterne Unterrichtsorganisation

FDGM A

Merkmale der natürlichen Differenzierung
  • Die gesamte Lerngruppe erhält das gleiche Lernangebot
  • Das Lernangebot ist inhaltlich ganzheitlich und komplex 
  • Freiheit der Lernenden (Ansatzpunkte, Tiefe der Bearbeitung, Hilfsmittel, Art der Darstellung, Lösungswege & Variationen der Problemstellung)
  • Soziales Lernen von- und miteinander

FDGM A

Moderation (Moderationskompetenz)
  • individuelle Konzepte der Schüler in den Mittelpunkt stellen & diese zu diskutieren/überprüfen
  • geeignete Impulse / echte Fragen / fachliche Provokationen
  • verschiedene Lösungen anerkennen
  • Interaktionen zwischen den Schülern fördern

FDGM A

Aufgaben (Definition)
Das zentrale "kleinste" Element des Unterrichts

FDGM A

Aufgabenformat (Definition)
Besteht aus einer immer gleich dargestellten Grundform, die unterschiedlich bestückt werden kann und einer gleichbleibenden Regel, wie damit umgegangen wird. 

z.B. Zahlenmauern

FDGM A

Deutungen von Lernumgebungen
Im Sinne...

... einer Lernatmosphäre, die für Kinder möglichst angenehm sein soll

... eines Lern-Raums, der möglichst kindgerecht und lerngerecht gestaltet ist 

... einer inhaltlichen gehaltvollen Lernumgebung, die vor dem Hintergrund der aktuellen Fachdidaktik einen Rahmen für aktiv-entdeckendes Lernen gestaltet.

FDGM A

3 Prinzipien der Lernumgebung
  • Natürliche Differenzierung 
  • Öffnung des Unterrichts vom Fach her
  • Nutzung mathematischer Strukturen

FDGM A

Anforderungsbereich 1
Reproduzieren

                                                     

Das Lösen der Aufgabe erfordert Grundwissen und das Ausführen von Routinetätigkeiten

                                               


           

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für FDGM A an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang FDGM A an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für FDGM A an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards