Erdgeschichte an der Universität Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Erdgeschichte an der Universität Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Erdgeschichte an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welches sind die 5 wichtigsten Treibhausgase?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Warum ist Silikatverwitterung eine langfristige Senke für CO2?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Von wann bis wann dauerte das Präkambrium?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was versteht man unter Grünsteingürteln?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wann entstand der erste Superkontinent und wie hieß er?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Welches sind die wichtigsten Gesteine im Präkambrium?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Cherts?
Wie und warum sind sie entstanden?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wann traten die ersten Stromatolithe auf?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wann war das "Great Oxidation Event" ?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wann war das Cryogenium und was zeichnet diese Periode der Erdgeschichte aus?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie kam es zur globalen Vereisung am Ende des Proterozoikums?

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Wie konnte die Vereisung der Erde zum Cryogenium beendet werden?

Kommilitonen im Kurs Erdgeschichte an der Universität Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Erdgeschichte an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Erdgeschichte

Welches sind die 5 wichtigsten Treibhausgase?
  1. Wasserdampf
  2. CO2 (Kohlendioxid)
  3. CH4 (Methan)
  4. N2O (Stickstoffdioxid)
  5. O3 (Ozon)

Erdgeschichte

Warum ist Silikatverwitterung eine langfristige Senke für CO2?
Bei der chemischen Verwitterung reagiert das Gestein mit dem CO2 in der Atmospäre und wird im Meer als Karbonat ausgefällt und versenkt.
Dabei wird der Atmosphäre mehr CO2 entzogen, als beim Ausfällen wieder frei wird.

Erdgeschichte

Von wann bis wann dauerte das Präkambrium?
4600 Ma bis 541 Ma

Erdgeschichte

Was versteht man unter Grünsteingürteln?
  1. Kratone aus Archaikum und Proterozoikum (Vorläufer der Kontinente)
  2. mafische bis ultramafische vulkanische Abfolgen zusammen mit Sedimentgesteinen
  3. treten zwischen Granit- und Gneis-Komplexen auf

Erdgeschichte

Wann entstand der erste Superkontinent und wie hieß er?
"Rodina"
1000 Ma - 750 Ma

Erdgeschichte

Welches sind die wichtigsten Gesteine im Präkambrium?
klastische Sedimente
=> Silt- und Tonsteine

Erdgeschichte

Was sind Cherts?
Wie und warum sind sie entstanden?
  • feinkristalline Quarzlagen
  • abiogen gefällt
  • Chemismus im Ozean hat sich geändert wodurch der pH-Wert von basisch zu sauer überging
  • da zunächst basisch, war viel Silikat im Wasser gelöst welches dann ausfiel 

Erdgeschichte

Wann traten die ersten Stromatolithe auf?
3,5 Ga

Erdgeschichte

Wann war das "Great Oxidation Event" ?
vor ca 2,4 Ga
(Grenze Archaikum/Proterozoikum)

Erdgeschichte

Wann war das Cryogenium und was zeichnet diese Periode der Erdgeschichte aus?
  • 850 Ma - 630 Ma
  • globale Vereisung => "Snowball Earth"

Erdgeschichte

Wie kam es zur globalen Vereisung am Ende des Proterozoikums?
  • Superkontinent Rodina zerbrch und Bruchstücke drifteten in den Bereich des Äquators
    =>chemische Verwitterung wird angeregt (CO2 wird versenkt)
  • umgebender Ozean Mirovia schloss sich langsam
    =>Albedo erhöht sich
  • Durch Kollision der Kontinente kam es zur Gebirgsbildung
    =>physikalische Verwitterung erhöht sich
  • durch sinkende Temperatur wird (anoxische) biologische Produktion gesenkt
    =>weniger Treibhausgase

Erdgeschichte

Wie konnte die Vereisung der Erde zum Cryogenium beendet werden?
Vulkanische Entgasung von Treibhausgasen => CO2

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Erdgeschichte an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Erdgeschichte an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Kristalle und makroskopische Eigenschaften

Palaeontologie

geomikro

System Erde I: Entstehung und Aufbau der Erde

Statistik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Erdgeschichte an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards