Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg

CitySTADT: Hamburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Monocotyle:
Blätter

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Monocotyle:
Wurzeln

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Monocotyle:
Keimblätter

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Blütenorgane

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Blütenhülle

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Wie viele Blütenhüll-, Staub- und Fruchtblätter?

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Monocotyle:
Spross

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Monocotyle:
Blattspreite

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Spross

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Blattspreite

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Blätter

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle:
Wurzeln

Beispielhafte Karteikarten für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg auf StudySmarter:

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Monocotyle:
Blätter

– Blätter fast immer wechselständig,        – häufig in 2 oder 3 Zeilen, selten (scheinbar) gegen- oder quirlständig

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Monocotyle:
Wurzeln

– Wurzeln ± gleichartig, bei ausgewachsenen Pflanzen keine Hauptwurzel
– wenn mit Hauptwurzel, dann nicht monocotyl

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Monocotyle:
Keimblätter

Keimling mit nur 1 Keimblatt

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Blütenorgane

– Blütenorgane meist in 4- oder 5-zähligen Kreisen
– Es kommen aber auch 3-zählige
Blüten durchaus vor

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Blütenhülle

– Blütenhülle häufig in Kelch und Krone gegliedert
– gleichartige Hüllblätter oder keine Blütenhülle sind auch nicht selten

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Wie viele Blütenhüll-, Staub- und Fruchtblätter?

Alles ist möglich

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Monocotyle:
Spross

– fast immer krautig (unter den heimischen Monocotylen gibt es nur eine holzige Art)

– mit zerstreut angeordneten Leitbündeln (Monocotyle können kein normales Kambium bilden)

– Anordnung der Leitbündel bei hohlen Stängeln oft nicht eindeutig erkennbar

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Monocotyle:
Blattspreite

– Blattspreite parallelnervig oder bogennervig
– selten einnervig oder netznervig
– fast immer einfach und ungeteilt, zuweilen stielrund,
schwertförmig oder nadelförmig;
– bei heimischen Monocotylen gibt es keine zusammengesetzten Blätter

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Spross

– Spross krautig oder holzig
– Leitbündel im Querschnitt ringförmig angeordnet

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Blattspreite

– Blattspreite mit fiederig, fingerig, handförmig oder netzartig miteinander verbundenen Nerven

– seltener bogen-, parallel- oder einnervig;

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Blätter

– Blätter einfach, gefiedert oder gefingert, wechselständig, gegenständig oder quirlständig

Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen

Dicotyle:
Wurzeln

– Wurzelwerk häufig mit deutl. Hauptwurzel

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Dicotyle/Monocotyle, Morphologie & Systematik heimischer Gefäßpflanzen an der Universität Hamburg - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.