Berufskunde an der Universität Hamburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Berufskunde an der Universität Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Berufskunde Kurs an der Universität Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was war 1953?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründung der ersten Schule für Beschäftigungstherapeutin an der Heilanstalt Annastift in Hannover-Kleefeld durch Prof. Dr. med. Lindemann
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war 1954?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründung des Berufsverbandes "Verband staatlich anerkannter Beschäftigungstherapeutin e.v."
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war 1986?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründung COTEC
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war 1995?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründung "Verband deutscher Ergotherapieschulen"  (VDES)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war 1999?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesetz zur Änderung der Berufsbezeichnung zu Ergotherapeut tritt in Kraft
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war am 1. Juli 2000?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Neue Ausbildungs und Prüfungsverordnung (ErgThAPrV)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war 2004?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gründung BED e.V.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
BED
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Name: Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V.
Gründung: 2004
Ziel: - Interessenvertreter der Berufsangehörigen 
- öffentliche Bekanntheit fördern

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
WFOT
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Name: World Federation of Occupational Therapist
Gründung: 1952
Ziele: - Qualitätsstandard der Ergotherapie weiterentwickeln und fördern
- Gesundheit, Betätigung und Teilhabe in globaler Sichtweise fördern
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
COTEC
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Name: Council of Occupational Therapists for the European Countries 
Gründung: 1986
Ziele: - Anerkennung der Qualifikationen 
- Mobilität in Europa
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nenne Informationsquellen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. ergopraxis, Ergotherapie & Reha
2. www.dve.info
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was war von April 1947 - Mai 1948?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- 1. Kurs für Beschäftigungstherapeutin in Bad Pyrmont 
- auf Initiative des Englischen roten Kreuzes - 4 von 5 bestehen
Lösung ausblenden
  • 190460 Karteikarten
  • 3816 Studierende
  • 246 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Berufskunde Kurs an der Universität Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was war 1953?
A:
Gründung der ersten Schule für Beschäftigungstherapeutin an der Heilanstalt Annastift in Hannover-Kleefeld durch Prof. Dr. med. Lindemann
Q:
Was war 1954?
A:
Gründung des Berufsverbandes "Verband staatlich anerkannter Beschäftigungstherapeutin e.v."
Q:
Was war 1986?

A:
Gründung COTEC
Q:
Was war 1995?
A:
Gründung "Verband deutscher Ergotherapieschulen"  (VDES)
Q:
Was war 1999?
A:
Gesetz zur Änderung der Berufsbezeichnung zu Ergotherapeut tritt in Kraft
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was war am 1. Juli 2000?
A:
Neue Ausbildungs und Prüfungsverordnung (ErgThAPrV)
Q:
Was war 2004?
A:
Gründung BED e.V.
Q:
BED
A:
Name: Bundesverband für Ergotherapeuten in Deutschland e.V.
Gründung: 2004
Ziel: - Interessenvertreter der Berufsangehörigen 
- öffentliche Bekanntheit fördern

Q:
WFOT
A:
Name: World Federation of Occupational Therapist
Gründung: 1952
Ziele: - Qualitätsstandard der Ergotherapie weiterentwickeln und fördern
- Gesundheit, Betätigung und Teilhabe in globaler Sichtweise fördern
Q:
COTEC
A:
Name: Council of Occupational Therapists for the European Countries 
Gründung: 1986
Ziele: - Anerkennung der Qualifikationen 
- Mobilität in Europa
Q:
Nenne Informationsquellen
A:
1. ergopraxis, Ergotherapie & Reha
2. www.dve.info
Q:
Was war von April 1947 - Mai 1948?
A:
- 1. Kurs für Beschäftigungstherapeutin in Bad Pyrmont 
- auf Initiative des Englischen roten Kreuzes - 4 von 5 bestehen
Berufskunde

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Berufskunde Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Berufs- und Staatskunde

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Berufs- und Rechtskunde

Universität Erlangen-Nürnberg

Zum Kurs
Berufs Gesetzes & Staatskunde

Hochschule Darmstadt

Zum Kurs
TS - Rechts- und Berufskunde

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Zum Kurs
Berufs- und Gesetzeskunde

RWTH Aachen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Berufskunde
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Berufskunde