StatistischesDenken an der Universität Greifswald

Karteikarten und Zusammenfassungen für StatistischesDenken an der Universität Greifswald

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs StatistischesDenken an der Universität Greifswald.

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Histogramme 


Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Graphische Darstellung der Daten


 

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Uni- & Multimodale Verteilung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Streudiagramme (scatter plots) 


Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Statistische Diagramme 


Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Normalverteilung 


Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Confirmation Bias

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Fehler in Alltagspsychologie 

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Kausalität

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Axiom 1

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Post hoc ergo propter hoc (folglich wegen diesem)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Fundamentaler Attributsfehler

Kommilitonen im Kurs StatistischesDenken an der Universität Greifswald. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für StatistischesDenken an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

StatistischesDenken

Histogramme 


-Darstellung in Balkendiagrammen 

-Abbildung der Häufigkeiten in Merkmalsklassen

-Merkmalsklassen = einzelne Merkmalsausprägungen (Alter: 20,21,22,23,24,25,.. Jahre) oder Intervall von Merkmalsausprägungen (Alter von 20-25 Jahren)

-Abbildung der Merkmalsklassen auf x-Achse

-Abbildung der relativen/absoluten Häufigkeit auf y-Achse

StatistischesDenken

Graphische Darstellung der Daten


 

-Überblick über Daten 

-verständliche Präsentation der Daten für andere

->durch Häufigkeitsverteilung/Histogramm 

StatistischesDenken

Uni- & Multimodale Verteilung

-Interpretation des Mittelwertes hängt von Verteilung ab 

            -Normalverteilung: Mittelwert=Modus (am häufigsten auftretende Wert)

            -bimodale Verteilung: Mittelwert kann Wert sein, der sehr selten vorkommt

         ->Beschreibung Wertereihe könnte Median geeigneter sein

StatistischesDenken

Streudiagramme (scatter plots) 


-Darstellung durch Datenpunkte im Diagramm 

-Abtragung Werte Objekts einer Variablen x gegen Werte einer Variablen y

-jeder Beobachtung kann Wert beider Variablen zugeordnet werden

-Zuordnung eines Wertes auf x-Achse zu Wert auf y-Achse = Datenpunkt

->einzelne Darstellung der Messwerte ->keine Zusammenfassung der Werte 

-alle Beobachtungen werden in gemeinsames Diagramm eingezeichnet

->höchste Informationsdichte ->alle Daten der Erhebung finden sich im Diagramm wieder (nichts wird zusammengefasst) 

StatistischesDenken

Statistische Diagramme 


-dienen zur Visualisierung der Daten, um schnellen Überblick über Datenlage & Verteilung zu verschaffen

->weitere deskriptive Herangehensweise an erste Analyse erhobener Daten

 

StatistischesDenken

Normalverteilung 


=symmetrische Verteilung „Glockenkurve“

->Verteilung der Daten hat Konsequenz für:

            -weitere Auswertungsschritte

            -Interpretation der Daten 

 

StatistischesDenken

Confirmation Bias

Alleinige Wahrnehmung von Ereignissen, die unseren Vorstellungen entsprechen

StatistischesDenken

Fehler in Alltagspsychologie 

-ungenauer und mehrdeutiger Sprachgebrauch

-unzureichender Test der Hypothesen

-Fehler bei der Wahrnehmung

-Fehler bei der Interpretation von Wahrscheinlichkeiten

-Fehler bei der Interpretation von Ursache-Wirkungs Zusammenhängen

StatistischesDenken

Kausalität

-Ereignis X verursacht Veränderung bei anderem Ereignis Y

StatistischesDenken

Axiom 1

Für alle Teilmengen A von Ω gilt P(A) ≥ 0 Wahrscheinlichkeiten können nicht negativ werden

StatistischesDenken

Post hoc ergo propter hoc (folglich wegen diesem)

Denkfehler, bei dem aus dem gemeinsamen oder zeitlich aufeinander folgenden Auftreten von Phänomenen auf einen kausalen Zusammenhang geschlossen wird.


StatistischesDenken

Fundamentaler Attributsfehler

Zuschreiben Verhalten einer Person & nicht der Situation des Verhaltens 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für StatistischesDenken an der Universität Greifswald zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang StatistischesDenken an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Greifswald Übersichtsseite

Persönlichkeitspsychologie I

Persönlichkeitsprüfung

Biologische Psychologie

KognitionsPsycho

KogniPrüfung

Emotionspsychologie

Motivationspsychologie

Motivationspsychologie

Einführung und Geschichte in die Psychologie

Einführung in die Psychologie

Grundlagen Klinischer Diagnostik

Einführung und Geschichte der Psychologie

Einführung & Geschichte Seminar

EinführungGeschichtePsycho2

Kognitive und Affektive Neurowissenschaften

MC-Fragen zu Moti und Emo

Biologische Psychologie

BioPsyMe

Disciplina Psychologie

Gesundheit und Lebensqualität 1

Sozialpsychologie

Biopsychologie Vertiefung

EntwicklungsPsycho

DifferentiellePsycho

StatistischesDenken2

StatistischesDenkenLernkarten

Gesundheit & Lebensqualität

Diff & Pers

Statistische Methoden I an der

Universität Düsseldorf

Statistik an der

Praxishochschule

Statistische Methoden 1 an der

Universität Bayreuth

Statistik an der

Universität Trier

Statistik an der

Hochschule Fresenius

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch StatistischesDenken an anderen Unis an

Zurück zur Universität Greifswald Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für StatistischesDenken an der Universität Greifswald oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login