P3 an der Universität Greifswald

Karteikarten und Zusammenfassungen für P3 an der Universität Greifswald

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs P3 an der Universität Greifswald.

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was sind Leistungen der Krankenkasse?
Welche Bedingungen müssen sie erfüllen?

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Nennen Sie mindestens 3 Blutprodukte!

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was sind Biozidprodukte?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen Datenschutz und Schweigepflicht?

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

EU Gesetzgebung: Unterschiede zwischen Verordnung - Richtlinie - Beschluss - Stellungnahme

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Deutsche Gesetzgebung: Unterschiede Gesetz - Verordnung, Satzung, Verwaltungsvorschrift

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Wovon muss man das Berufsrecht abgrenzen?
Was enthält das Berufsrecht?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was sind Voraussetzungen für die Approbation? (4)

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was regelt die Approbationsordnung? Welches Gestz ist Grundlage der Approbationsordnung?

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Wo sind die Berufspflichten geregelt?

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was bedeutet "freier Beruf"?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Was sind Kosmetika? Nennen Sie drei mögliche Zwecke von Kosmetika.

Kommilitonen im Kurs P3 an der Universität Greifswald. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für P3 an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

P3

Was sind Leistungen der Krankenkasse?
Welche Bedingungen müssen sie erfüllen?
◦ Schwangerschaft u. Mutterschutz
◦ Verhütung von Krankheiten
◦ Früherkennung
◦ Behandlung von Krankheiten
◦ Schwangerschaftsabbruch
◦ Künstliche Befruchtung
◦ Arznei-, Heil- und Hilfsmittel

--> Wirtschaftlichkeitsgebot, ausreichend und zweckmäßig

P3

Nennen Sie mindestens 3 Blutprodukte!
  • Blutegel
  • Erythrozytenkonzentrate
    Antithrombin
    Albumine
  • Immunglobuline
    Gerinnungsfaktoren

P3

Was sind Biozidprodukte?
Zweck: …Schadorganismen zu zerstören, abzuschrecken, unschädlich zu machen, ihre Wirkung zu verhindern oder sie in anderer Weise zu bekämpfen.
EU-Biozidverordnung, müssen zugelassen sein
Desinfektionsmittel
Herbizide
Holzschutzmittel
Schädlingsbekämpfungsmittel
Insektizide
Repellentien
Rodentizide
Antifouling-Produkte
Einbalsamierungsflüssigkeiten

P3

Was ist der Unterschied zwischen Datenschutz und Schweigepflicht?
Die Schweigepflicht bezieht sich auf gesundheitsbezogene Daten, Datenschutz auf personenbezogene Daten.

P3

EU Gesetzgebung: Unterschiede zwischen Verordnung - Richtlinie - Beschluss - Stellungnahme
EU-Verordnung: allgemeine Gültigkeit, unmittelbare Wirksamkeit Modifikation durch Mitgliedsstaaten verboten (Umsetzungsverbot)

Richtlinie (directive): allgemeine Regelungen, in Frist umzusetzen hinsichtlich Ziel verbindlich (Form und Mittel stehen frei) mittelbar - unmittelbar

Beschlüsse (decision) verbindliche Regelung im Einzelfall, für best. Adressaten

Empfehlungen, Stellungnahmen: rechtlich nicht verbindlich

P3

Deutsche Gesetzgebung: Unterschiede Gesetz - Verordnung, Satzung, Verwaltungsvorschrift
Gesetz: allgemein verbindliche Rechtsnorm, allgem. Inhalt der Legislative

(Rechts-)Verordnung: allgemein verbindliche Rechtsnorm, Regelung von Details; Ermächtigung in einem Gesetz der Exekutive

Satzung:
von jur. Person erlassen zur Regelung Ihrer Angelegenheiten; verbindlich für Adressaten z.B. Berufsordnung

Verwaltungsvorschrift: verbindliche Regelung für Behörden, Innenwirkung

P3

Wovon muss man das Berufsrecht abgrenzen?
Was enthält das Berufsrecht?
  1. abzugrenzen vom Fachrecht (AMG, AMVV, ApoBetrO...)

  2. enthält (Rechte und Pflichten)
  3. Berufsbezeichnung
  4. Berufsbild
  5. Zugangsreglementierung --> Ausbildung
  6. Berufspflichten

P3

Was sind Voraussetzungen für die Approbation? (4)

1) nicht unwürdig / unzuverlässig (Steuerhinterziehung, Sucht, Betrug...)
2) nicht gesundheitlich ungeeignet
3) abgeschlossene Ausbildung
4) erforderliche Kenntnis der deutschen Sprache

P3

Was regelt die Approbationsordnung? Welches Gestz ist Grundlage der Approbationsordnung?
o Gliederung der Ausbildung
o Prüfung
o Inhalte der Ausbildung / Prüfung
o Antrag auf Approbation / Erlaubnis

Grundlage: Bunedsapothekerordnung

P3

Wo sind die Berufspflichten geregelt?
Heilberufsgesetz (Landesrecht!)

P3

Was bedeutet "freier Beruf"?
Einkommenssteuergesetz:
• selbstständig ausgeübt
• wissenschaftlich, unterrichtend, erzieherisch
• kein Gewerbe, daher keine Gewerbesteuer u. Gewerbeordnung ungültig
z.B. Ärzte, Rechtsanwälte, Notare, Ingenieure, Architekten, Steuerberater
UNABHÄNGIGKEIT

P3

Was sind Kosmetika? Nennen Sie drei mögliche Zwecke von Kosmetika.
Kosmetika sind dazu bestimmt • äußerlich mit den Teilen des menschlichen Körpers (Haut, Behaarungssystem, Nägel, Lippen und äußere intime Regionen) • mit den Zähnen • mit den Schleimhäuten der Mundhöhle in Berührung zu kommen. Reinigen, Parfümieren, Aussehen verändern, schützen, in gutem Zustand halten, Körpergeruch beeinflussen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für P3 an der Universität Greifswald zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang P3 an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Greifswald Übersichtsseite

Afl

ASA II Struktur

Frabreaktionen ASA

Systematik

PE an der

TU München

pE an der

Medical School Berlin

POL-P3 BRD an der

Universität Heidelberg

PP an der

Universität Marburg

P + P an der

Deutsche Sporthochschule Köln

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch P3 an anderen Unis an

Zurück zur Universität Greifswald Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für P3 an der Universität Greifswald oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login