Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Organische Chemie an der Universität Greifswald

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Organische Chemie Kurs an der Universität Greifswald zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Edelgaskonfiguration?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine voll besetzte äußerste Schale (8 Elektronen)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
was sind die vier quantenzahlen und was beschreiben sie jeweils?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hauptquantenzahl - Elektronenschalen nach Bohr (K,L,M/ 1,2,3) 
Nebenquantenzahl - Form des Orbitals (s,p,d)
Magnetquantenzahl - räumliche Orientierung der Orbitale (x,y,z)
Spinquantenzahl - Orientierung des Elektrons zur Z-Achse (-0.5, +0.5)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Pyrolyse?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Homolytische (ein Bindungselektron für je ein Teil) Bindungsspaltung bei Temperaturen ab 200°C
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann gibt es in einem Methylcyclohexan weniger Wechselwirkungen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wenn die Methylgruppen in Äquatoriale- Position steht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welcher Konformation sind Methylgruppen in einer Alkanverbindung am günstigsten positioniert? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Am günstigsten ist eine gestaffelt Konformationen, in der sich die Methylgruppen gegenüber stehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Woraus setzt sich nach UPAC Nomenklatur der Name einer Verbindung zusammen? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Präfix-Stamm-Suffix
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind Konstitutionsisomere? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unterschiedliche Konnektivität (Verknüpfungsreihenfolge) in chemischen Verbindungen mit identischen Summenformeln 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum sind die Siedepunkte von Alkanen unterschiedlich?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wegen stärkeren Van der Waals Kräften.
Alkane sind unpolar, aber polarisierbar, heißt teilweise treten durch zufällige Elektronenbewegungen Partialladungen (induzierte Dipole) auf, die durch Partiallladungen anderer Moleküle angezogen werden
Steigende Kettenlänge -> größere Oberfläche -> höhere Angriffsfläche der Van der Waals Kräfte
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine Hybrididierung und wozu ist sie gut? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Atome werden hybridisiert, heißt ein s- und mehrere p-Orbitale werden gemischt /"verschmolzen" und auf ein gemeinsames Energielevel gehoben, damit dieses Atom 4 gleichwertige  Bindungen eingehen kann. 
Es entstehen sp-Hybridorbitale, das Eneegieniveau ändert sich und ebenso der Bindungswinkel. Eine Tetraedeestruktur entsteht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viel Grad hat ein Tetraederwinkel? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
109,5°
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie endet der Name einer Alkanverbindung? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-an
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum hat bspw. Ammoniak einen Bindungswinkel von 107,3° obwohl auch eine Tetraederstruktur besteht? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das freie Elwktronenpaar kann sich frei bewegen und "drückt" H-Atome runter (reduziert Bindungswinkel) 
Lösung ausblenden
  • 130467 Karteikarten
  • 1679 Studierende
  • 37 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Organische Chemie Kurs an der Universität Greifswald - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist eine Edelgaskonfiguration?
A:
Eine voll besetzte äußerste Schale (8 Elektronen)
Q:
was sind die vier quantenzahlen und was beschreiben sie jeweils?
A:
Hauptquantenzahl - Elektronenschalen nach Bohr (K,L,M/ 1,2,3) 
Nebenquantenzahl - Form des Orbitals (s,p,d)
Magnetquantenzahl - räumliche Orientierung der Orbitale (x,y,z)
Spinquantenzahl - Orientierung des Elektrons zur Z-Achse (-0.5, +0.5)
Q:
Was ist eine Pyrolyse?
A:
Homolytische (ein Bindungselektron für je ein Teil) Bindungsspaltung bei Temperaturen ab 200°C
Q:
Wann gibt es in einem Methylcyclohexan weniger Wechselwirkungen? 
A:
Wenn die Methylgruppen in Äquatoriale- Position steht
Q:
In welcher Konformation sind Methylgruppen in einer Alkanverbindung am günstigsten positioniert? 
A:
Am günstigsten ist eine gestaffelt Konformationen, in der sich die Methylgruppen gegenüber stehen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Woraus setzt sich nach UPAC Nomenklatur der Name einer Verbindung zusammen? 
A:
Präfix-Stamm-Suffix
Q:
Was sind Konstitutionsisomere? 
A:
Unterschiedliche Konnektivität (Verknüpfungsreihenfolge) in chemischen Verbindungen mit identischen Summenformeln 
Q:
Warum sind die Siedepunkte von Alkanen unterschiedlich?
A:
Wegen stärkeren Van der Waals Kräften.
Alkane sind unpolar, aber polarisierbar, heißt teilweise treten durch zufällige Elektronenbewegungen Partialladungen (induzierte Dipole) auf, die durch Partiallladungen anderer Moleküle angezogen werden
Steigende Kettenlänge -> größere Oberfläche -> höhere Angriffsfläche der Van der Waals Kräfte
Q:
Was ist eine Hybrididierung und wozu ist sie gut? 
A:
Atome werden hybridisiert, heißt ein s- und mehrere p-Orbitale werden gemischt /"verschmolzen" und auf ein gemeinsames Energielevel gehoben, damit dieses Atom 4 gleichwertige  Bindungen eingehen kann. 
Es entstehen sp-Hybridorbitale, das Eneegieniveau ändert sich und ebenso der Bindungswinkel. Eine Tetraedeestruktur entsteht
Q:
Wie viel Grad hat ein Tetraederwinkel? 
A:
109,5°
Q:
Wie endet der Name einer Alkanverbindung? 
A:
-an
Q:
Warum hat bspw. Ammoniak einen Bindungswinkel von 107,3° obwohl auch eine Tetraederstruktur besteht? 
A:
Das freie Elwktronenpaar kann sich frei bewegen und "drückt" H-Atome runter (reduziert Bindungswinkel) 
Organische Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Organische Chemie an der Universität Greifswald

Für deinen Studiengang Organische Chemie an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Organische Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Organische chemie

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs
Organische chemie

Universität Halle-Wittenberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Organische Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Organische Chemie