Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Gefäße-/Nervenbahnen Thorax an der Universität Greifswald

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Gefäße-/Nervenbahnen Thorax Kurs an der Universität Greifswald zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Abflusswege haben die Lymphe der Mamma?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. axilläre (lat.): Nll. paramammarii + Nll. pectorales -> Nll. axillares centrales -> Nll. axillares apicales
    LEVEL 1: untere axilläre Gruppe, lateral des M. pectoralis minor
  2. interpectorale (dorsal): Nll. interpectorales -> Nll. axillares apicales (zw. M. pectoralis major/minor)
    = 1+2 münden in Truncus subclavicus
    LEVEL 2: mittlere axilläre Gruppe höhe des M. pectoralis minor
    LEVEL 3: obere, infraclavikuläre Gruppe, medial des M. pectoralis minor
  3. parasternale (med.): Nll. parasternales -> Truncus subclavius


Alle Abflüssen münden in Ductus lymphaticus dexter bzw. Ductus thoracicus



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Muskeln unterstützen die Exspiration?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • M. latissimus dorsi (Hustenmuskel)
  • M. rectus abdominis
  • M. transversus abdominis
  • M. obliquus externus/ internus abdominis
  • M. quadratus lumborum
  • M. transversus thoracis
  • M. subcostalis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie verlaufen die Venen im Thorax?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

V. intercostalis suprema: V. vertebralis oder V. brachiocephalica


Vv. intercostalis postt.

  • über: Vv. brachiochepalica, azygos, hemiazygos und hemiazygos accessoria -> V. cava superior


Vv. intercostalis antt.

  • Ventral zur V. thoracica interna


lateral: V. thoracoepigastrica und V. thoracica lat. -> V. axillaris


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arterien versorgen den Thorax aus der Aorta abdominalis?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

A. phrenica int. (Diaphragma -> dorsal/kaudal)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Vene verläuft aus dem 1. Intercostalraum?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • V. intercostalis suprema


zur V. vertebralis oder V. brachiocephailca

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie funktioniert der Lymphabfluss der Thoraxwand?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Generell: Nodi lymphodei thoracis


dorsal/lateral: Nll. intercostales -> Ductus thoracicus


ventral: Nll. parasternales -> (ggf. über Nll. supraclaviculares) -> in Truncus subclavius)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Lymphknoten des Nodi lymphoidei axillaris?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Nll.

  • apicales
  • centrales
  • subscapulares
  • interpectorales
  • pectorales


CAVE: Häufigste Brusttumorentstehtung im obernen lateralen Teil der Brust

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Nerven innervieren den Thorax?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

motorisch: Nervi intercostales I-XI


sensibel: Nervi intercostales II-XI

  • Rami cutanei laterales pectorales II-XI
  • Rami cutanei anteriores pectorales

  • Nervi supraclaviculares (aus Plexus cervicalis): versorgt obere Segmente von Ch4 -Th2


Rami meningeus: Rückenmarkshäute


R. dorsales: autochtone Rückmuskulatur + Haut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist der Thorax geschichtet?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Cutis
  • Subcutis
  • Fascia pectoralis
  • M. pectoralis major
  • Fascia thoracica externa
  • M. intercostalis externus
  • M. intercostalis internus
  • V., A., N. intercostalis
  • M. intercostalis intimus
  • Fascia thoracica interna
  • Fascia endothoracica
  • Pleura parietalis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie ist funktioniert die Atemmechanik?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Druckunterschiede für die Atmung zwischen Lunge und Umgebung notwendig


  • Costovertebral-/Sternocostalgelenke sind mechanisch gekoppelt
  • Drehbewegung der Rippe an den Gelenken
  • Inspriation: Drehung Costovertebralgelenk = anheben der Rippe am sternalen Ende
  • Exspiration: absenken der sternalen Rippenenden


Inspirationstellung: großer Angulus infrasternalis, transversaler und sagittaler Thoraxdurchmesser


Expirationsstellung:

kleiner Angulus infrasternalis, transversaler und sagittaler Thoraxdurchmesser

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lauten die Hauptatemmuskulatur ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwerchfell (Inspiration: kaudal, Exspiration: kranial)


Inspirator: 

  • M. intercostalis externi


Exspiratoren:

  • M. intercostalis interni
  • M. subcostalis
  • M. transversus thoracis
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Muskeln unterstützen die Inspiration?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • M. sternocleidomastoideus (Thoraxhebung)
  • Mm. scaleni (1.-2. Rippe)
  • M. serratus anterior
  • M. serratus posterior superior (2.-5. Rippe)
  • M. serratus posterior inferior
  • M. pectoralis major/minor
  • M.  erector spinae
Lösung ausblenden
  • 130467 Karteikarten
  • 1679 Studierende
  • 37 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Gefäße-/Nervenbahnen Thorax Kurs an der Universität Greifswald - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie viele Abflusswege haben die Lymphe der Mamma?

A:
  1. axilläre (lat.): Nll. paramammarii + Nll. pectorales -> Nll. axillares centrales -> Nll. axillares apicales
    LEVEL 1: untere axilläre Gruppe, lateral des M. pectoralis minor
  2. interpectorale (dorsal): Nll. interpectorales -> Nll. axillares apicales (zw. M. pectoralis major/minor)
    = 1+2 münden in Truncus subclavicus
    LEVEL 2: mittlere axilläre Gruppe höhe des M. pectoralis minor
    LEVEL 3: obere, infraclavikuläre Gruppe, medial des M. pectoralis minor
  3. parasternale (med.): Nll. parasternales -> Truncus subclavius


Alle Abflüssen münden in Ductus lymphaticus dexter bzw. Ductus thoracicus



Q:

Welche Muskeln unterstützen die Exspiration?

A:
  • M. latissimus dorsi (Hustenmuskel)
  • M. rectus abdominis
  • M. transversus abdominis
  • M. obliquus externus/ internus abdominis
  • M. quadratus lumborum
  • M. transversus thoracis
  • M. subcostalis
Q:

Wie verlaufen die Venen im Thorax?

A:

V. intercostalis suprema: V. vertebralis oder V. brachiocephalica


Vv. intercostalis postt.

  • über: Vv. brachiochepalica, azygos, hemiazygos und hemiazygos accessoria -> V. cava superior


Vv. intercostalis antt.

  • Ventral zur V. thoracica interna


lateral: V. thoracoepigastrica und V. thoracica lat. -> V. axillaris


Q:

Welche Arterien versorgen den Thorax aus der Aorta abdominalis?

A:

A. phrenica int. (Diaphragma -> dorsal/kaudal)

Q:

Welche Vene verläuft aus dem 1. Intercostalraum?

A:
  • V. intercostalis suprema


zur V. vertebralis oder V. brachiocephailca

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wie funktioniert der Lymphabfluss der Thoraxwand?

A:

Generell: Nodi lymphodei thoracis


dorsal/lateral: Nll. intercostales -> Ductus thoracicus


ventral: Nll. parasternales -> (ggf. über Nll. supraclaviculares) -> in Truncus subclavius)

Q:

Wie lauten die Lymphknoten des Nodi lymphoidei axillaris?

A:

Nll.

  • apicales
  • centrales
  • subscapulares
  • interpectorales
  • pectorales


CAVE: Häufigste Brusttumorentstehtung im obernen lateralen Teil der Brust

Q:

Welche Nerven innervieren den Thorax?

A:

motorisch: Nervi intercostales I-XI


sensibel: Nervi intercostales II-XI

  • Rami cutanei laterales pectorales II-XI
  • Rami cutanei anteriores pectorales

  • Nervi supraclaviculares (aus Plexus cervicalis): versorgt obere Segmente von Ch4 -Th2


Rami meningeus: Rückenmarkshäute


R. dorsales: autochtone Rückmuskulatur + Haut

Q:

Wie ist der Thorax geschichtet?

A:
  • Cutis
  • Subcutis
  • Fascia pectoralis
  • M. pectoralis major
  • Fascia thoracica externa
  • M. intercostalis externus
  • M. intercostalis internus
  • V., A., N. intercostalis
  • M. intercostalis intimus
  • Fascia thoracica interna
  • Fascia endothoracica
  • Pleura parietalis
Q:

Wie ist funktioniert die Atemmechanik?

A:

Druckunterschiede für die Atmung zwischen Lunge und Umgebung notwendig


  • Costovertebral-/Sternocostalgelenke sind mechanisch gekoppelt
  • Drehbewegung der Rippe an den Gelenken
  • Inspriation: Drehung Costovertebralgelenk = anheben der Rippe am sternalen Ende
  • Exspiration: absenken der sternalen Rippenenden


Inspirationstellung: großer Angulus infrasternalis, transversaler und sagittaler Thoraxdurchmesser


Expirationsstellung:

kleiner Angulus infrasternalis, transversaler und sagittaler Thoraxdurchmesser

Q:

Wie lauten die Hauptatemmuskulatur ?

A:

Zwerchfell (Inspiration: kaudal, Exspiration: kranial)


Inspirator: 

  • M. intercostalis externi


Exspiratoren:

  • M. intercostalis interni
  • M. subcostalis
  • M. transversus thoracis
Q:

Welche Muskeln unterstützen die Inspiration?

A:
  • M. sternocleidomastoideus (Thoraxhebung)
  • Mm. scaleni (1.-2. Rippe)
  • M. serratus anterior
  • M. serratus posterior superior (2.-5. Rippe)
  • M. serratus posterior inferior
  • M. pectoralis major/minor
  • M.  erector spinae
Gefäße-/Nervenbahnen Thorax

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Gefäße-/Nervenbahnen Thorax an der Universität Greifswald

Für deinen Studiengang Gefäße-/Nervenbahnen Thorax an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Gefäße-/Nervenbahnen Thorax Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Nerven

Universität Marburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Gefäße-/Nervenbahnen Thorax
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Gefäße-/Nervenbahnen Thorax