Anorganische Chemie an der Universität Greifswald

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anorganische Chemie an der Universität Greifswald.

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussage über den Aufbau der Atome (normale Marterie) trifft nicht zu?

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussage über den Aufbau der Atome trifft nicht zu?

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussagen treffen zu?
(1) Atomkerne enthalten als Bausteine Protonen, Neutronen &Elektronen.
(2) Die Masse eines Elektrons ist kleiner als die Masse eines Protons.
(3) Die Massenzahl der Nuclide ist gleich der Zahl ihrer Protonen.
(4) Isotope Nuclide eines Elementes unterscheiden sich in der Zahl der Neutronen im Kern.

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussagen treffen zu?
Bei jedem elektrisch neutralen Atom
(1) besteht der Kern nur aus Neutronen 
(2) ist die Zahl der Elektronen und Neutronen gleich groß
(3) stimmt stets die Zahl der Protonen mit jener der Neutronen überein
(4) sind ebensoviele Protonen wie Elektronen vorhanden

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussage über den Aufbau der Atome trifft nicht zu?

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussagen über Kernbausteine treffen zu?
(1) Ein Neutron besitzt eine größere Masse als ein Proton
(2) Ein Proton kann aus einem Neutron entstehen
(3) Ein Neutron kann aus einem Proton entstehen
(4) Die Molmasse von 1Mol Protonen ist größer als die von 1Mol Wasserstoffatomen

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussagen über Nucleonen treffen zu?
(1)Die Masse eine Protons entspricht einer atomaren Masseneinheit.
(2) Der Radius eines Protons liegt in der Größenordnung 0,1 nm
(3) Bei der Umwandlung von Neutronen in Protonen werden Elektronen frei

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Welche Aussagen über Protonen treffen zu?
(1) In einem elektrischen Feld werden Protonen in Richtung der elektrischen Feldlinien beschleunigt
(2) In einem magnetischen Feld werden Protonen in Richting der magnetischen Feldlinien beschleunigt.
(3) Protonen sind positiv geladene Nucleonen
(4) Der Kern des Wasserstoffatoms (1H) ist ein Proton

Kommilitonen im Kurs Anorganische Chemie an der Universität Greifswald. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald auf StudySmarter:

Anorganische Chemie

Welche Aussage über den Aufbau der Atome (normale Marterie) trifft nicht zu?
Atomkerne sind stets positiv geladen.

Anorganische Chemie

Welche Aussage über den Aufbau der Atome trifft nicht zu?
Atomkerne sind negativ geladen.

Anorganische Chemie

Welche Aussagen treffen zu?
(1) Atomkerne enthalten als Bausteine Protonen, Neutronen &Elektronen.
(2) Die Masse eines Elektrons ist kleiner als die Masse eines Protons.
(3) Die Massenzahl der Nuclide ist gleich der Zahl ihrer Protonen.
(4) Isotope Nuclide eines Elementes unterscheiden sich in der Zahl der Neutronen im Kern.
Nur 2 und 4 sind richtig.

Anorganische Chemie

Welche Aussagen treffen zu?
Bei jedem elektrisch neutralen Atom
(1) besteht der Kern nur aus Neutronen 
(2) ist die Zahl der Elektronen und Neutronen gleich groß
(3) stimmt stets die Zahl der Protonen mit jener der Neutronen überein
(4) sind ebensoviele Protonen wie Elektronen vorhanden
Nur 4 ist richtig

Anorganische Chemie

Welche Aussage über den Aufbau der Atome trifft nicht zu?
Ein Kern des Heliumnuclids 4He enthält din Proton und 3 Neutronen

Anorganische Chemie

Welche Aussagen über Kernbausteine treffen zu?
(1) Ein Neutron besitzt eine größere Masse als ein Proton
(2) Ein Proton kann aus einem Neutron entstehen
(3) Ein Neutron kann aus einem Proton entstehen
(4) Die Molmasse von 1Mol Protonen ist größer als die von 1Mol Wasserstoffatomen

Nur 1, 2 und 3 sind richtig

Anorganische Chemie

Welche Aussagen über Nucleonen treffen zu?
(1)Die Masse eine Protons entspricht einer atomaren Masseneinheit.
(2) Der Radius eines Protons liegt in der Größenordnung 0,1 nm
(3) Bei der Umwandlung von Neutronen in Protonen werden Elektronen frei

Nur 1 ist richtig

Anorganische Chemie

Welche Aussagen über Protonen treffen zu?
(1) In einem elektrischen Feld werden Protonen in Richtung der elektrischen Feldlinien beschleunigt
(2) In einem magnetischen Feld werden Protonen in Richting der magnetischen Feldlinien beschleunigt.
(3) Protonen sind positiv geladene Nucleonen
(4) Der Kern des Wasserstoffatoms (1H) ist ein Proton
Nur 1, 3 und 4 sind richtig

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anorganische Chemie an der Universität Greifswald gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Greifswald Übersichtsseite

Cytologie

Anatomie

Moana Anatomie

Zoologie

Zoologie 2

Immunologie

Molekulare Genetik und Genomik

Physiologie

Evolution und Stammesgeschichte

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anorganische Chemie an der Universität Greifswald oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login