Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen.

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Warum muss eine Sektion durchgeführt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Welche Informationen werden vorab vom Halter benötigt?(Sektion, Bestandsinfotmationen)

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Welche Informationen werden vorab vom Halter benötigt? (Sektion, Tierindividuell)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Charakteristika des „idealen“ Sektonstiers ?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Äußere Beurteilung des Tiers

(Sicherstellung Tod des Tiers)

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Äußere Beurteilung des Tiers

(Allgemeinzustand)

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Äußere Beurteilung des Tiers (Kopf)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Äußere Beurteilung des Tiers

(Rumpf u. Gliedmaßen)

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Erregerarten beim Schwein ?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

 Was sind anzeigepflichtige Tierseuchen beim Schwein ?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Was mach die Schnüffelkrankheit (Rhinits atrophicans) bei Schweinen ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Magen

Gaster (griech.) / Ventriculus (lat.)

Kommilitonen im Kurs Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen auf StudySmarter:

Anatomie und Physiologie der Tiere

Warum muss eine Sektion durchgeführt werden?

-Klärung unbekannter Ursache der Erkrankung bzw. des Todes eines / mehrere Nutztiere

- Bestandsproblem? (häufig!)

Mehrzahl erkrankter Tiere und anhaltendes oder sich ausbreitendes Problem?

Probenentnahme von (beteiligten) Organen zur mikrobiologischen und / oder

toxikologischen Untersuchung?

Anatomie und Physiologie der Tiere

Welche Informationen werden vorab vom Halter benötigt?(Sektion, Bestandsinfotmationen)

Bestandsinformationen (allgemeine/problembezogene)

- Größe Gesamtbestand sowie Rassen/Arten/Altersgruppen-Zusammensetzung

- Haltungsform (intensiv/Freilauf/Weide)

- Futter- u. Wasserversorgung (Systeme)

- Impfstatus

- Bestandsveränderungen (Zukäufe)

- Alter betroffener Tiergruppe, %-Anteil Betroffener in Bestand; %-Anteil Abgänge

- erstmaliges Auftreten der Symptome und Verlauf

- Beobachtungen zu Leistungsrückgang/Kümmern/Totalverlusten

- Prophylaxe/Vorbehandlung durch Veterinärmediziner; Verdachtsdiagnose

Anatomie und Physiologie der Tiere

Welche Informationen werden vorab vom Halter benötigt? (Sektion, Tierindividuell)

Tierindividuelle Informationen

- Alter des Tieres; altersgerechte Entwicklung (?)

- Zustand: lebend, verendet, euthanisiert à Zeitpunkt des Todes

- Symptomatik, zeitl. Verlauf zwischen ersten Krankheitsanzeichen und evtl. Tod (plötzlicher Tod?)

- Lagerungsdauer u. –bedingungen bei totem Tier

- Vorbehandlung: Wann und womit?

- Kontaktinformation behandelnder Tierarzt

- Was soll untersucht werden? à Kostenfrage

Anatomie und Physiologie der Tiere

Charakteristika des „idealen“ Sektonstiers ?

- repräsenta)v für Erkrankung/Bestandsproblem (kein Kümmerer, der zusätzl. Problema*k aufweist)

- noch lebend oder frisch verendet/euthanisiert (oder kurze Lagerung bei um 4°C; keine TieMühlung!)

- möglichst unbehandelt (Kaschierung von Symptomen/Infek*onen)

Anatomie und Physiologie der Tiere

Äußere Beurteilung des Tiers

(Sicherstellung Tod des Tiers)

Äußere Beurteilung des Tiers

Sicherstellung Tod des Tiers

- unsichere Todeszeichen: Nichterfassbarkeit von Atmung/Puls (Herzschlag)

- sichere Todeszeichen: - Totenstarre (Rigor mortis) post mortem: Rind 8-24h; Schwein 4-18h; Huhn 2-4h

- Totenkälte (Algor mortis)

- Totenaugen (Hornhauttrübung)

- Eintrocknungen (Schleimhäute z.B. im Maul)

- Totenflecken/Hypostase

- Autolyse/Fäulnis/Verwesung

(- nach Eröffnung/Beprobung: Leichenblut; klinische Chemie)

Anatomie und Physiologie der Tiere

Äußere Beurteilung des Tiers

(Allgemeinzustand)

- Ernährungszustand / altersgerechte Entwicklung (Kümmerer oder chronische Erkrankungen/Mängel?)

- Traumata / Läsionen (frische Wunden; Vernarbungen -->Hinweis auf suboptimale Haltungsbedingungen)

- Hautverfärbungen (symptomatisch), Parasitenbefall, Infektionen

Anatomie und Physiologie der Tiere

Äußere Beurteilung des Tiers (Kopf)

- Gebiss / Ohren / Nase / Augen beeinträchtigt?

Schleimhautverfärbungen?

blassrosa:

gelb:

rötlich-verwaschen:

bläulich-violett:

tiefrot:

normal

Leberschaden (gelbl. Skleren)

Toxine

Sauerstoffmangel

Infektion oder lokale Reizung/Entzündung

Anatomie und Physiologie der Tiere

Äußere Beurteilung des Tiers

(Rumpf u. Gliedmaßen)

- genaue Beurteilung Ernährungs- und Entwicklungszustand

- Traumata / Läsionen / Infektionen / Parasiten / Frakturen etc. unter Beachtung art-/

geschlechtsspezifischer Symptome (z.B. Gesäugekontrolle (MMA bei Sauen))

- Körperöffnungen: Hinweise auf Durchfallerkrankungen / Hernien / Prolaps / Ausfluss u.ä.

- Geschlechtsbestimmung: männl. / weibl. / Kastrat

Anatomie und Physiologie der Tiere

Erregerarten beim Schwein ?

Bakterien: z.B. MMA, Mycoplasmen, E.coli, Salmonellen, PIA

Viren: z.B. (Afrikanische) Schweinepest, MKS ...

Pilze: z.B. Pneumocystis carinii

Ekto- u. Endoparasiten: z.B. Räude, Läuse, Trichinen, Spulwurm

Anatomie und Physiologie der Tiere

 Was sind anzeigepflichtige Tierseuchen beim Schwein ?

- ASP = Afrikanische Schweinepest (viral)

- KSP = Klassische Schweinepest (viral)

- MKS = Maul- und Klauenseuche (viral)

- Vesikuläre Schweinekrankheit ( = Stomatitis vesicularis = Vesikuläres Exanthem; viral)

- Aujeszky = Pseudowut (viral)

- Brucellose (bakterielle Deckseuche)

Anatomie und Physiologie der Tiere

Was mach die Schnüffelkrankheit (Rhinits atrophicans) bei Schweinen ?

Zerstörung der Nasenmuscheln durch toxinbildende Pasteurella multocida-

Stämme, begüns;gt durch Vorschädigung der Schleimhäute durch

Bordetella bronchiseptica oder andere Erreger

Morbidität: bis 90 %, Mortalität: bis 10 %

Anatomie und Physiologie der Tiere

Magen

Gaster (griech.) / Ventriculus (lat.)

Hohlorgan mit typischer Wandschichtung:

Bindegewebe (Tunica serosa), Muskelschicht (Tunica muscularis gastrica), Bindegewebe (Tunica submucosa),

Magenschleimhaut (Tunica mucosa gastrica)

Funktionen:

- Sekretion Magensäure (Salzsäure) àDenaturierung, Desinfektion

- Sekretion Verdauungsenzyme (Proteasen, z.B. Pepsinogen)

Keine Resorption von Nährstoffen!

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Göttingen Übersichtsseite

Anatomie und Physiologie

Anatomie und Physiologie

Anatomie und Physiologie

Anatomie und Physiologie

Anatomie und Physiologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anatomie und Physiologie der Tiere an der Universität Göttingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login