Statistik I an der Universität Giessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik I an der Universität Giessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Statistik I an der Universität Giessen.

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Grafische Darstellung einer Variablen

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Wie erstellt man Häufigkeitsverteilung?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Intervallbreite

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Objektive Wahrscheinlichkeit

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Elementarereignis

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Gelegenheitsstichprobe

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Stichprobenverteilung + wie bestimmt man sie?

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Signifikant und sehr Signifikant

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Modifikation der Hypothese

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Signifikanz und praktische Bedeutsamkeit

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Vorraussetzungen für den 1-Stichproben t-Test

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Voraussetzungen beim t-test für unabhängige Stichproben

Kommilitonen im Kurs Statistik I an der Universität Giessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Statistik I an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Statistik I

Grafische Darstellung einer Variablen

  • Histogramm
  • Polygon
  • Stem-and-Leaf-Plot
  • Boxplot
  • Kreisdiagramm

Statistik I

Wie erstellt man Häufigkeitsverteilung?

  • Gruppierung der Beobachtungen
  • Intervallgröße festlegen
  • Häufigkeit ermitteln

Statistik I

Intervallbreite

  • Mit wachsender Größe der untersuchten Stichprobe können mehr Kategorien gewählt werden
  • Die maximale Anzahl der Kategorien = 20, wegen Unübersichtlichkeit
  • Alle Kategorien, die gleiche Breite


  • Faustregel:
  • m = 1+ 3,32 lg(n)

Statistik I

Objektive Wahrscheinlichkeit

  • Wahrscheinlichkeit von Ereignissen, die (beliebig) oft wiederholt werden können
  • Zufallsexperimente: Würfeln, Lotto, Kartenziehen, Roulette, Münzen werfen
  • Wahrscheinlichkeiten, die aus Häufigkeiten einer gesamten Population abgeleitet werden, können (=Personeneigenschaften) 

Statistik I

Elementarereignis

Ergebnis eines Zufallsexperiment

Statistik I

Gelegenheitsstichprobe

  • Eine bestehende Personengruppe, werden als Stichprobe untersucht
  • Keine Zufallsstichprobe!
    • Keine Schlussfolgerung auf Population möglich
  • Weitere nicht-probabilistische Stichproben:
    • Quotenstichprobe
    • Theoretische Stichprobe

Statistik I

Stichprobenverteilung + wie bestimmt man sie?

  • Ist eine theoretische Verteilung, welche die möglichen Ausprägungen eines statistischen Kennwerts sowie deren Auftretenswahrscheinlichkeit beim ziehen von Zufallsstichproben des Umfangs n beschreibt


Bestimmung der Stichprobenverteilung

  • In einfachen Situationen kann folgendermaßen vorgegangen werden
    • Bestimme für n alle möglichen Werte des Kennwerts
    • Bestimme deren Wahrscheinlichkeiten

Statistik I

Signifikant und sehr Signifikant

  • Fällt das Ergebnis in den Ablehnungsbereich, dessen Wahrscheinlichkeit 5% beträgt, so wird das Ergebnis als signifikant bezeichnet
  • Beträgt diese Wahrscheinlichkeit nur 1%, so ist das Ergebnis sehr signifikant

Statistik I

Modifikation der Hypothese

  • Eine Hypothese muss vor der Durchführung aufgestellt werden
  • Eine Modifikation der Hypothese angesichts der gefundenen Daten und eine gleichzeitige Überprüfung der modifizierten Hypothese an denselben Daten ist unzulässig

Statistik I

Signifikanz und praktische Bedeutsamkeit

  • Statistische Signifikanz darf nicht mir praktischer Signifikanz verwechselt werden
  • Auch wenn ein bestehender Unterschied sehr klein ist, kann er trotzdem Signifikanz erreichen

Statistik I

Vorraussetzungen für den 1-Stichproben t-Test

  • Die Daten stammen aus einer Zufallsstichprobe
  • Das Merkmal ist in der Population normalverteilt

Statistik I

Voraussetzungen beim t-test für unabhängige Stichproben

  1. Unabhängige Stichproben
  2. Gleiche Populationsvarianzen
  3. Normalverteilte Rohwerte

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Statistik I an der Universität Giessen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Statistik I an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

Allgemeine Psychologie I: Wahrnehmung, Emotion und Motivation

Differentielle Psychologie

Sozialpsychologie

Pädagogische Psychologie

Wahrnehmungspsychologie

Wahrnehmungspsychologie

Testtheorie

biologische Psychologie (Wittmanm 1.FS)

Sozialpsychologie Glossar

Sozialpsychologie - Probeklausur 3

Sozialpsychologie - Probeklausur 4

Biologie Wittmann

2. VL Biologie Wittmann

Statistik

Klinische Kinder und Jugendpsychologie

Statistik 2 Wissensüberprüfungsfragen

Allgemeine Psychologie II : Kognitionspsychologie

entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie - Schwarzer

Kognitionspsychologie

Kognitionspsychologie

Allgemeine 2: Kogni

Differentielle Psychologie

Arbeits- und Organisationspsychologie

Pädagogische Psychologie

Diagnostik

Testtheorie

Klinische Psychologie

Expra

Psychotherapie

Sozialpsychologie

Biologische Psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Statistik I an der Universität Giessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login