Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Pharma an der Universität Giessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Pharma Kurs an der Universität Giessen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Indikationen & UAWs von Loratadin, Cetirizin, Fexofenadin ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Indikationen: allergisch bedingte Rhinitis, Konjunktivitis, Neurodermitis, Urticaria & Pruritus 

--> zur langanhaltenden systemischen Anwendung

UAWs: geringe Sedierung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche H2 Rezeptorantagonisten kennst du ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-tidin 

Cimetidin, Ranitidin, Famotidin, Nizatidin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Effekte werden über die Signalweiterleitung des Histamin Rezeptor 1 ausgelöst ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

--> Weiterleitung über Gq Protein

Juckreiz, erhöhung d. Gefäßpermeabilität, NO Freisetzung aus Endothel, Catecholamin Freisetzung, Aktivierung von Neuronen, Konstriktion glatter Muskulatur d. Bronchien, GI Trakts

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Antihistaminika werden zur langfristig lokalen Anwendung bei allergischer Rhinitis verwendet ? 

Welche weiteren Indikationen gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Azelastin, Levocabastin, Epinastin

--> werden weiterhin auch bei Urticaria, Pruritus, Konjunctivitis verwendet

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne HistaminRezeptor 1-Antagonisten der 1. Generation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Doxylamin, Diphenhydramin, Dimetinden, Meclozin, Clemastin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Histamin Rezeptor-1 Antagonisten d. 2. Generation

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Cetirizin, Loratadin, Fexofenadin, Azelastin, Levocabastin, Epinastin

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

UAW von Cimetidin?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

allg. gut verträglich, 

selten: Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel & GIT Beschwerden

pH-Wert Erhöhung d. Magens fördert bakt. Infektionen

hat eine antiandrogene Wirkung

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viele Histamin Rezeptoren gibt es ? Und wo befinden sich diese hauptsächlich?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gibt 4 Rezeptoren.

H1R - ZNS, Endothel, glatte Muskulatur, Nebennierenmark

H2R - Herz, Magen, T-Zellen

H3R - Neurone

H4R - Milz, Leukozyten, Knochenmark

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Effekte werden über die Signalweiterleitung des Histamin Rezeptors 2 ausgelöst ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

--> Weiterleitung über Gs gekoppeltes Protein


Salzsäure Produktion erhöht, T Zell Differenzierung, Erhöhung Herzfrequenz, Zunahme d. Herzkontraktilität,

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Histamin - Degranulations Inhibitoren gibt es ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dosierungaerosole, wie Intal oder Tilade

auch Kombinationspräperate wie Natriumcromogliat plus ß-Sympathomimetika

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Pharmaka werden zur kurzfristig systemischen Anwendung bei Quincke Ödem oder anaphylaktischem Schock benutzt ?

Welche UAW gibt es ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Diemetinden, Clemastin

UAW: starke Sedierung, CAVE bei kardial vorgeschädigten Patienten 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reihenfolge der Blockade von Funktionen durch Lokalanästhetika

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. präganglionärer Sympathikus (Schmerzempfindung)

2. Schmerz & Temperaturempfinden

3. Berührungs & Druckempfinden

4. Motorik, Vibrations & Lageempfinden

Lösung ausblenden
  • 124966 Karteikarten
  • 1480 Studierende
  • 71 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Pharma Kurs an der Universität Giessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind die Indikationen & UAWs von Loratadin, Cetirizin, Fexofenadin ?

A:

Indikationen: allergisch bedingte Rhinitis, Konjunktivitis, Neurodermitis, Urticaria & Pruritus 

--> zur langanhaltenden systemischen Anwendung

UAWs: geringe Sedierung

Q:

Welche H2 Rezeptorantagonisten kennst du ?

A:

-tidin 

Cimetidin, Ranitidin, Famotidin, Nizatidin

Q:

Welche Effekte werden über die Signalweiterleitung des Histamin Rezeptor 1 ausgelöst ?

A:

--> Weiterleitung über Gq Protein

Juckreiz, erhöhung d. Gefäßpermeabilität, NO Freisetzung aus Endothel, Catecholamin Freisetzung, Aktivierung von Neuronen, Konstriktion glatter Muskulatur d. Bronchien, GI Trakts

Q:

Welche Antihistaminika werden zur langfristig lokalen Anwendung bei allergischer Rhinitis verwendet ? 

Welche weiteren Indikationen gibt es?

A:

Azelastin, Levocabastin, Epinastin

--> werden weiterhin auch bei Urticaria, Pruritus, Konjunctivitis verwendet

Q:

Nenne HistaminRezeptor 1-Antagonisten der 1. Generation

A:

Doxylamin, Diphenhydramin, Dimetinden, Meclozin, Clemastin

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Nenne Histamin Rezeptor-1 Antagonisten d. 2. Generation

A:

Cetirizin, Loratadin, Fexofenadin, Azelastin, Levocabastin, Epinastin

Q:

UAW von Cimetidin?

A:

allg. gut verträglich, 

selten: Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwindel & GIT Beschwerden

pH-Wert Erhöhung d. Magens fördert bakt. Infektionen

hat eine antiandrogene Wirkung

Q:

Wie viele Histamin Rezeptoren gibt es ? Und wo befinden sich diese hauptsächlich?

A:

Gibt 4 Rezeptoren.

H1R - ZNS, Endothel, glatte Muskulatur, Nebennierenmark

H2R - Herz, Magen, T-Zellen

H3R - Neurone

H4R - Milz, Leukozyten, Knochenmark

Q:

Welche Effekte werden über die Signalweiterleitung des Histamin Rezeptors 2 ausgelöst ?

A:

--> Weiterleitung über Gs gekoppeltes Protein


Salzsäure Produktion erhöht, T Zell Differenzierung, Erhöhung Herzfrequenz, Zunahme d. Herzkontraktilität,

Q:

Welche Histamin - Degranulations Inhibitoren gibt es ?

A:

Dosierungaerosole, wie Intal oder Tilade

auch Kombinationspräperate wie Natriumcromogliat plus ß-Sympathomimetika

Q:

Welche Pharmaka werden zur kurzfristig systemischen Anwendung bei Quincke Ödem oder anaphylaktischem Schock benutzt ?

Welche UAW gibt es ?


A:

Diemetinden, Clemastin

UAW: starke Sedierung, CAVE bei kardial vorgeschädigten Patienten 

Q:

Reihenfolge der Blockade von Funktionen durch Lokalanästhetika

A:

1. präganglionärer Sympathikus (Schmerzempfindung)

2. Schmerz & Temperaturempfinden

3. Berührungs & Druckempfinden

4. Motorik, Vibrations & Lageempfinden

Pharma

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Pharma an der Universität Giessen

Für deinen Studiengang Pharma an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Pharma Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Pharma 💩

Universität Marburg

Zum Kurs
pharma

Universität Tübingen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Pharma
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Pharma