nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen.

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition "nachhaltige Entwicklung" nach dem Brundlandt-Bericht (1987)

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Intergenerationelle Gerechtigkeit:

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Intragenerationelle Gerechtigkeit:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Ergebnisse der Rio-Konferenz 1992

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Agenda 21

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Welche Aspekte sprechen für und gegen eine Dominanz der ökologischen Dimension in der Nachhaltigkeitsfrage?

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Kernbotschaften der SDGs

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Die 17 Ziele der SDGs:

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Aus welchen vier Komponenten besteht der Begriff des Umweltbewusstseins ?

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Kritik an den SDGs:

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Rational-Choice-Modell

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Brundlandt-Bericht (1987)

Kommilitonen im Kurs nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen auf StudySmarter:

nachhaltigkeitskommunilation

Definition "nachhaltige Entwicklung" nach dem Brundlandt-Bericht (1987)

nachhaltige Entwicklung:

Dauerhafte Entwicklung, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass zukünftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können.

nachhaltigkeitskommunilation

Intergenerationelle Gerechtigkeit:

keine Beeinträchtigungen der Bedürfnisbefriedigung zukünftiger Generationen durch die Lebensweise der gegenwärtigen Generation.

nachhaltigkeitskommunilation

Intragenerationelle Gerechtigkeit:

gerechter Ausgleich zwischen den Interessen der Menschen in Industrie- und Entwicklungsländern

nachhaltigkeitskommunilation

Ergebnisse der Rio-Konferenz 1992

- 178 Nationen verpflichten sich zum Leitbild nachhaltiger Entwicklung

- Agenda 21


nachhaltigkeitskommunilation

Agenda 21

= Handlungsprogramm der Rio Konferenz:

- sozioökonomische Fragen, ökologische Aspekte, Perspektiven von Zielgruppen und Akteuren, Möglichkeiten der Umsetzung

--> Implementierungsplan:

Nationale Nachhaltigkeitsstrategien der Regierungen mit einer hohen Verbindlich- und konkreten Überprüfbarkeit

nachhaltigkeitskommunilation

Welche Aspekte sprechen für und gegen eine Dominanz der ökologischen Dimension in der Nachhaltigkeitsfrage?

Pro:

- Ökosysteme sind Lebensgrundlage und eine ökologische Überlastung ist meist irreparabel 


Contra:

soziale und ökonomische Dimension müssen beachtet werden bei der Umsetzung

nachhaltigkeitskommunilation

Kernbotschaften der SDGs

Die "5 P's"

- People

- Planet

- Prosperity

- Peace

- Partnership

nachhaltigkeitskommunilation

Die 17 Ziele der SDGs:

1. Keine Armut  2. Kein Hunger  3. Gesundheit und Wohlergehen  4. Hochwertige Bildung  5. Geschlechtergerechtigkeit  6. Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen  7. Bezahlbare und saubere Energie  8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum  9.Industrie, Innovation, Infrastruktur 10. Weniger Ungleichheiten  11. Nachhaltige Städte und Gemeinden  12. Nachhaltiger Konsum und Produktion  13. Maßnahmen zum Klimaschutz  14. Leben unter Wasser  15. Leben am Land  16. Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen  17. Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

nachhaltigkeitskommunilation

Aus welchen vier Komponenten besteht der Begriff des Umweltbewusstseins ?

  • Wissen
  • Einstellungen 
  • Verhaltensintentionen
  • tatsächliches Umwelthandeln

nachhaltigkeitskommunilation

Kritik an den SDGs:

- vage Zielsetzung

- Konflikte innerhalb der Zielsetzung (Klimaschutz und Wirtschaftliches Wachstum)

nachhaltigkeitskommunilation

Rational-Choice-Modell

hauptsächlich aus der Ökonomie

--> rationale Eigennutzenmaximierung kann zu umweltbewussten Handeln führen

nachhaltigkeitskommunilation

Brundlandt-Bericht (1987)

Der Brundlandt-Bericht wurde von der 1983 einberufenen Brudlandt-Kommission erarbeitet. Ziel des Berichtes sollte ein Leitbild zur Erreichung einer dauerhaften Entwicklung sein.


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

Grundlagen der Ökologie und Bodenkunde

Biologie

Bodenkunde

landwirtschaft und umwelt

Grundlagen der Ökologie u. Bodenkunde

Boden- und Landschaftsökologie

Nachhaltigkeit an der

Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Nachhaltigkeit an der

Hochschule Hannover

Nachhaltigkeit an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Nachhaltigkeitsmanagement an der

Alanus Hochschule

Nachhaltigkeit an der

Hochschule Esslingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch nachhaltigkeitskommunilation an anderen Unis an

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für nachhaltigkeitskommunilation an der Universität Giessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login