Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Lebensmittel tierischer Herkunft AK an der Universität Giessen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Lebensmittel tierischer Herkunft AK Kurs an der Universität Giessen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Nenne Beeinflussungsgründe von Milchleistung und Milchzusammensetzung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Genetik (Rasse, individuelle Veranlagung)
- Gemelksfraktionen (Vor-, Haupt-, Nachgemelk)
- Zwischenmelkintervalle
- Laktationsstadium
- Fütterung
- Alter der Kuh
- Brunst
- Witterung (ideal, zu heiß/ kalt)
- Gesundheitsstatus
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche 3 Methoden dürfen beim Schwein durchgeführt werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kupieren der Schwänze
Zähne schleifen
Kastration von Eber
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie werden Schlachtabfälle bei Rindern unterteilt?
Beispiel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
?
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bleibt dem Erzeuger vom Milchpreis?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
33% des Preises = Erzeugerpreis
Rest: Produktionskosten der Molkerei, Verpackung, Handel/ Supermarkt/ Verkauf
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wodurch kommt die Veränderung der Leistung bei Tieren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-> Zucht: Auswahl leistungsfähiger Rassen, Menschen selektieren nach Leistung
-> Hybridrassen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lange bleibt eine Sau im Kastenstand und warum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- 28d nach Belegung (wenn nicht trächtig noch länger), sowie zum Teil nach dem Absetzen
- Grund: Während der 2.-4. Trächtigkeitswoche findet die Einnistung des befruchteten Eis im Uterus statt -> Stress kann dieses verhindern, deshalb Kastenstand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo findet man Fettleber?
Wodurch entsteht sie?
Was gilt für diese in DE?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-> bei Gänsen und Enten
-> Ursache: fütterungsbedingte Verfettung und Zellvergrößerung der Leber
-> in DE Erzeugung verboten, Verkauf erlaubt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter
a) Fleischverbrauch
b) Fleischverzehr
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
a) enthält Nahrung, Futter, industrielle Verwertung, Verluste
b) Menge an Fleisch nach Abzug von Knochen, Nahrung, industrielle Verwertung und Verluste
-> Fleischverbrauch immer höher als -verzehr 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie verläuft die Fleischreifung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- bei Rind nach 12-24h, dauert mind. 14d (bei anderen Tieren kürzer und schneller eintretend)
1. Phase: Verbrauch Glykogenreserven: Milchsäure steigt, pH sink, ATP-Reserven = 0
-> Erreichen Totenstarre, maximale Festigkeit
2. Phase: Proteolyse des myofibrillären Proteins beteiligter Proteinasen (Calpaine, Kathepsine)
-> Zunahme Fleischzartheit 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was hat Einfluss auf die Milchmerkmale?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Rasse
Genetik
Fütterung
Klima (zB Hitzestress -> geringere Milchmenge)
Management (Aufgabe Landwirt: Gesundheit, Deckung)
Haltung -> nur gesunde Tiere zeigen hohe Milchleistung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Warum Domestikation?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
-> sesshafte Lebensweise
-> nördliche Gebiete nur mit Hilfe von Tierhaltung und Vorräten dauerhaft bewohnbar 
-> Befriedigung menschlicher Bedürfnisse (Erzeugung tierischer Produkte, Dienstleistung, emotionale und religiöse Gründe, Wirtschaft)
=> Lebensmittelversorgung, Einkommensquelle, Arbeitstiere, emotionale Bindung/ Haustier

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wodurch entsteht der Ebergeruch?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geschlechtsreife -> mehr Testosteron und Androstenon -> Teile davon lagern sich im Fett, zusätzlich Skatol und Indol (Lagern sich auch im Fett an)

> Androstenon: Uringeruch
> Skatol, Indol: fäkalartiger Geruch -> beeinflussbar durch Fütterung
-> beides schwerflüchtige Stoffe
-> wird von Frauen eher wahrgenommen als von Männern
Lösung ausblenden
  • 122640 Karteikarten
  • 1469 Studierende
  • 71 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Lebensmittel tierischer Herkunft AK Kurs an der Universität Giessen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Nenne Beeinflussungsgründe von Milchleistung und Milchzusammensetzung
A:
- Genetik (Rasse, individuelle Veranlagung)
- Gemelksfraktionen (Vor-, Haupt-, Nachgemelk)
- Zwischenmelkintervalle
- Laktationsstadium
- Fütterung
- Alter der Kuh
- Brunst
- Witterung (ideal, zu heiß/ kalt)
- Gesundheitsstatus
Q:
Welche 3 Methoden dürfen beim Schwein durchgeführt werden?
A:
Kupieren der Schwänze
Zähne schleifen
Kastration von Eber
Q:
Wie werden Schlachtabfälle bei Rindern unterteilt?
Beispiel?
A:
?
Q:
Was bleibt dem Erzeuger vom Milchpreis?
A:
33% des Preises = Erzeugerpreis
Rest: Produktionskosten der Molkerei, Verpackung, Handel/ Supermarkt/ Verkauf
Q:
Wodurch kommt die Veränderung der Leistung bei Tieren?
A:
-> Zucht: Auswahl leistungsfähiger Rassen, Menschen selektieren nach Leistung
-> Hybridrassen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wie lange bleibt eine Sau im Kastenstand und warum?
A:
- 28d nach Belegung (wenn nicht trächtig noch länger), sowie zum Teil nach dem Absetzen
- Grund: Während der 2.-4. Trächtigkeitswoche findet die Einnistung des befruchteten Eis im Uterus statt -> Stress kann dieses verhindern, deshalb Kastenstand
Q:
Wo findet man Fettleber?
Wodurch entsteht sie?
Was gilt für diese in DE?
A:
-> bei Gänsen und Enten
-> Ursache: fütterungsbedingte Verfettung und Zellvergrößerung der Leber
-> in DE Erzeugung verboten, Verkauf erlaubt
Q:
Was versteht man unter
a) Fleischverbrauch
b) Fleischverzehr
A:
a) enthält Nahrung, Futter, industrielle Verwertung, Verluste
b) Menge an Fleisch nach Abzug von Knochen, Nahrung, industrielle Verwertung und Verluste
-> Fleischverbrauch immer höher als -verzehr 
Q:
Wie verläuft die Fleischreifung?
A:
- bei Rind nach 12-24h, dauert mind. 14d (bei anderen Tieren kürzer und schneller eintretend)
1. Phase: Verbrauch Glykogenreserven: Milchsäure steigt, pH sink, ATP-Reserven = 0
-> Erreichen Totenstarre, maximale Festigkeit
2. Phase: Proteolyse des myofibrillären Proteins beteiligter Proteinasen (Calpaine, Kathepsine)
-> Zunahme Fleischzartheit 
Q:
Was hat Einfluss auf die Milchmerkmale?
A:
Rasse
Genetik
Fütterung
Klima (zB Hitzestress -> geringere Milchmenge)
Management (Aufgabe Landwirt: Gesundheit, Deckung)
Haltung -> nur gesunde Tiere zeigen hohe Milchleistung
Q:
Warum Domestikation?
A:
-> sesshafte Lebensweise
-> nördliche Gebiete nur mit Hilfe von Tierhaltung und Vorräten dauerhaft bewohnbar 
-> Befriedigung menschlicher Bedürfnisse (Erzeugung tierischer Produkte, Dienstleistung, emotionale und religiöse Gründe, Wirtschaft)
=> Lebensmittelversorgung, Einkommensquelle, Arbeitstiere, emotionale Bindung/ Haustier

Q:
Wodurch entsteht der Ebergeruch?
A:
Geschlechtsreife -> mehr Testosteron und Androstenon -> Teile davon lagern sich im Fett, zusätzlich Skatol und Indol (Lagern sich auch im Fett an)

> Androstenon: Uringeruch
> Skatol, Indol: fäkalartiger Geruch -> beeinflussbar durch Fütterung
-> beides schwerflüchtige Stoffe
-> wird von Frauen eher wahrgenommen als von Männern
Lebensmittel tierischer Herkunft AK

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Lebensmittel tierischer Herkunft AK an der Universität Giessen

Für deinen Studiengang Lebensmittel tierischer Herkunft AK an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Lebensmittel tierischer Herkunft AK Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Lebensmittel tierischer Herkunft

Universität Giessen

Zum Kurs
Lebensmittel tierischer Herkunft

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
tierische Lebensmittel ♥

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
Lebensmittel tierischer Herkunft Zahlen

Universität Giessen

Zum Kurs
Lebensmittel tierischer Herkunft

Universität Giessen

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Lebensmittel tierischer Herkunft AK
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Lebensmittel tierischer Herkunft AK