Klinische Psychologie an der Universität Giessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Psychologie an der Universität Giessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Klinische Psychologie an der Universität Giessen.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was ist Klinische Psychologie? (Definition)

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Mit welchen Themen beschäftigt sich die klinische Psychologie?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was sind Nachbardisziplinen der klinischen Psychologie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Verhaltensmedizin:

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Medizinische Psychologie:

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Klinische Neuropsychologie

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Gesundheitspsychologie:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Public Health:

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Definition Psychiatrie:

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

"Psychische Störung = Abwesenheit von psychischer Gesundheit?" Was sind Schwierigkeiten dieses Ansatzes?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was sind Ziele epidemiologischer Forschung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Wie hoch lag die 12-Monatsprävalenz aller psychischer Störungen zwischen 2008 und 2011?

Kommilitonen im Kurs Klinische Psychologie an der Universität Giessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Klinische Psychologie

Was ist Klinische Psychologie? (Definition)

Klinische Psychologie ist eine 

Teildisziplin der Psychologie, die sich mit psychischen Störungen und
den psychischen Aspekten somatischer Störungen und Krankheiten
beschäftigt.

(Bsp. Psychoonkologie)

Klinische Psychologie

Mit welchen Themen beschäftigt sich die klinische Psychologie?

Themen:
- Ursachen (Ätiologie) und Entstehung (Pathogenese) von
psychischen Störungen
- Klassifikation und Diagnostik von psychischen Störungen
- Häufigkeit/Verbreitung (Epidemiologie) von psychischen
Störungen und Versorgungssituation
- Prävention, Psychotherapie und Rehabilitation

Klinische Psychologie

Was sind Nachbardisziplinen der klinischen Psychologie?

- Psychiatrie

- Klinische Neuropsychologie

- Verhaltensmedizin

- Gesundheitspsychologie

- Medizinische Psychologie

Klinische Psychologie

Definition Verhaltensmedizin:

= Interdisziplinäres Forschungs- und Praxisfeld, orientiert an bio-psycho-sozialem Modell für Gesundheits- und Krankheitsprobleme. Verhaltens- und biomedizinische Erkenntnisse sollen für die Anwendung in Prävention, Intervention und Rehabilitation fruchtbar gemacht werden.


--> interdisziplinär 

Klinische Psychologie

Definition Medizinische Psychologie:

= eine Teildisziplin der Psychologie, beschäftigt sich mit dem Erkennen & der Beeinflussung von individuellem Erleben und Verhalten im Anforderungs- und Lebensprozess des Krankseins. Schließt psychosoziale Struktur der Helfer-Patient-Beziehung mit ein.


-->Arzt-Patient-Verhältnis

Klinische Psychologie

Definition Klinische Neuropsychologie

= Teildisziplin der Psychologie, die sich mit den Auswirkungen von Erkrankungen und Verletzungen des Gehirns auf das Erleben und Verhalten in Forschung und Praxis befasst.


--> Symptome können dann ähnlich zu psych. Störungen sein, haben aber eine andere Grundlage (Tumor, Verletzung, Schlaganfall,...)

Klinische Psychologie

Definition Gesundheitspsychologie:

= eine Wissenschaft, die sich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten angesichts gesundheitlicher Risiken und Beeinträchtigungen, sowie mit der Optimierung von Gesundheit (Fitness, Wellness) befasst.


-->eher präventiv + weniger interdisziplinär, als Verhaltensmedizin

Klinische Psychologie

Definition Public Health:

= ein interdisziplinäres Forschungs- und Praxisfeld zur Verbesserung der Gesundheit (Prävention, Lebensverlängerung, Förderung des Wohlbefindens) mittels gemeindebezogener Maßnahmen bzw. Beeinflussung des Gesundheitssystems. Es handelt sich um einen bevölkerungs- und systembezogenen Ansatz.


-->geht hier weniger um einzelne Patienten, sondern eher um große Mechanismen und die ganze Bevölkerung

Klinische Psychologie

Definition Psychiatrie:

= eine Teildisziplin der Medizin, die sich mit psychischen Krankheiten befasst (teilweise mit biol. Akzentuierung). Dazu gehören u.a. die Themen Ätiologie/Bedingungsanalyse, Klassifikation, Diagnostik, Epidemiologie, Intervention (Prävention, Psychotherapie, Rehabilitation, Gesundheitsversorgung, Evaluation).


-->größte Überlappung mit klinischer Psychologie, aber medizinischer/biologischer

Klinische Psychologie

"Psychische Störung = Abwesenheit von psychischer Gesundheit?" Was sind Schwierigkeiten dieses Ansatzes?

- Gesundheit ist ebenfalls schlecht definierbar

- Einen absolut gesunden Körper findet man nie


-->Gesundheit ist ein idealtypischer Zustand!

Klinische Psychologie

Was sind Ziele epidemiologischer Forschung?

- relative Bedeutsamkeit der verschiedenen psychischen Störungen feststellen

- psychische Erkrankungen ins Verhältnis mit soziodemographischen Unterschieden setzen

- Krankheitsfolgen abschätzen (Verlust an Lebensqualität, Krankheitskosten, Verlust an Teilhabe)

- Veränderungen der Auftretenshäufigkeit von Erkrankungen feststellen

- Inanspruchnahme des Gesundheitssystems untersuchen

Klinische Psychologie

Wie hoch lag die 12-Monatsprävalenz aller psychischer Störungen zwischen 2008 und 2011?

circa 28%

- es sind mehr Frauen als Männer betroffen

- es zeigen sich auch Unterschiede innerhalb der Störungen (z.B. von Angststörungen sind mehr Frauen betroffen, von Substanzmissbrauch mehr Männer)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Psychologie an der Universität Giessen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Klinische Psychologie an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

klinische Psychologie

KLINISCHE PSYCHOLOGIE

klinische psychologie

KLINISCHE PSYCHOLOGIE 2

klinische Psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Klinische Psychologie an der Universität Giessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login