Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen.

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Elastischer Knorpel

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Muskelgewebe

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Wie lautet die Definition für Physiologie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was gehört zum Respiratorischen System (Lunge und Atmung)?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was ist das Epithelgewebe?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was gehört alles zum Nervensystem?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was ist die Mukosa?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was gehört alles zum endokrinen (hormonellen) System? - Endokrine Organe

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was schließt das Bindegewebe alles ein?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Was sind alles Zellen des Bindegewebes?

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Knorpel

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Skelettmuskel

Kommilitonen im Kurs Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen auf StudySmarter:

Anatomie und Physiologie

Elastischer Knorpel

Selten, z.B. Außenohr

  • Knorpelhaut 
  • Festigkeit und Elastizität 
  • Formerhaltend 
  • Chondrocyten innerhalb eines fadenartigen Netzes aus elastischen Fasern und ECM

Anatomie und Physiologie

Muskelgewebe

  • Erregbar und fähig zur Kontraktion
  • Langgestreckte Zellen (Muskelfasern) 
  • ATP um Kraft zu erzeugen 
  • Körperbewegung, Körperhaltung, Wärme, Schutz 
  • Drei Typen 
    • Skelettmuskel
    • Herzmuskel 
    • Glatter Muskel


Anatomie und Physiologie

Wie lautet die Definition für Physiologie?

Lehre von physikalischen und biochemischen Vorgängen in Zellen, Gewebe und Organen aller Lebewesen.

  • es geht um das Zusammenwirken aller Lebensvorgänge im ganzen Organismus
  • Ziel: Vorhersagen über Verhalten eines betrachteten Systems formulieren


Anatomie und Physiologie

Was gehört zum Respiratorischen System (Lunge und Atmung)?

  • Nasen und Nebenhölen (Geruchsinn, filtrieren, wärmen und befeuchten Luft)
  • Pharynx (Rachen) und Larynx (Kehlkopf)
  • Trachea (Luftröhre)
  • Bronchien
  • Lungen
  • Alveoli
  • Diaphragma (Zwerchfell)

Anatomie und Physiologie

Was ist das Epithelgewebe?

  • Bedeckt Körperoberfläche
  • kleidet Hohlorgane, Körperhöhlen und Gänge aus
  • Bildet Drüsen

Anatomie und Physiologie

Was gehört alles zum Nervensystem?

  • ZNS
    • Gehirn
    • Rückenmark
      • Schaltstation zw. Hirn und Peripherie
      • kontrolliert einfache Funktionen (Motorik)
    • Sinnesorgane
      • kontrollieren innere Homöostase
  • Peripheres Nervensystem (PNS)
    • verbindet ZNS mit Muskeln, inneren Organen und Sinnesorganen

Anatomie und Physiologie

Was ist die Mukosa?

=Schleimhaut und eine Epithelmembran


Aufgabe:

Auskleidung von Körperhöhlen, die Öffnungen nach außen haben (GIT, Lunge, Harntrakt, Vagina)


  • Gleitfähigkeit für Nahrung im GI-Trakt 
  • Schranke gegen Eindringen von Mikroorganismen und Partikeln („tight junctions“) 
  • Becherzellen produzieren zähflüssigen Schleim, der Austrocknung verhindert (z.B. Lunge) 
  • Zilien im respiratorischen System
  • Darunterliegende Bindegewebsschicht heißt Lamina propria (sorgt für Beweglichkeit, enthält Blutgefäße)

Anatomie und Physiologie

Was gehört alles zum endokrinen (hormonellen) System? - Endokrine Organe

  • Zirbeldrüse (Tag-Nacht-Rhythmus, Reproduktion)
  • Hypophyse (übergeordnete Instanz für andere Drüsen, Wachstum und Flüssigkeitsbilanz)
  • Schilddrüse (Thyroid Glaud)
  • Nebenschilddrüse (Calciumspiegel)
  • Thymus (Reifung der Lymphozyten)
  • Nebennieren (Adrenal Gland)
    • Wasser- und Elektrolytbilanz
    • Metabolismus (Stoffwechsel)
    • bildet Glucocorticoide
  • Nieren
    • bildet Renin
    • beeinflusst Blutdruck und Bildung roter Blutkörperchen
  • Gonaden (Geschlechtsorgane)
  • Pankreas
    • Blutzuckerspiegel

Anatomie und Physiologie

Was schließt das Bindegewebe alles ein?

  • Knochen und Sehnen (Sarkome)
  • Fettgewebe (Energiespeicher) 
  • Blut („flüssiges Bindegewebe“)


Anatomie und Physiologie

Was sind alles Zellen des Bindegewebes?

  • -blasten
    • unreife Zellen, teilungsfähig
    • sezenieren extrazelluläre Matrix (ECM)
  • -cyten
    • reife Zellen
    • wenig Zellteilung
    • enthalten ECM
  • Fibroplasten
    • groß
    • verzweigt
    • wandern durchs Bindegewebe
  • Makrophagen (Immunzellen)
    • festsitzend oder wandernd
    • entwickeln sich aus Monocyten (Blut)
    • Phagozytose
  • Plasmazellen (B-Lymphozyten)
    • Sezernieren Antikörper, Immunabwehr 
    • v.a. im GIT,  Respirationstrakt, Lymphknoten, Milz, Speicheldrüsen
  • Mastzellen (entlang der Blutgefäße)
    •  Bilden Histamin; Vasodilatation während Entzündung
  • Adipocyten (Herz,Niere, Haut)
    • Fettspeicher

Anatomie und Physiologie

Knorpel

  • Dichtes Netz von Kollagenfasern und elastischen Fasern, die fest in gelartiger Substanz (Chondroitinsulfat) eingebettet sind. 
  • Sehr fest, elastisch, sehr hohe Druckbelastung. 
  • Keine Blutgefäße, keine Nerven (außer in der Knorpelhaut) 
  • Langsames Wachstum, begrenzte Heilungsfähigkeit. 
  • Schlechtes Wachstum.
  • Zellen des reifen Knorpels: Chondrocyten.
  • Drei Typen: hyaliner Knorpel, Faserknorpel, elastischer Knorpel.


Anatomie und Physiologie

Skelettmuskel

  • „gestreift“ 
  • regelmäßige Fasern 
  • willkürlich

Zellkerne peripher

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

Tutoriumsaufgaben BWL

Physik

Physiologie und anatomie an der

Hochschule Rhein-Waal

Anatomie / Physiologie an der

Leibniz Universität Hannover

Anatomie und Physiologie 2 an der

ETHZ - ETH Zurich

Anatomie & Physiologie an der

Fachhochschule Aachen

Anatomie und Physiologie <> an der

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Anatomie und Physiologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Giessen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Anatomie und Physiologie an der Universität Giessen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards