Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien

Karteikarten und Zusammenfassungen für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien.

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Was ist ein Bannwald?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wie grroß ist maximal ein Kleinwald?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wie groß ist der Vorrat an Holz ist in Reserve?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Was sind Lärchwiesen?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Ist die Kielwassertheorie noch aus heutiger Sicht anwendbar?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wieviel m² sind ein Hektar?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wilhelm Leopold Pfeil

(1783-1859)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wieviel m² sind ein Quadratklafter?

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Bestand

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Einschlag

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wieviel Hektar hat ein Joch?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Wieviel Ar sind ein Hektar?

Kommilitonen im Kurs Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien auf StudySmarter:

Forstwirtschaftliche produktion

Was ist ein Bannwald?

Ein Schutzwald, zum Schutz vor Lawinen, Felssturz, Murgang oder Hochwasser.

Forstwirtschaftliche produktion

Wie grroß ist maximal ein Kleinwald?

200 ha

Forstwirtschaftliche produktion

Wie groß ist der Vorrat an Holz ist in Reserve?

26 Mio Vfm - 2007/2008

26,1 Mio Vfm - 2018

Forstwirtschaftliche produktion

Was sind Lärchwiesen?

ärchenwiesen sind ein Relikt aus vergangenen Zeiten, geschaffen durch die Tätigkeit der Bauern und Bäuerinnen, die aus den Wäldern die Schatten spendenden Fichten oder Zirben entfernten und die Lärche stehen ließen. Durch die feinen Nadeln der Lärchen kommt viel Licht auf den Waldboden. Der aufkommende gras- und krautreiche Unterwuchs kann als Wiese oder Weide genutzt werden. Aber auch das Holz der Lärche ist begehrt. Es ist wetterbeständig und findet seit jeher Anwendung im landwirtschaftlichen Bereich.

Forstwirtschaftliche produktion

Ist die Kielwassertheorie noch aus heutiger Sicht anwendbar?

Nein, diese Sichtweise ist überholt. 

Vielmehr gilt es zu klären, welche Auswirkungen die Stärkung
bestimmter Nichtholzprodukte und Dienstleistungen auf die Waldbewirtschaftung, im Sinne von entgangenen Werten, Kosten oder Erschwernissen hat.

Forstwirtschaftliche produktion

Wieviel m² sind ein Hektar?

10.000 m²

Forstwirtschaftliche produktion

Wilhelm Leopold Pfeil

(1783-1859)

  • erster Professor für Forstwissenschaften in Berlin-Eberswalde
  • „......das Forstwesen entschieden dadurch
    zurückgebracht worden sei, daß man sich gar nicht um die Örtlichkeit kümmerte, sondern ohne Rücksicht auf Boden und Klima immer gleiche
    Vorschriften für die Erziehung des Holzes und die ganze Wirtschaftsführung gab.“

Forstwirtschaftliche produktion

Wieviel m² sind ein Quadratklafter?

3,5967 m²

Forstwirtschaftliche produktion

Bestand

Baumkollektiv mit bestimmter Struktur und Zusammensetzung
von begrenzter Ausdehnung (z.B.  0,5 ha).

Forstwirtschaftliche produktion

Einschlag

geschlägertes Holz für Verkauf oder Eigenbedarf

Forstwirtschaftliche produktion

Wieviel Hektar hat ein Joch?

0,5755 ha

Forstwirtschaftliche produktion

Wieviel Ar sind ein Hektar?

100 Ar

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien zu sehen

Singup Image Singup Image

Printproduktion an der

IUBH Internationale Hochschule

Produktion an der

Hochschule Bochum

Produktion an der

Hochschule München

Printproduktion an der

IUBH Internationale Hochschule

Öffentliche Finanzwirtschaft an der

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Forstwirtschaftliche produktion an anderen Unis an

Zurück zur Universität für Bodenkultur Wien Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Forstwirtschaftliche produktion an der Universität für Bodenkultur Wien oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards