Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau.

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Ordenen sie...

A. 1,7-7%, B. über 85%, C. über 65%, D. 70-75%

zu

1. Füllpatikelgehalt modelierbarer Komposite

2. Füllpatikelgehalt fließfähiger Komposite

3. Polimerisationsschrumpfung

4.Polymerisationsgrad

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie fünf Bestandteile der Kompositmatrix

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie 5 Eigenschaften des idealen Kmposites
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie Komposite mit Markennamen die sie im Kurs verwendet haben

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie drei Füllermaterialien  bei Kompositfüllungsmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie drei Faktoren die Einfluss auf den polymerisationsgrad bei lichthärtenden Kunststoffen haben

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen sie drei Gründe warumder Guttapercha bei der MAP Friktion haben sollte
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Wie lange dauert die hygienischen Händedesinfektion?

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nenne sie drei Voraussetzungen für die direkte Pulpaüberkappung, was passiert mit der Oberfläche, wie verhält sich die Pulpa?

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Endo-Spüllösungen 
Name
Wirkung 
welche ist die Wichtigste?

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Scotching MPC
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Ätiologie Merkmale von bekakelnd karzinogenen Defekten

Kommilitonen im Kurs Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Phantom 3

Ordenen sie...

A. 1,7-7%, B. über 85%, C. über 65%, D. 70-75%

zu

1. Füllpatikelgehalt modelierbarer Komposite

2. Füllpatikelgehalt fließfähiger Komposite

3. Polimerisationsschrumpfung

4.Polymerisationsgrad

1. und B.

2. und C.

3. und A.

4 und D.

Phantom 3

Nennen sie fünf Bestandteile der Kompositmatrix
monomer, Initiatoren, Stabilisatoren, Additiva, Farbstoffe 

Phantom 3

Nennen sie 5 Eigenschaften des idealen Kmposites
Gute Ästethik
Gut polierbarkeit
auch in stark belasteten Bereichen einsetzbar
Radioopak
Gute physikalische Eigenschaften

Phantom 3

Nennen sie Komposite mit Markennamen die sie im Kurs verwendet haben
XFlow
Core-X-Flow
cream X Specter
Quick Fill
Duration Twinky Star
Clean Pro Sealent

Phantom 3

Nennen sie drei Füllermaterialien  bei Kompositfüllungsmaterialien
1 Keramiken 
2 Gläser 
3 Quarze

Phantom 3

Nennen sie drei Faktoren die Einfluss auf den polymerisationsgrad bei lichthärtenden Kunststoffen haben
1 Füllergehalt
2 Füllergröße
3 Lichtintensität
4 Schichstärke
5 Abstand und Zeit der Lichtquelle

Phantom 3

Nennen sie drei Gründe warumder Guttapercha bei der MAP Friktion haben sollte
1. Gute Passgenauigkeit des Guttapercha
2. optimaler Randdichterverschluss
3. apikale Abdichtung
4.Reproduzierbarkeit
5. kein verrutschen bzw. Rausfallen bei Rö.
6.  kein Überstopfungsfehler

Phantom 3

Wie lange dauert die hygienischen Händedesinfektion?
30s.

Phantom 3

Nenne sie drei Voraussetzungen für die direkte Pulpaüberkappung, was passiert mit der Oberfläche, wie verhält sich die Pulpa?
1. symptomlos
2. punktförmige Eröffnung 
3. kariesfrei

-> scharf begrenzte lokale Nekrose

-> es bildet sich nach 1-2 Monaten tertiär Dentin, die Pulpa zieht sich zurück, dieses vorgehen schützt vor thermischen reizen und ermöglicht die Vitalerhaltung

Phantom 3

Endo-Spüllösungen 
Name
Wirkung 
welche ist die Wichtigste?
1. natriumhypochlorid= Gewebsauflösend= wichtigste
2. Ethylendimintetraacetat=EDTA=auflösen der Schmierschicht
3. Chlorhexidin(-Gluconat)= Fungizid  + länger anhaltende antibakterielle Wirkung

Phantom 3

Scotching MPC
Durch MDP Verbindungen zu metallen

Phantom 3

Ätiologie Merkmale von bekakelnd karzinogenen Defekten
Attrition (Zahn zu Zahn Kontakt), stark abgenutzte Höcker

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

phantom 3

Paro

OP Kurs 1

OP 1

kons 1

KFO erster klinischer Übungskurs

Poliklinik eigene Karten

Dermatologie

Dermatologie

derma

röntgen

Pathohisto

KFO Altfragen

Klinische Chemie

PSY 3 an der

Ateneo de Zamboanga University

Pharma an der

Fachhochschule Campus Wien

Pharma an der

Universität Ulm

Pharma an der

Tierärztliche Hochschule Hannover

Phantom I an der

Universität Marburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Phantom 3 an anderen Unis an

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Phantom 3 an der Universität Freiburg im Breisgau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login