Mediävistik an der Universität Freiburg Im Breisgau | Karteikarten & Zusammenfassungen

Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau.

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre das Umlautlose Präteritum (+Beispiel)

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre den Primärberührungseffekt (+Beispiel)

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre den Nasalschwund mit Ersatzdehnung (+Beispiel)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre die Kontraktion (+Beispiel)

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre die Synkope (+Beispiel)

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Erkläre die Lenisierung (+Beispiel)

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was ist die Tenuesverschiebung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was ist die Medienverschiebung?

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Welche Sprachgrenzen muss ich mir für die Tenuesverschiebung merken?

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was versteht man unter Präterito-Präsentien?

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nenne Beispiele für die gemischte Konjugation

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was charakterisiert schwache Verben?

Kommilitonen im Kurs Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Mediävistik

Erkläre das Umlautlose Präteritum (+Beispiel)

Umlaut fällt bei umlautfähigem Vokal im Präteritum weg


bsp: waenen - ich wânte

Mediävistik

Erkläre den Primärberührungseffekt (+Beispiel)

Vor "t" im Präteritum werden die Vokale "g" & "k" zu "ch" / "h" 


denken - dâhte, drücken - druhte

Mediävistik

Erkläre den Nasalschwund mit Ersatzdehnung (+Beispiel)

Im Präteritum fällt der Nasallaut weg (Immer im Zusammenhang mit Primärberührungseffekt)


- denken - dâhte

Mediävistik

Erkläre die Kontraktion (+Beispiel)

Silben wie "age, ege, ige" werden zu "ei" oder "î" zusammengezogen


- er sagete - er seite

Mediävistik

Erkläre die Synkope (+Beispiel)

Ein "e" in dieser Kombination: "det" / "tet" fällt weg 


- er retete - er rette 


(Achtung: kann schnell mit Präsens verwechselt werden)

Mediävistik

Erkläre die Lenisierung (+Beispiel)

"Weichmachung", t wird zu d 


dienen - er diende 

Mediävistik

Was ist die Tenuesverschiebung?

Plosive (p, t, k) werden zu Frikativen/Affrikaten (f/pf, s/ts, x/kx)


Bsp: Water - Wasser

         Maken - machen

         Appel - Apfel

Mediävistik

Was ist die Medienverschiebung?

Stimmhafte Plosive (b, d, g) werden zu Plosiven (p, t, k)


Bsp: Dochter - Tochter

         Day, Dag - Tac

Mediävistik

Welche Sprachgrenzen muss ich mir für die Tenuesverschiebung merken?

- Oben: Benratherlinie (Maken/Machen)


- Unten: Germersheimer Linie (Appel/Apfel)


(Ganz unten: Sundgau-Bodensee-Schranke)

Mediävistik

Was versteht man unter Präterito-Präsentien?

ehemals starke Verben, deren ursprüngliche Vergangenheitsform Präsensbedeutung angenommen hat. Vergangenheit wird jetzt wie bei schwachen Verben gebildet.

Mediävistik

Nenne Beispiele für die gemischte Konjugation

- bringen (branc / brungen usw oder brâhte / brâhten ...)


- beginnen (begann oder begunde)

Mediävistik

Was charakterisiert schwache Verben?

erkennt man am Partizip: haben den t-infix (Dentalsuffix) 

bsp: gefragt


(Starke Verben ändern den Stammsilbenvokal)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

Pragmatik

Linguistics

Zoologie-Fragenkatalog

Linguistik

Medi 🙄

GaPo

BiWi

Lingu

Bildungswissenschaften

Cultural Studies

Einführung in die spanische Sprachwissenschaft

Medienlinguistik an der

Universität Passau

Mediävistik - falsche Freunde an der

Universität Bochum

Mediävistik - Plenum an der

Universität Bochum

Mediävistik Einführung an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Mediävistik Sitzung 1 an der

Universität Heidelberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Mediävistik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Mediävistik an der Universität Freiburg im Breisgau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards