Cytologie Vorbereitungsfragen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau.

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den Aufbau der pflanzlichen Zellwand

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen Sie 3 in Ihrer Funktion verschiedene Zell Zell Verbindungen und Ihre jeweiligen Funktionen 

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

5 Funktionen der pflanzlichen Vakuole

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Welche wichtigen Prozesse laufen in den Chloroplasten ab

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was ist das Centrosom und welche Funktion hat es

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Durch welche Proteine werden Vesikel oder Organellen entlang von Mikrotubuli und Aktinfilamenten transportiert 

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen Sie 3 verschiedene Filamenttypen des Cytoskelett und die jeweiligen molekularen Bausteine

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Wie werden Proteine in die Mitochondrien transportiert? 

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Welche wichtigen Prozesse laufen in Mitochondrien ab

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Wozu dienen Peroxisomen 

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Beschreiben Sie den Prozess der rezeptorvermittelten Endocytose

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Nennen Sie 5 Unterschiede zwischen prokaryotischen und Eukaryotischen Zellen 

Kommilitonen im Kurs Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Cytologie Vorbereitungsfragen

Beschreiben Sie den Aufbau der pflanzlichen Zellwand

Grundsubstanz Pektine Hemicellulose
Gerüst Substanz cellulose
3-wändig

Cytologie Vorbereitungsfragen

Nennen Sie 3 in Ihrer Funktion verschiedene Zell Zell Verbindungen und Ihre jeweiligen Funktionen 

Kommunizierende Verbindungen
Gab Junctions
Lassen kleine wasserlösliche moleküle zwischen Zellen wandern

Undurchlässige Verbindungen
Tight Junctions
Lückenschließer

Haftverbindungen
Adhäsionsgürtel (durch Cadherine)
Verbindung von Aktinfilamenten

Desmosomen
Verbindung von Intermediärfilamenten

Cytologie Vorbereitungsfragen

5 Funktionen der pflanzlichen Vakuole

Speicherung von Farbpigmenten
Speicherung von Nährstoffen
Speicherung von Produkten des Sekundärmetabolismus
Speicherung von Abfallstoffen
Regulierung des Turgordrucks
Abbau von Material
Vergrößerung des Zellvolumens 

Cytologie Vorbereitungsfragen

Welche wichtigen Prozesse laufen in den Chloroplasten ab

Photosynthese/zuckergewinnung

Cytologie Vorbereitungsfragen

Was ist das Centrosom und welche Funktion hat es

Zentrum der Zelle mit Centriolenpaar
Aus dem Centrosom bilden sich mikrotubuli

Struktur

Cytologie Vorbereitungsfragen

Durch welche Proteine werden Vesikel oder Organellen entlang von Mikrotubuli und Aktinfilamenten transportiert 

Motorproteine: myosine kinesine Dyneine

Cytologie Vorbereitungsfragen

Nennen Sie 3 verschiedene Filamenttypen des Cytoskelett und die jeweiligen molekularen Bausteine

Mikrofilament
Aktin(-assozierte Proteine)

Intermediärfilamente
Cytokeratine Kernlamina Desmin Vimentin Neurofilament Saures fibrilläres Gliaprotein

Mikrotubuli
a ß-Tubulin

Cytologie Vorbereitungsfragen

Wie werden Proteine in die Mitochondrien transportiert? 

Durch Proteinkomplexe in der Membran
Tom und Tim eingeschleust 

Cytologie Vorbereitungsfragen

Welche wichtigen Prozesse laufen in Mitochondrien ab

Atmungskette
Fettsäurenabbau
Citratzyklus
Harnzyklus 

Cytologie Vorbereitungsfragen

Wozu dienen Peroxisomen 

Entgiftung
Oxidase
Abbau von Fettsäuren 

Cytologie Vorbereitungsfragen

Beschreiben Sie den Prozess der rezeptorvermittelten Endocytose

Rezeptor an der Membran der mit Ligand bindet und Clathrin Beschichtetes Vesikel bildet

Cytologie Vorbereitungsfragen

Nennen Sie 5 Unterschiede zwischen prokaryotischen und Eukaryotischen Zellen 

Bakterienzellen sind kleiner (mikrometer zu mm)
Peptidoglykan in der zellwand
Selten intrazelluläre Membranen (wir Golgi ER….)
Organellen keine bis selten (Mitochondrien, Pflanzen: Plastiden)
Chromosomale DNA meist ringförmig (bei uns linear)
Introns selten (überwiegend vorhanden) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Pharmazeutische Wissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

Mikrobiologie

Übertragungsweg

Mikrobio

Quali

Allgemeine Chemie - Grundlagen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Cytologie Vorbereitungsfragen an der Universität Freiburg im Breisgau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback