Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau.

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Wodurch zeichnet sich die kognitiv-konstruktivistische Perspektive auf Lernen aus?

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Cocktail-Party-Phänomen

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Wissenskonstruktion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was ist Lernen aus kognitiv-konstruktivistischer Perspektive?

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Biologischer Imperativ

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Definition "Lernen"

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Was ist Lernen nicht?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Primäre kognitive Fähigkeiten

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Sekundäre kognitive Fähigkeiten

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Sensorischer Speicher (Ultra-Kurzzeitgedächtnis)

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Kurzzeitspeicher (Arbeitsgedächtnis)


Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Zentrale Exekutive (modulares Arbeitsgedächtnis)

Kommilitonen im Kurs Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau auf StudySmarter:

Bildungswissenschaften

Wodurch zeichnet sich die kognitiv-konstruktivistische Perspektive auf Lernen aus?

  • Analyse innerer (kognitiv-repräsentierter) Prozesse
  • Denken, Lernen und Problemlösen als Prozesse der Informationsverarbeitung
  • aktiver Charakter der Lernprozesse im Vordergrund

Bildungswissenschaften

Cocktail-Party-Phänomen

1. Ins Gespräch vertieft, allgemeines Gemurmel im Hintergrund

2. eigener Name fällt

-> nebenbei aufgenommene Sinnesreize werden zu interessanter Information

-> Persönliches Vorwissen erkennt den Reiz als relevant

Bildungswissenschaften

Wissenskonstruktion

Herstellung von Verbindungen zwischen neu zu erlernendem Stoff und dem im Langzeitgedächtnis gespeicherten Vorwissen

Bildungswissenschaften

Was ist Lernen aus kognitiv-konstruktivistischer Perspektive?

Konstruktion und Ausdifferenzierung von Schemata

Bildungswissenschaften

Biologischer Imperativ

Menschen müssen lernen, um auf Umweltbedingungen zu reagieren

Man kann nicht nicht lernen

Bildungswissenschaften

Definition "Lernen"

„ Lernen ist (1) eine dauerhafte Veränderung (Verhalten, Wissen, Einstellung) im Individuum, (2) in Folge von Erfahrungen mit der Umwelt und (3) setzt entsprechend ein Gedächtnis voraus“

Bildungswissenschaften

Was ist Lernen nicht?

  • Reifungsprozesse
  • Temporäre Zustände

Bildungswissenschaften

Primäre kognitive Fähigkeiten

  1. Gattungsspezifisch
  2. Quasi automatisch ablaufend
  3. Charakteristika des Lernprozesses:
  • Implizit
  • Schnell
  • Effektiv
  • Nahezu automatisch ablaufend

Bildungswissenschaften

Sekundäre kognitive Fähigkeiten

  • Kulturelle Wissensbestände und Handlungsmuster
  • Werden durch Gesellschaft vermittelt (Schule, Ausbildung, Universität)
  • Charakteristika des Lernprozesses:
  • Explizite Anstrengung
  • Hoher zeitlicher Aufwand
  • Muss initiiert werden (keine angeborene Lernbereitschaft und Wissensstruktur)

Bildungswissenschaften

Sensorischer Speicher (Ultra-Kurzzeitgedächtnis)

  • Modalitätsspezifisch (visuell, akustisch, haptisch)
  • Wahrnehmungsnahes Zwischenspeichern nahezu unbegrenzt vieler Reize
  • Millisekunden-Bereich
  • wird der Information keine Aufmerksamkeit zu teil, zerfällt sie

Bildungswissenschaften

Kurzzeitspeicher (Arbeitsgedächtnis)


  • sehr begrenzte Kapazität
  • ca. 7+-2 Informationseinheiten
  • Zuweisung von Kategorien durch Vorwissen
  • Wiederholung verlängert Aufenthalt im Arbeitsgedächtnis und erhöht Chancen auf Überlieferung ins Langzeitgedächtnis
  • Ort von Lern- und Informationsverarbeitungsprozessen

Bildungswissenschaften

Zentrale Exekutive (modulares Arbeitsgedächtnis)

  • ressourcenbegrenztes Kontrollsystem
  • dient nicht der Speicherung
  • reguliert und überwacht die ablaufenden kognitiven Prozesse
  • Komplexe Aufgabe = viel Einsatz der zentralen Exekutiven
  • routinierte Aufgabe = wenig Einsatz der zentralen Exekutiven
  • Planung kognitiver Prozesse
  • Zuweisung von Speicherressourcen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Freiburg im Breisgau Übersichtsseite

Bildungswissenschaft

Bildungswissenschaften III

Bildungswissenschaften II

Bildungswissenschaften 1.1

Bildungswissenschaften II

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bildungswissenschaften an der Universität Freiburg im Breisgau oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login