PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main

Karteikarten und Zusammenfassungen für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main.

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Nach welchen Prinzipen kann man Sekundärstoffe klassifizieren?

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Nenne 4 Eigenschaften/Funktionen von phenolhaltigen Sekundärstoffen, nenne 2 Beispiele und deren Funktion. 

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Welches der Elemente Schwefel, Phosphat, Stickstoff ist in der Regel eher limitiertend und welches nicht limitiertend? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Bei sehr geringen Lichtintensitäten messen Sie trotz funktionierender Photosynthese einen Sauerstoffverbrauch. Woran liegt das?

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Was ist die Definition von Primär- und Sekundärstoffen?

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Was sind Terpenoide, welche Funktion haben sie?

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Beispiele für Terpenoide und je eine Funktion. 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Wie unterscheidet man (strukturell) Terpenoide?

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Welche drei strukturelle Gruppen der Sekundärstoffe kann man unterscheiden? Ordne je 2 Sekundärstoffe zu. 

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Wie unterscheiden sich Xanthophylle und Carotine? 

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Wie kann man zelluläre Flüsse messen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Durch den linearen Elektronentransport wird ein pH-Gradient über der Thylakoidmembran aufgebaut. Auf welche Seite werden diese durch die ATP-Synthetase transloziert?

Kommilitonen im Kurs PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

PflanzenPhys Büchel

Nach welchen Prinzipen kann man Sekundärstoffe klassifizieren?
  • Struktur
  • Syntheseweg
  • Spezies, in welchen sie gefunden werden

PflanzenPhys Büchel

Nenne 4 Eigenschaften/Funktionen von phenolhaltigen Sekundärstoffen, nenne 2 Beispiele und deren Funktion. 
Eigenschaften:
  • Hohe chemische Varianz 
  • Schutz gegen Viren und Pathogene 
  • Mechanische Verstärkung pflanzlicher Strukturen
  • Lockstoff für Befruchter und Fruchtverteiler
  • UV-Schutz
Beispiele:
  • Salicylsäure: Teil von Aspirin
  • Myristicin: Geschmacksstoff im Muskat
  • Cumarin: Bitterstoff des Waldmeisters, als reiner Stoff Rattengift
  • Tannin: Bitterstoff in Wein, grünem und schwarzem Tee
  • Lignin: strukturelle Komponente von Holz

PflanzenPhys Büchel

Welches der Elemente Schwefel, Phosphat, Stickstoff ist in der Regel eher limitiertend und welches nicht limitiertend? 
  • Phosphat, Stickstoff limitierend
  • Schwefel nicht limitiertend 

PflanzenPhys Büchel

Bei sehr geringen Lichtintensitäten messen Sie trotz funktionierender Photosynthese einen Sauerstoffverbrauch. Woran liegt das?
Photorespiration 

PflanzenPhys Büchel

Was ist die Definition von Primär- und Sekundärstoffen?
Primärstoffe: in allen Pflanzen bei vergleichbaren Synthesewegen gebildet und direkt für das Pflanzenwachstum/Entwicklung notwendig.
Sekundärstoffe: Endprodukte der Synthesewege (entstehen aus Primärstoffen), nicht in metabolische Prozesse eingebunden und Abwehr- oder Regulationsstoffe gegen Stress, Schutzstoffe, Speicherstoffe (Energie), Lockstoffe zur Bestäubung. 

PflanzenPhys Büchel

Was sind Terpenoide, welche Funktion haben sie?
Dimere oder längere Polymere aus Isopren.
Funktion: können von Pflanzen abgegeben werden und bilden „Nebel“ an heißen Tagen - Abgabe des überschüssigen Kohlenstoffs und Energiedissipation

PflanzenPhys Büchel

Nennen Sie drei Beispiele für Terpenoide und je eine Funktion. 
  • Citronellol, Menthol, Thymol - Lock- und Schutzstoff
  • Carotinoide - Fotosynthese, Oxidationsschutz, Farbstoff
  • Limonin - Bitterstoff (Fraßschutz)
  • Abscisinsäure - Hormon

PflanzenPhys Büchel

Wie unterscheidet man (strukturell) Terpenoide?
Je nach Kettenlänge
  • Hemiterpene
  • Monoterpene
  • Sesquiterpene
  • Triterpene
  • Diterpene
  • Tetraterpene
  • Oligo-, Polyterpene

PflanzenPhys Büchel

Welche drei strukturelle Gruppen der Sekundärstoffe kann man unterscheiden? Ordne je 2 Sekundärstoffe zu. 
1. Phenole - Salicylsäure, Myristicin, Tannin, Lignin, Cumarin
2. Terpenoide - Menthol, Thymol, Carotinoide, Limonin
3. Alkaloide - Nikotin, Opium (Codein), Scopolamin

PflanzenPhys Büchel

Wie unterscheiden sich Xanthophylle und Carotine? 
X. tragen sauerstoffhaltige Gruppen (in Form von Hydroxy-, Carbonyl- und Carbonylgruppe) 

PflanzenPhys Büchel

Wie kann man zelluläre Flüsse messen?
FRET, Isotopenmarkierung, TLC, NMR

PflanzenPhys Büchel

Durch den linearen Elektronentransport wird ein pH-Gradient über der Thylakoidmembran aufgebaut. Auf welche Seite werden diese durch die ATP-Synthetase transloziert?
Auf die Seite des Stromas

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Öko-Evo

Evolution

Pflanzenphysiologie

GV III

Genetik

Gentechnik

StruFu

Bioinformatik

Tierphysiologie

Physik I

Pflanzenphysiologie

Zustandsbewertung mariner Gewässer

Neurobiologie

Pflanzenphysiologie Klausurfragen

Genomics

Molbio Eimer

Molbio Lecaudey

Molbio McNicoll

Molbio Fragen

Botanik Fachbegriffe

Tierphysiologie Klausurfragen 2014-2017

Tierphysiologie

Biochemie

StruFu Zoologie

Pflanzenphysiologie

Zoologie Praktikum

Molekularbiologie Averhoff

Mikrobiologie

Tierphysiologie

Pflanzenphys an der

RWTH Aachen

pflanzenphys an der

Universität Bayreuth

Pflanzenphys an der

Universität Regensburg

Pflanzenphys an der

Karlsruher Institut für Technologie

Pflanzenphysio an der

Universität Potsdam

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch PflanzenPhys Büchel an anderen Unis an

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für PflanzenPhys Büchel an der Universität Frankfurt am Main oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login