MRT an der Universität Frankfurt am Main

Karteikarten und Zusammenfassungen für MRT an der Universität Frankfurt am Main

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs MRT an der Universität Frankfurt am Main.

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Wie nennt man auch das offene System?

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Was passiert beim Quenschen?

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Was ist die maximale Feldstärke eines Permanentmagneten?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Nenne die drei verschiedenen Magnettypen

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Die maximale Feldstärke eines normalen Elektromagneten?

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

woraus besteht das offene System?

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

1980

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Vorteile eines offenen Systems

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Nenne 5 Komponeneten eines MRT- Systems

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

1948

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

1970

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Was ist der Vorteil eines normalen Elektromagneten?

Kommilitonen im Kurs MRT an der Universität Frankfurt am Main. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für MRT an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

MRT

Wie nennt man auch das offene System?

"double donut"

MRT

Was passiert beim Quenschen?

= Verlust der Supraleitfähigkeit

Temperatur steigt aus irgendeinem Grund über die supraleitende Temperatur


-> plötzliches Auftreten eines elektrischen Widerstandes

-> der Magnetismus geht runter

-> Helium verkocht und verlääst das System über Quensch- Leitung

MRT

Was ist die maximale Feldstärke eines Permanentmagneten?

0,5 T

MRT

Nenne die drei verschiedenen Magnettypen

1. normale Elektomagneten

2. Permanentmagneten

3. supraleitender Magnet

MRT

Die maximale Feldstärke eines normalen Elektromagneten?

0,3 T

MRT

woraus besteht das offene System?

aus zwei gegenüberliegenden Spulen

MRT

1980

erste kommerzielle MRT- Systeme 

ca 5 min. pro Schichtbild

MRT

Vorteile eines offenen Systems

guter Zugang zum Patienten ( Für Investitionen, Platzangst)

inhomogeneres Grundmagnetfeld, daher weniger gut geeignet für Diagnostische Zwecke

MRT

Nenne 5 Komponeneten eines MRT- Systems

1. starker Magnet zur Erzeungung eines statischen homogenen Magnetfeldes

2. Hochfrequenzanlage und Sendespule zur periodischen Anregung der H- Protonen

3. Gradientenspulen zur Erzeugung von magnetischen Feldgradienten für die Ortskodierung und Schichtselektion

4. Empfangspulen für Hochfrequenzsignale

5. Angeschirmter Untersuchungsraum

MRT

1948

F. Bloch und E.M. Purcell beschreibt die kernmagnetische Resonatz (Nobel- Preis- 1952)

MRT

1970

erstes Hirn- MRT 

Untersuchungszeit = 8 Std.

Bildverarbeitung = 72 Std.

MRT

Was ist der Vorteil eines normalen Elektromagneten?

kann im Notfall auch Abgeschaltet werden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für MRT an der Universität Frankfurt am Main zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang MRT an der Universität Frankfurt am Main gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Allgemeinchirurgie

klinische chemie

Notfallmedizin

Physik

physiologische Geburt & Wochenbett

Chemie

Mibi_Sporenlose grampositive Stäbchen

Arbeitszeitgesetz ArbZG

Chemie

Innere Medizin I

Pharma für Dumme

Neurologie

Biochemie

Innere 2

Abrechnung

Biometrie

Innere Med I - Pneumologie

Allegemeine Anatomie

Traumatologie

Mibi_Streptokokken

Mibi_Gramnegative Kokken

Mibi_Gramnegative Stäbchen

Bio Erbkrankheiten

Mibi_Viren Grundlagen

Mibi_Grundlagen

Pharma - GIT, Endokrinopharmakologie, DM, Sexualhormone, Lipidsenker

Innere Medizin - Endokrinologie

Mibi_Mykoplasmen + Obligate Zellparasiten

Mibi_Zoonosen

Mibi_Viren Hämorrhagische Fieberviren und Zooanthroponosen

Mibi_Spirochäten

Mibi_Herpesviren

Mibi_Sexuell übertragbare Krankheiten

Medizinische Terminologie

Mikrobio

Pathologie

Mibi_Anaerobe Sporenbildner

Strahlenschutz & Strahlentherapie

Pharma - Wirkstoffe ZNS und neurodegenerative Erkrankungen

Allgemeinmedizin

Pharma

Medikamente

Herz - Anatomie und Physiologie

Pharmakologie Isabel

Schwangerschaft

Pharmakologie

Biologie

Knochen

Pharmakologie

Algorhitmen

Radi fuck O ing logie

Mibi_Mykobakterien

MSRT an der

Fachhochschulstudiengänge Wels

M an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

M1 an der

Europa-Universität Flensburg

Medwirt 1 an der

Hochschule RheinMain

MP an der

Universität Frankfurt am Main

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch MRT an anderen Unis an

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für MRT an der Universität Frankfurt am Main oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards