Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Analyseebenen der Psychologie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Basisziele des wissenschaftlichen Prozesses

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Das Leib- Seele Problem

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Platon

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Multideterminiertheit des Verhaltens

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

René Descartes

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

John Locke

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Gottfried Wilhelm Leibniz

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Gustav Theodor Fechner

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Psychophysik

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Aristoteles

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Die Auswirkungen Darwins

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main auf StudySmarter:

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Analyseebenen der Psychologie

  • Biologische Ebene
  • Psychologische Ebene
  • Umweltebene

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Basisziele des wissenschaftlichen Prozesses

1. Beschreiben

2. Erklären

3. Vorhersagen

4. Verändern

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Das Leib- Seele Problem

  • Gibt es eine von der Physis unabhängige Psyche?
  • Sind gesicherte Erkenntnisse über die Psyche überhaupt möglich?

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Platon

  • Menschliche und Weltseele --> Seele der einzelnen Person wird mit der Geburt aus der Weltseele 'rausgerissen' und geht mit dem Tod wieder hinein
  • Körper als 'Gefängnis' der Seele

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Multideterminiertheit des Verhaltens

Verhalten geht auf eine Vielzahl gleichzeitig wirkender Gründe zurück

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

René Descartes

Methodischer Zweifel: Das einzige was nicht angezweifelt werden kann ist der Zweifel selbst 

>Visuelle Informationen aus der Außenwelt werden durch res extensa zu einem Bild verarbeitet

>Bild wird dem res cogitans in der Epiphyse präsentiert

>Ein Betrachter im Gehirn wird unterstellt, der zusammengeführt alle Eindrücke interpretiert

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

John Locke

>eine biologische Masse; kein Unterschied zwischen physischem & Geist

>tabula rasa

>Ideen werden durch physische Veränderungen des Körpers 'gespeichert'

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Gottfried Wilhelm Leibniz

>Psysische und Physische Welt haben keinen Einfluss aufeinander

>Göttliche Harmonie verursacht perfekten Einklang beider Welten

-->Entzieht sich menschlichem Verständnis

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Gustav Theodor Fechner

Wir brauchen Methoden!

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Psychophysik

Identitätsansicht:

Leib und Seele sind das Gleiche, aus unterschiedlichen Perpektiven betrachtet

Leib = Außenperspektive

Seele = Innenperspektive

Konsequenz: Empirische Untersuchung der Psyche möglich

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Aristoteles

  • Seele als Merkmal von (allen) Lebewesen
  • Seele kann den Körper nicht über dauern und ist an einen spezifischen Körper gebunden

Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft

Die Auswirkungen Darwins

Vererbbarkeit wird zur Kernkomponente der Anlage-Umwelt-Problematik

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Biology 10

Allgemeine Psychologie

Allgemeine 1

Biologische Psychologie

PsyBSc5- Biologische Psychologie Sem2

Biologische Psychologie

Statistik 1

Einführung in die Psychologie und ihre Forschungsmethoden

Einführung in die Psychologie an der

Universität Düsseldorf

Einführung in die Wirtschaftspsychologie an der

Hochschule Fresenius

Einführung in die empirisch-wissenschaftliche Psychologie an der

IUBH Internationale Hochschule

Einführung in die Psychologie an der

SRH Fernhochschule - The Mobile University

Einführung in die Psychologie- Psychologie als Wissenschaft an der

IUBH Internationale Hochschule

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an anderen Unis an

Zurück zur Universität Frankfurt am Main Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Psychologie als empirische Wissenschaft an der Universität Frankfurt am Main oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login